Die Suche ergab 325 Treffer

von Silvia15
16.01.2021, 17:09
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Gibt es hier Kinder mit Epilepsie und unauffälligem EEG
Antworten: 16
Zugriffe: 1648

Re: Gibt es hier Kinder mit Epilepsie und unauffälligem EEG

Hallo, naja es sind halt diese Schulerzuckungen die immer ähnlich sind und dazu kurze Abwesenheiten. Diese Abwesenheit fällt mir aber auch auf wenn die Schulterzuckungen kommen. Aber ich weiß daswären an sich zwei paar Stiefel. Wäre dieser Zusammenhang dennoch so abwegig. Alles andere würde ich jetz...
von Silvia15
16.01.2021, 14:52
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Gibt es hier Kinder mit Epilepsie und unauffälligem EEG
Antworten: 16
Zugriffe: 1648

Re: Gibt es hier Kinder mit Epilepsie und unauffälligem EEG

Also für Migräne sind die Episoden denke ich zu kurz. Dauert ja immer nur ein paar Sekunden, bis auf das mit dem Trinken und der Treppe. Beides war aber eine einmalige Sache, wenn es die Augen wären käme es doch öfter. Ich hab ja letztes Jahr einen "Anfall" gefilmt welcher als solches in der Neuropä...
von Silvia15
15.01.2021, 20:21
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Gibt es hier Kinder mit Epilepsie und unauffälligem EEG
Antworten: 16
Zugriffe: 1648

Re: Gibt es hier Kinder mit Epilepsie und unauffälligem EEG

Hallo, Augen müssen wir schon noch mal checken lassen. Bei der letzten Kontrolle war alles gut aber letztes Jahr fiel der Augenarztbesuch Corona zum Opfer. Ich hab zwar ein paar mal versucht einen Termin auszumachen. Aber irgendwie hatte der immer Urlaub, dann war wieder mehr Corona und und und. Jet...
von Silvia15
15.01.2021, 17:54
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Gibt es hier Kinder mit Epilepsie und unauffälligem EEG
Antworten: 16
Zugriffe: 1648

Re: Gibt es hier Kinder mit Epilepsie und unauffälligem EEG

Hallo ihr, ich brauche nochmal Eure Hilfe. Einfach einen Rat wie ihr weiter vorgehen würdet. Nach dem letzten Arztgespräch war wirklich erstmal nichts mehr auffälliges kein Zucken nichts. Die Ruhe währte bestimmt 4 Wochen. Vor Weihnachten war er eines morgens total unsicher als er die Treppe runterg...
von Silvia15
15.01.2021, 17:36
Forum: Familienleben
Thema: Sie können sich nicht in Ruhe lassen.
Antworten: 18
Zugriffe: 2551

Re: Sie können sich nicht in Ruhe lassen.

Danke Euch und entschuldigt dass ich nicht mehr geantwortet habe. Ich gabe natürlich alles gelesen und vieles war sehr hilfreich.

Vor allem auch Reginas Beiträge.

Danke nochmal
von Silvia15
09.01.2021, 13:00
Forum: Sonstiges
Thema: AG ist nicht kompromissbereit
Antworten: 19
Zugriffe: 2784

Re: AG ist nicht kompromissbereit

Hallo, musst du denn jeden Tag ausdrucken oder kannst du Dinge vorbereiten und dann auf Arbeit ausdrucken. Heißt teilweise Homeoffice und teilweise im Büro. So habe ich es jetzt eine Zeitlang gemacht. Ansonsten finde ich die Idee das Kind mit in die Arbeit zunehmen ja gar nicht schlecht. Wie sieht e...
von Silvia15
08.01.2021, 15:59
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Notbetreuung ohne Schulbegleitung
Antworten: 15
Zugriffe: 1055

Re: Notbetreuung ohne Schulbegleitung

Mein Großer besucht ja eine Heilpädagogische Tagesstätte (Kindergarten/SVE). Da er in der Vorschule ist und es sich um eine Schulvorbereitendende Einrichtung handelt hat er ja Früh eine Schulbegleitung und Nachmittags eine I Kraft. Diese wird für die Notbetreuung bezahlt aber nicht für die Betreuung...
von Silvia15
07.01.2021, 11:42
Forum: Familienleben
Thema: Kontaktbeschränkungen Erwachsene mit Behinderung - Auslegungssache ?
Antworten: 60
Zugriffe: 3861

Re: Kontaktbeschränkungen Erwachsene mit Behinderung - Auslegungssache ?

Mal eine Frage, ist es Egoismus wenn man als Eltern kleiner Kinder versucht sich einfach mal Luft zu verschaffen. Kinder müssen nun mal raus, klar muss es nicht der überfüllte Rodelberg seln, aber man soll ja auch nicht irgendwo hinfahren wo es ruhiger ist. Nein mit den Bewegungensradius wird es sic...
von Silvia15
06.01.2021, 14:36
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Notbetreuung ohne Schulbegleitung
Antworten: 15
Zugriffe: 1055

Re: Notbetreuung ohne Schulbegleitung

Unsere Betreuung ist unterteilt. Früh Schulbegleitung für die SVE und nachmittags I-Kraft für die Tagesstätte. Ich hab keine Ahnung wie das dann läuft. Bei uns ist es ein und die selbe Person und auch die Gruppe bleibt gleich. Aber sollte nicht gewissermaßen innerhalb der Notbetreuung dann das Homes...
von Silvia15
06.01.2021, 13:39
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Notbetreuung ohne Schulbegleitung
Antworten: 15
Zugriffe: 1055

Re: Notbetreuung ohne Schulbegleitung

Ja Regina, das stimmt der krux ist aber wieder, dass eben Notbetreuung angeboten wird unsere Einzelintegrationskraft nur bezahlt wird wenn wir diese annehmen. Würde mein Kind gerne zuhause und mich in der Betreuung von ihr unterstützen lassen, würde Kontakte reduzieren geht aber nicht. Gebe ich mein...

Zur erweiterten Suche