Die Suche ergab 84 Treffer

von SofieG
08.07.2016, 16:23
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Werkstatt fbM - von Versicherungspflicht befreien lassen?
Antworten: 7
Zugriffe: 1807

Danke für Eure Antworten! Wo stellt man denn den Befreiungsantrag? Bei der GKV, wie es im Gesetz steht, geht ja nicht, weil sie da gar nicht drin ist.... Und unser Sachbearbeiter beim Arbeitsamt antwortet leider nicht auf Anfragen oder, wenn man Glück hat, vielleicht nach Monaten (das geht aber mome...
von SofieG
08.07.2016, 15:49
Forum: Urlaub und Freizeit
Thema: Mit dem TGV nach Paris
Antworten: 10
Zugriffe: 3225

.... (zu Karen) Im Herbst 2014, als wir nach Paris reisten, konnte man schon nicht mehr die TGV-Tickets über die DB buchen. Da lief es so ab wie von mir beschrieben.
LG Sofie
von SofieG
30.06.2016, 13:15
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Lamotrigin und Verhütungsmittel?
Antworten: 1
Zugriffe: 1452

Lamotrigin und Verhütungsmittel?

Hallo an alle mit älteren Mädchen, hat jemand Erfahrungen mit Lamotrigin und hormonellen Verhütungsmitteln? Oder mit Alternativen ohne Hormone? Unsere Tochter bekommt hochdosiert Lamotrigin (alles ausprobiert, wird nicht anfallsfrei), lt. Arzt kommt als Pille nur eine mit hohem Gestagen-Gehalt in Fr...
von SofieG
30.06.2016, 12:57
Forum: Urlaub und Freizeit
Thema: Mit dem TGV nach Paris
Antworten: 10
Zugriffe: 3225

Hallo, beim TGV gibt es keine Behinderten- und Begleiterermäßigungen (wir sind ab Köln gefahren), aber oft sehr günstige Preise - also rechtzeitig mal nachschauen. Wir haben gute Erfahrungen mit dem Ibis Styles Montmartre gemacht: Hatten da wegen unserer behinderten Tochter - obwohl nicht im Rollstu...
von SofieG
30.06.2016, 12:32
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Werkstatt fbM - von Versicherungspflicht befreien lassen?
Antworten: 7
Zugriffe: 1807

Werkstatt fbM - von Versicherungspflicht befreien lassen?

Hallo, unsere Tochter, bisher in der PKV, mit Beihilfe, fängt im Herbst in einer WfbM an. Weil es weiter Kindergeld gibt, kann sie auch in der PKV/Beihilfe bleiben, man müsste sie dann von der Versicherungspflicht befreien. Wie sind Eure Erfahrungen - ist es besser, in die Gesetzliche zu wechseln? V...
von SofieG
25.04.2013, 11:38
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Grundsicherung und PKV - geht das?
Antworten: 2
Zugriffe: 2186

Grundsicherung und PKV - geht das?

Hallo, uns wurde empfohlen, mit der jetzigen Volljährigkeit unserer Tochter (wir sind als Eltern die amtlichen Betreuer) die Grundsicherung zu beantragen. Kann sie da in der privaten Krankenversicherung (mit Beihilfe) bleiben? Sie geht noch ein paar Jahre zur Schule. Wer kennt sich da aus? In den Ge...
von SofieG
27.02.2013, 11:45
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Tamara wird 18 - habe ich alles gemacht?
Antworten: 31
Zugriffe: 12273

Ja, sie ist gerade volljährig geworden.

Gruß SofieG
von SofieG
26.02.2013, 10:18
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Tamara wird 18 - habe ich alles gemacht?
Antworten: 31
Zugriffe: 12273

Hallo, habe ich das richtig verstanden: Auch Schüler können die Grundsicherung erhalten? Unsere Tochter hat noch ein paar Jahre Schule vor sich. Bleibt versicherungsmäßig alles wie gehabt (ist privat krankenversichert, Vater Beamter)? Muss man, wenn das Kind bzw. der junge Erwachsene Grundsicherung ...
von SofieG
04.03.2012, 10:19
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Asperger Syndrom und Waldorfschule
Antworten: 6
Zugriffe: 395

Hallo, es gibt auch Waldorf-Förderschulen und -Regelschulen mit Kleinklassen sowie inklusiv arbeitende Waldorf-Schulen mit kleineren Klassen.Da wird eigentlich überall dem Tagesablauf eine gute und immer wieder in etwa gleiche Struktur gegeben. Wenn Euer Sohn durchweg einen hohen IQ hat wie bei "ech...
von SofieG
04.03.2012, 10:00
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Anfälle in der Ruhephase?
Antworten: 2
Zugriffe: 1299

Hallo, unsere Tochter bekommt auch Anfälle zu allen möglichen Tages- und Nachtzeiten. Und vor allem auch dann, wenn wir eigentlich den Eindruck hatten, es gab gar nicht viel Stress.... Wahrscheinlich ist der Stress, den wir wahrnehmen, anders als der, den das Gehirn des Kindes als Stress einordnet -...

Zur erweiterten Suche