Die Suche ergab 2759 Treffer

von toto35
06.12.2020, 14:51
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: phonologische Bewusstheit
Antworten: 6
Zugriffe: 1182

Re: phonologische Bewusstheit

Hallo, es gibt ein Logopädieprogramm welches u.a. auch auf dieses Problem eingeht. Es heisst Audiolog und damals bei uns war es so, das es seitens Ärzte und Logopäde empfohlen werden musste (Attest). Dann , aber nur dann, konnte man das Programm bekommen und dann wurde es auch von der Krankenkasse b...
von toto35
08.10.2020, 22:21
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: verwächst sich AD(H)S
Antworten: 25
Zugriffe: 3001

Re: verwächst sich AD(H)S

Hallo, auf meine Frage als der Arzt uns damals sagte (mein Sohn war gerade 5,5 Jahre) ob er diese Krankheit zeitlebens hat bekam ich zur Antwort: "Ad(H)S verschwindet nicht, das hat derjenige dann zeitlebens ABER mit guten Therapien, einem guten und stabilen Umfeld sowohl in Familie, Freundeskreis u...
von toto35
09.09.2020, 19:20
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Wort- bzw. Satzfindungsstörung durch ADHS?
Antworten: 11
Zugriffe: 1363

Re: Wort- bzw. Satzfindungsstörung durch ADHS?

Hallo, von meiner großen Tochter kenne ich das. Über lange Zeit konnte sie gar nicht zusammenhängend erzählen, es fällt ihr auch jetzt noch sehr schwer. Oft hat sie Wörter "vergessen", die sie eigentlich kennt. Viel, viel Training und Logopädie und Medikation haben geholfen. Ob sie ihre Medis genom...
von toto35
05.09.2020, 05:39
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Medikamente und arbeitsmedizinische Untersuchung
Antworten: 7
Zugriffe: 635

Re: Medikamente und arbeitsmedizinische Untersuchung

Hallo, er möchte eine Ausbildung im gewerblichen Bereich machen. In den Ausbildungsausschreibungen wird immer von einer Einstellungsuntersuchung durch einen Betriebsarzt gesprochen (also schon Pflicht), was auch immer da läuft, ich weiß es nicht. Allerdings macht Sohni seine Baustellen ungern öffen...
von toto35
04.09.2020, 18:24
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Medikamente und arbeitsmedizinische Untersuchung
Antworten: 7
Zugriffe: 635

Re: Medikamente und arbeitsmedizinische Untersuchung

Hallo Fibi, mein Sohn befindet sich seit April in der Ausbildung. Da er seine Ausbildung im Krankenhaus begonnen hat musste er - wie alle anderen Auszubildenden- dort auch vom Betriebsarzt untersucht werden. Er hat schon im Vorstellungsgespräch gesagt, dass er ADHS/ADS hat und Medikamente nimmt. Das...
von toto35
06.08.2020, 06:37
Forum: Hilfsmittel
Thema: Welche Kasse zahlt propriozeptive (sensomotorische) Einlagen?
Antworten: 10
Zugriffe: 1162

Re: Welche Kasse zahlt propriozeptive (sensomotorische) Einlagen?

Hallo,

nicht aktuell aber bei uns hatte die AOK Rheinland-Pfalz bis vor 2 Jahren die sensomotorischen Einlagen - verschrieben vom SPZ nach genauem Ausmessen vom Orthopädentechniker- problemlos bezahlt.

Bei uns war das Tragen dieser Einlagen erfolgreich!
von toto35
15.07.2020, 10:44
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Lehrerin zu laut
Antworten: 15
Zugriffe: 1498

Re: Re:

Hallo, Darauf die Lehrerin: " Dann muss er es halt endlich mal mit dem Verstand lernen, dass seine Wahrnehmung falsch ist." :roll: Ob es auf soviel Dummheit eine gute Antwort gibt 🙈 Wohl eher nicht. Unsere Autismustherapeutin hatte damals in der Grundschule (vor ca. 8 Jahren) bei einem Elternabend ...
von toto35
17.06.2020, 05:33
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: KFO: Abschlussbestätigung vor dem Ende der Retentionsphase?
Antworten: 5
Zugriffe: 646

Re: KFO: Abschlussbestätigung vor dem Ende der Retentionsphase?

mein Sohn bekommt in den nächsten 6 Wochen seinen Retainer und solange er den noch nicht hat bekommt er auch keine Abschlussbestätigung.
von toto35
02.05.2020, 08:06
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Susan mit Maria (Asymmetrie, Blockade, KISS? ICP?)
Antworten: 5
Zugriffe: 1087

Re: Susan mit Maria (Asymmetrie, Blockade, KISS? ICP?)

Hallo, geh zu einem guten Osteopathen in Verbindung mit einem guten Chiropraktiker (der auch Kinder bzg.Kiss behandeln darf!) und lass dein Kind bzg. Kiss untersuchen. Es erinnert mich sehr an meinen Sohn, mittlerweile bald 18 Jahre, auch in Bezug aufs Sprechen. Bei ihm wurde es damals - viel- zu sp...
von toto35
06.02.2020, 17:27
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Wie Nachteilsausgleich bei ASS-Diagnose erkämpfen?
Antworten: 34
Zugriffe: 3205

Re: Wie Nachteilsausgleich bei ASS-Diagnose erkämpfen?

Hallo, mein Sohn ist mittlerweile 17,5 Jahre, 11. Klasse Fachoberschule, hat keine ASS-Diagnose aber die Diagnose ADHS/AHS in Mischform aber wir kennen in Bezug auf Deutsch bis heute gleiche Probleme. Genauso wie du beschreibst versteht er bis heute kaum Ironie, im die Ecke denken geht auch nicht, e...

Zur erweiterten Suche