Die Suche ergab 131 Treffer

von Andrea T.
04.05.2017, 22:59
Forum: Rechtliches - Beihilfe (Private Krankenversicherung)
Thema: Beihilfe: Für häusliche Pflege bei der Pension benachteiligt
Antworten: 56
Zugriffe: 5648

Hallo, ich fände auch eine Bündelung der Beamtenproblematik sinnvoll. Zur Pensionsfrage - soviel ich weiß: Wie weiter oben schon jemand geschrieben hat, gibt es eine Begrenzung nach oben, über die sich dann Rentenansprüche in der GV nicht auswirken. Außerdem gibt es eine Mindestpension, die der Grun...
von Andrea T.
16.12.2015, 21:39
Forum: Hilfsmittel
Thema: Windeln gesucht, die in der Nacht dicht halten
Antworten: 20
Zugriffe: 5102

Wir machen nachts als zusätzliche Einlage die Seni Man Super in die Windel. Diese Einlage hat eine Bootform. so dass man alles gut drin verstauen kann. ;-)
Könnte allerdings noch etwas groß sein für deinen Kleinen. Für größere Jungen ist sie aber super.
von Andrea T.
03.11.2015, 21:28
Forum: Hilfsmittel
Thema: Olaf-Bett: Plexiglas und/oder Gitterstäbe?
Antworten: 5
Zugriffe: 1462

Wir haben auch das Olaf, an den Seiten hohe Gitter (kann man sich auch mal daran festhalten oder greifen, ist auch gut für die Belüftung) und an den Enden Plexiglas. Felix hat eine Zeitlang immer an das Plexiglas geklopft, deshalb hatten wir es vorübergehend mit einem Stück Isomatte abgedeckt, damit...
von Andrea T.
03.09.2015, 18:51
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: "Dauerblockaden" wie lösen?
Antworten: 7
Zugriffe: 2087

Hallo Nicole,
Felix hat auWch eine ICP nach Hirnblutung. Wir sind 1 - 2 mal jährlich in der Klinik für Manuelle Therapie Hamm:

http://www.kmt-hamm.de/kinderbehandlung#

und haben dort sehr gute Ergebnisse erzielt. Wenn du Genaueres wissen willst, schicke mir gerne eine pn.
Liebe Grüße
von Andrea T.
30.08.2015, 22:15
Forum: Sonstiges
Thema: Verhinderungspflege Stundenlohn - wieviel?
Antworten: 11
Zugriffe: 6670

Wir zahlen für Schülerinnen/Studentinnen 100,-€ im Monat (zzgl.Abgaben für den Minijob). Die Betreuung umfasst 3 Stunden/Woche bei uns zu Hause, wobei ca die Hälfte auf Füttern und Pflege entfällt und die andere Hälfte auf reine Anwesenheit, wenn Felix dann im Bett ist.
von Andrea T.
18.07.2015, 22:00
Forum: Hilfsmittel
Thema: Schienen oder Rampe für VW Multivan
Antworten: 8
Zugriffe: 2177

Schienen oder Rampe für Multivan

Hallo, wir haben Felix bis vor ein paar Monaten immer noch auf den Sitz gehoben. Weil er dafür definitiv zu schwer wurde, wollten wir eigentlich eine seitliche Rampe. Dieser Umbau hätte aber ca. 11.000 € gekostet und damit zuviel für uns (Kostenübernahme wurde abgelehnt). Daher haben wir uns erstmal...
von Andrea T.
26.11.2013, 23:16
Forum: Familienleben
Thema: Rollstuhlbett
Antworten: 3
Zugriffe: 1792

Rollstuhl-Bett

Hallo Mai, wir haben ein Bett von der Firma Savi, das ist höhenverstellbar und mit dem Rolli unterfahrbar. Knut gibt es in ganz unterschiedlichen Ausführungen. sieh mal hier: http://www.savi.de/kinderpflegebetten/knut/varianten/ Ich würde ein ganz normal großes Bett nehmen, weil du ja in den nächste...
von Andrea T.
10.11.2013, 18:02
Forum: Hilfsmittel
Thema: Welche Windeln für die Nacht?
Antworten: 16
Zugriffe: 3942

Bis vor einem halben Jahr konnte man das dm-Sortiment über Amazon bestellen. dm hat die Zusammenarbeit mit Amazon aber beendet.
Wir verstärken Felix' Windeln nachts mit Damenbinden aus dem Discounter.
von Andrea T.
30.10.2013, 23:12
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Migräne bei Shunt
Antworten: 8
Zugriffe: 1638

Migräne bei Shunt

Hallo, wenn dein Sohn oft Kopfschmerzen bekommt, ist es sicher ratsam, den Shunt überprüfen zu lassen. Hirndruck kann auch zu Kopfschmerzen mit Übelkeit führen. Das Beste ist, du wendest dich an euren Kinderneurologen oder Neurochirurgen. Zur Not kann auch der Augenarzt feststellen, ob Hirndruck bes...
von Andrea T.
15.03.2013, 17:32
Forum: Rechtliches - Beihilfe (Private Krankenversicherung)
Thema: Beihilfe + PKV - was passiert mit Hilfsmitteln?
Antworten: 9
Zugriffe: 2734

Hallo, das ist wirklich eine spannende Frage. Als Felix noch jung und wir noch energiegeladen waren, habe ich mal versucht, einen Monitor wieder loszuwerden. Nach einigen Telefonaten bekam ich einen Kostenvoranschlag von der Herrstellerfirma, den ich der Beihilfestelle und der PKV zugesandt habe. Na...

Zur erweiterten Suche