Die Suche ergab 82 Treffer

von Katrinchen*
25.02.2021, 20:15
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Asperger Autist - Schule - Maske
Antworten: 9
Zugriffe: 927

Re: Asperger Autist - Schule - Maske

Ja ich würde ihm sehr gerne das Homeschooling ermöglichen, aber wir müssen arbeiten und die letzten Wochen waren nicht einfach bzgl. der Organisation. Auf der anderen Seite glaube ich auch, das der Kontakt zu Mitschülern und Lehrerin wichtig ist. Mein Sohn ist eh schon oft außen vor, ich hoffe das i...
von Katrinchen*
23.02.2021, 23:41
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Asperger Autist - Schule - Maske
Antworten: 9
Zugriffe: 927

Re: Asperger Autist - Schule - Maske

Hallo, die FFP2 Masken sind nicht verpflichtend, die Kinder können auch Stoffmasken tragen. Unser Sohn hat verschiedene ausprobiert, sich aber für eine FFP2 entschieden. Ich habe ihm mehrere mitgegeben zum wechseln, aber das wollte er nicht. Für ihn bedeutet diese Situation absoluten Stress. Er brum...
von Katrinchen*
23.02.2021, 10:33
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Asperger Autist - Schule - Maske
Antworten: 9
Zugriffe: 927

Asperger Autist - Schule - Maske

Hi ihr Lieben, Ich wollte mal horchen wie es für Kinder derzeit in der Schule ist. Unser Sohn (9J. Asperger Autist) geht seit heute wieder und es fällt ihm so schwer. Das Tragen der Maske ist für eine Katastrophe, er bekommt schlecht Luft und kann es nicht auf der Haut ertragen. Im Distanzunterricht...
von Katrinchen*
13.02.2021, 15:23
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Sertralin - Kind verändert
Antworten: 83
Zugriffe: 7918

Re: Sertralin - Kind verändert

Hallo Rena,
lieb das du fragst - mir tut es total leid, das ich so lange nicht hier gewesen bin, die Tage fliegen so davon....

Es geht tatsächlich etwas besser...ich sag das besser mal nicht so laut
von Katrinchen*
13.02.2021, 15:20
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Sertralin - Kind verändert
Antworten: 83
Zugriffe: 7918

Re: Sertralin - Kind verändert

Hallo Anja,
Die Therapeuten wissen leider nicht weiter und hatten uns seinerzeit zu einer stationären Aufnahme geraten.

Es wird gerade ein wenig besser....
von Katrinchen*
19.01.2021, 14:30
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Sertralin - Kind verändert
Antworten: 83
Zugriffe: 7918

Re: Sertralin - Kind verändert

Liebe Anja,
danke dir!! Paul bekommt 1x pro Woche Autismustherapie. Ehrlich gesagt bin ich mir aber nicht mehr sicher, ob wir dort noch richtig sind. Die Therapeuten arbeiten mehr mit Erlebnispädagogik....
Paul geht gerne hin, aber es gibt halt keine wirkliche Ursachenforschung.

Viele Grüße
Katrin
von Katrinchen*
17.01.2021, 21:48
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Sertralin - Kind verändert
Antworten: 83
Zugriffe: 7918

Re: Sertralin - Kind verändert

Hi ihr, da bin ich leider noch einmal. Unserem Sohn geht es nicht gut, er brummt so stark wie nie zuvor - hauptsächlich am Abend, wenn er im Bett liegt. Ich weiß einfach nicht weiter, niemand kann uns helfen und die Aussage des Kinderpsychiaters - wir sollen uns in Gelassenheit üben - hat auch seine...
von Katrinchen*
02.01.2021, 09:36
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Sertralin - Kind verändert
Antworten: 83
Zugriffe: 7918

Re: Sertralin - Kind verändert

Liebe Anja und auch ihr anderen Lieben,
Ich wünsche euch auch ein schönes neues Jahr mit vielen kleinen Glücksmomenten.

Manchmal ist es schwer sich auszudrücken, ich habe es ja auch gerade. Unser Sohn hat nun noch ein weiteres Geräusch dazu bekommen, mal schauen wie es für uns weitergeht.
von Katrinchen*
30.12.2020, 21:02
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Sertralin - Kind verändert
Antworten: 83
Zugriffe: 7918

Re: Sertralin - Kind verändert

Hallo Anja, ja ich denke auch, das abends verarbeitet. Ich beobachte ihn gut und handel immer nach Intuition. Mein Bauchgefühl hat mich bisher sehr gut geleitet. Am Tablet macht er Spiele und ich glaube das er in diesen Augenblicken konzentriert ist. In der Schule beispielsweise brummt er kaum. Ich ...
von Katrinchen*
30.12.2020, 09:39
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Sertralin - Kind verändert
Antworten: 83
Zugriffe: 7918

Re: Sertralin - Kind verändert

Hey, du musst dich doch nicht entschuldigen. Er brummt hauptsächlich abends im Bett, das beginnt schon beim Geschichte vorlesen und auch meist beim Abendfernsehen. D.h. TV ist zuviel, lässt sich aber total schwer verbieten, wir haben es auf ein minimum runterhrfahren. Am Tablet hat er es nicht, da s...

Zur erweiterten Suche