Die Suche ergab 4563 Treffer

von Ellert
04.01.2021, 16:57
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: SMA, Mukoviszidose, Muskelschwund - Keine Impfpriorität
Antworten: 17
Zugriffe: 1906

Re: SMA, Mukoviszidose, Muskelschwund - Keine Impfpriorität

Hallo Jannice, da hast Du schon mehr Infos als wir, wir haben unser Kind nicht ausserhäusig untergebracht, wenn die Werkstätten geimpft werden fällt meiner nicht drunter, der lebt die da. Wir haben von niemand Infos wie das in Brandenburg läuft, wie wollen die wissen wo geistig behinderte Menschen l...
von Ellert
02.01.2021, 13:39
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: SMA, Mukoviszidose, Muskelschwund - Keine Impfpriorität
Antworten: 17
Zugriffe: 1906

Re: SMA, Mukoviszidose, Muskelschwund - Keine Impfpriorität

Hallo Ihr hat denn jemand eine unterschriebene Reihung, das Verlinkte ist ein ununterschriebener Entwurf... Wir könnten froh sein dass unser Kind unter geistig behindert fällt, aber die Pflegenden sind wieder raus weil Kind nicht im Heim ist ? Der Pflegedienst der käme, den wir als Eltern ja ersetze...
von Ellert
22.12.2020, 08:07
Forum: Sonstiges
Thema: Hundehaare und Teppichboden-Reinigung
Antworten: 20
Zugriffe: 1493

Re: Hundehaare und Teppichboden-Reinigung

huhu, wir haben auch den Dyson V10 animal, es ist ein Akkusauger und daher sehr praktisch aber will man gut saugen muss man die hohe Stufe nehmen und dann ist der Akku nach 10 Minuten am Ende. Der alte Kabel-Dyson hat 13 Jahre gelebt und dann nichtmehr gut gesaugt, vermutlich weil mein Mann zu viel ...
von Ellert
19.12.2020, 14:33
Forum: Rechtliches - Beihilfe (Private Krankenversicherung)
Thema: ab 20 Erwachsenenbeitrag in der PKV?
Antworten: 3
Zugriffe: 1128

Re: ab 20 Erwachsenenbeitrag in der PKV?

huhu

wir sind in der debeka, da kostet es ab 25 den Erwachsenenbeitrag
aber 330.- ist echt heftig viel....
In die Gesetzliche kommt unserer nie, weil er nie selbst Geld verdienen wird.
von Ellert
19.12.2020, 14:32
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Pflegeuntetstützungsgeld / corona
Antworten: 6
Zugriffe: 1414

Re: Pflegeuntetstützungsgeld / corona

Bei us ist es so dass wenn eine Mögleichkeit besteht die Betreuung zu nutzen es nichts gibt an Sonderurlaub ( bei uns ja anders geregelt im ÖD) Wir haben unseren seit März zu Hause, weil wir das Risiko viel zu hoch finden, geht entweder mit Homeoffice, Urlaub, Überstunden oder unbezahlt - denn es gä...
von Ellert
29.11.2020, 13:22
Forum: Hilfsmittel
Thema: Sinnvolle Pflegehilfsmittel?
Antworten: 16
Zugriffe: 1703

Re: Sinnvolle Pflegehilfsmittel?

Masken dürfen wir zB nicht kaufen, ich habe Desinfektionsmittel daraus, aber in der regel verfällt das Geld, ich finde nichts Sinnvolles, Handschuhe Einweg noch...
von Ellert
02.11.2020, 09:46
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Ersetzt das Pflegegeld ein Gehalt?
Antworten: 15
Zugriffe: 2577

Re: Ersetzt das Pflegegeld ein Gehalt?

huhu wir sind auch Frühcheneltern mit einem 24 SSW Kind, das heute allerdings schon über 20 ist. Wir haben PG 5 und nichtmal das würde mein Gehalt ersetzen. Ich war sehr sehr lange nicht arbeiten wegen der Pflege, damals war auch das Pflegegeld deutlich geringer. Bedeutete viele Einschränkungen... A...
von Ellert
25.10.2020, 11:26
Forum: Gesuche
Thema: suche Vtech Ringpyramide
Antworten: 4
Zugriffe: 831

Re: suche Vtech Ringpyramide

Groß ist meiern auch - 23...aber der kann hat nur damit was anfangenw as Babyzeugs ist und einmal ein Lieblingsspielzeug dann muss das immer gehen
von Ellert
25.10.2020, 10:04
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Private KK verweigert Kostenübernahme FM-Anlage
Antworten: 9
Zugriffe: 1289

Re: Private KK verweigert Kostenübernahme FM-Anlage

Ich bestätige mal grds dass die PKV in den Tarifen Maximalgrenzen hat, unsere 680.- für einen Rollstuhl was wirklich lächerlich ist. Wenn man als Erwachsener so versichert ist wurde das Kind ( bei uns da Frühchen) maximal mit so einem taTrif aufgenommen - oder garnicht - wechseln würden wir nicht kö...
von Ellert
23.10.2020, 21:59
Forum: Rechtliches - Beihilfe (Private Krankenversicherung)
Thema: Familienpolitische TZ und Beihilfe, höchstens 15 J. unterhälftig? Krankheitsfürsorge?
Antworten: 4
Zugriffe: 1072

Re: Familienpolitische TZ und Beihilfe, höchstens 15 J. unterhälftig? Krankheitsfürsorge?

Bei uns sind die Kinder über beide Eltern beihilfeberechtigt, der den Familienzuschlag bekommt muss Beihilfe einreichen. Ich habe mal nachgelesen, kann es sein dass AZ unter 50% als Beurlaubung ohne Geld- und Sachbezügen gleichgestellt ist was maximal ja 15 Jahre geht ? Die habe ich bei mir ausgesch...

Zur erweiterten Suche