Die Suche ergab 2750 Treffer

von toto35
06.02.2020, 17:27
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Wie Nachteilsausgleich bei ASS-Diagnose erkämpfen?
Antworten: 34
Zugriffe: 2100

Re: Wie Nachteilsausgleich bei ASS-Diagnose erkämpfen?

Hallo, mein Sohn ist mittlerweile 17,5 Jahre, 11. Klasse Fachoberschule, hat keine ASS-Diagnose aber die Diagnose ADHS/AHS in Mischform aber wir kennen in Bezug auf Deutsch bis heute gleiche Probleme. Genauso wie du beschreibst versteht er bis heute kaum Ironie, im die Ecke denken geht auch nicht, e...
von toto35
02.02.2020, 15:32
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Pflegegrad 1 bekommen
Antworten: 78
Zugriffe: 9177

Re: Pflegegrad 1 bekommen

Hallo senem, Übrigens, Nela sollte Kritik annehmen, statt zu sehr allergisch zu reagieren ich hatte dich bereits einmal gebeten, deine Auseinandersetzung mit Nela, wenn du sie denn führen möchtest, per PN zu führen. Ja, ich weiß, jeder darf hier schreiben, wo er will - stimmt. Aber deine Beiträge i...
von toto35
16.01.2020, 16:55
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Wer stellt Antrag auf Nachteilsausgleich im Abitur?
Antworten: 8
Zugriffe: 1236

Re: Wer stellt Antrag auf Nachteilsausgleich im Abitur?

Hallo! Erstmal danke für Eure Antworten. @Rena und Monika: Eure Textstellen kannte ich auch, habe daraus aber nicht entnommen, dass die Schule den Antrag stellt. Hm. @toto35: Also habt Ihr der Schule gegenüber den Antrag gestellt und diese wendet sich dann ans Ministerium? Muss direkt die nächste F...
von toto35
15.01.2020, 19:17
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Wer stellt Antrag auf Nachteilsausgleich im Abitur?
Antworten: 8
Zugriffe: 1236

Re: Wer stellt Antrag auf Nachteilsausgleich im Abitur?

Hallo Steffi, das ist auch bei uns Thema momentan- auch Rheinland-Pfalz- Fachabitur. Wir haben eine ärztliche Bescheinigung über die Empfehlung des Nachteilsausgleiches von den Ärzten abgegeben und dazu ein Schreiben von uns Eltern, dass wir den Nachteilsausgleich als Eltern beantragen. Heute habe i...
von toto35
22.10.2019, 07:42
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: ADHS Schulweg
Antworten: 2
Zugriffe: 771

Re: ADHS Schulweg

Hallo, unser Sohn mit ADS/ADHS hatte ab der 5.Klasse eine Fahrstrecke von 40km mit 2x Umsteigen jeweils. Ich hatte vorab auch Bauchweh- aber nach intensiven üben vorab war dass nie ein Problem. Übe es mit deinem Kind und traue es ihm zu! Heute ist sein Schulweg 50km entfernt mit 3x Umsteigen und auc...
von toto35
18.10.2019, 22:36
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Zuzahlung bei Concerta?
Antworten: 7
Zugriffe: 649

Re: Zuzahlung bei Concerta?

Hallo Ilona,

ja , auch wir haben bei Concerta dazu gezahlt. Mittlerweile sind wir aber wieder bei Medikinet- was aber nichts mit der Zuzahlung zu tun hat- Concerta war für meinen Sohn das falsche Medikament.
von toto35
13.09.2019, 16:01
Forum: Hilfsmittel
Thema: Einlagen-Frage zum Schuhkauf
Antworten: 7
Zugriffe: 1115

Re: Einlagen-Frage zum Schuhkauf

Hallo,
mein Sohn hat sensomotorische Einlagen. Du musst die Einlagen beim Schuhkauf mitnehmen. Ausserdem reicht es oft nicht einfach die Sohlen rauszunehmen.
Auch kann mein Sohn mit seinen Einlagen nicht alle Schuhe tragen.
von toto35
17.07.2019, 19:49
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Die Impfpflicht wurde heute beschlossen!
Antworten: 151
Zugriffe: 17905

Re: Die Impfpflicht wurde heute beschlossen!

Hallo,

in meinen Augen viel zu spät und längst überfällig. Kein Kind darf mehr an Masern und/oder deren Spätfolgen erkranken und/oder an der Spätfolge SSPE sterben!
von toto35
19.06.2019, 21:08
Forum: Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren
Thema: Kurklinik Werscherberg
Antworten: 18
Zugriffe: 4378

Re: Kurklinik Werscherberg

Hallo, wie Rita schon schreibt gibt es hier einige Kinder die zur Therapie in Werscherberg waren. Ich selbst war mit meinem Sohn 2009 kurz vor seiner Einschulung dort und für ihn war es DER entscheidende Schritt dann danach ganz normal an einer regulären Grundschule eingeschult zu werden. Das ist se...
von toto35
17.06.2019, 07:53
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Schwere Asphyxie
Antworten: 35
Zugriffe: 10546

Re: Schwere Asphyxie

Hallo, wenn ich dieses lange extreme Schreien lese, klar das kann auch mit all der anderen Problematik zusammen hängen, aber wurde dein Kind schonmal auf das Kiss-Syndrom von einem Chiropraktiker untersucht? Ich hatte hier auch ein Kind welches geschrieen hat ohne Ende und immer extrem unzufrieden w...

Zur erweiterten Suche