Die Suche ergab 110 Treffer

von Jutta N.-S.
25.07.2019, 20:49
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Julia (gerade ziemlich ratlos) mit Sohn - ohne Diagnose
Antworten: 15
Zugriffe: 4843

Re: Julia (gerade ziemlich ratlos) mit Sohn - ohne Diagnose

Liebe Julia, ich hätte noch eine anderen/zusätzlichen Lösungsvorschlag, der für euch als gesamte Familie vielleicht hilfreich sein könnte. Für mich als Psychologin stellt u. a. die systemische Familientherapie gute Werkzeuge zur Bewältigung solcher Herausforderungen bereit. Es wird mit allen Beteili...
von Jutta N.-S.
24.05.2019, 20:43
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Susann mit Sohn (13, Autist)
Antworten: 3
Zugriffe: 1579

Re: Susann mit Sohn (13, Autist)

Hallo Susann,

herzlich willkommen im Forum. Ich wünsche dir einen informativen Austausch.
Liebe Grüße
Jutta
von Jutta N.-S.
09.12.2017, 19:47
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Mit offenen Karten spielen?
Antworten: 6
Zugriffe: 928

Hallo zusammen, in der Grundschule hat mein jüngster Sohn öfter mit einem Jungen gespielt, der ADHS hat und auch Medikamente bekam. Dieser war auch einige Male bei uns zum Kindergeburtstag und ich war damals froh, dass ich von der Diagnose und den Medis wusste. Beim ersten Mal endete mitten im Dorfs...
von Jutta N.-S.
04.10.2016, 19:50
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Corrie mit Sohn (Arachnoidalzyste)
Antworten: 4
Zugriffe: 2559

Hallo Corrie,

herzlich willkommen. Oh Mann, da habt in den letzten 10 Monaten viel erlebt.
Ich wünsche euch, dass ihr hier viele hilfreiche Infos bekommt.
Liebe Grüße
Jutta
von Jutta N.-S.
23.08.2016, 19:09
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: IQ Test und Alter
Antworten: 5
Zugriffe: 581

Hallo, bei der Auswertung des Tests wird für das Ergebnis genaue Alter des Kindes genommen und dann im Manual geschaut, wie dein Kind im Vergleich zu anderen z. B. achtjährigen abgeschnitten hat. Der Test ist in eurem Fall für alle 7-11 Jährigen derselbe, die Jüngeren müssen jedoch weniger richtige ...
von Jutta N.-S.
01.08.2016, 19:03
Forum: Krankheitsbilder - Syndrome / Stoffwechselerkrankungen
Thema: Kleinwuchs durch Verzögerung des Knochenalters?
Antworten: 10
Zugriffe: 6088

Hallo zusammen, unsere Tochter war viele Jahre lang auch die Kleinste im Vergleich zu ihren Altersgenossen. Der Orthopäde hat dann mal die Hand geröntgt und festgestellt, dass ihr Knochenalter 3 Jahre und 10 Monate hinterher sei. Geboren ist sie relativgroß mit 52cm und 3680g, fiel dann aber aus der...
von Jutta N.-S.
02.07.2016, 21:38
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Barbara mit Ben-Niklas (Asthma, Allergien, Neurodermitis)
Antworten: 1
Zugriffe: 1510

Hallo Barbara, herzlich willkommen! Oh je, da habt ihr schon viel erlebt. Eines meiner Kinder hatte ab dem 2. Lebenstag (!) Neuro und diverse Allergien. Heute ist sie erwachsen und es geht ihr sehr gut. Bei uns war der Auslöser ein Soor, der vor 25 Jahren zweimal mit Antibiotikum behandelt wurde. Di...
von Jutta N.-S.
10.01.2016, 19:13
Forum: Krankheitsbilder - Syndrome / Stoffwechselerkrankungen
Thema: Trisomie 18 - Elena will leben
Antworten: 13
Zugriffe: 7293

Sehr starke Eltern, die mit großer Ruhe und Liebe mit Elena umgehen.
Sie haben meine Hochachtung (wie viele andere Eltern von behinderten Kindern auch).
Ich bin sehr beeindruckt.
Liebe Grüße
jutta
von Jutta N.-S.
19.12.2015, 18:31
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: IQ Test nicht auswertbar wegen Konzentrationsproblemen
Antworten: 14
Zugriffe: 1921

Hallo Anna, ich verstehe deinen Wunsch, dass der IQ-Test deine Tochter "richtig" einschätzen sollte. Die Probleme liegen unter anderem darin, wie Tests entwickelt und theoretisch begründet werden (müssen). Die erste Frage ist, welche Anteile hat Intelligenz? Nur die Kulturtechniken (Lesen, Schreiben...
von Jutta N.-S.
20.10.2015, 18:44
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Zink und Vit. C fürs Kind?
Antworten: 12
Zugriffe: 3459

Hallo Melanie, wir haben auf Empfehlung unseres Hausarztes täglich je ein Schnapsglas roten Holundersaft (also von den Beeren) an die Kinder verteilt. Die Inhaltsstoffe scheinen gut gegen die herumschwirrenden Infekte zu wirken. ... und schaden tut der auch nicht. Der Saft aus dem Bioladen schmeckt ...

Zur erweiterten Suche