Die Suche ergab 24 Treffer

von Gutachter Martin
22.09.2019, 07:44
Forum: Hilfsmittel
Thema: Deckenlift abgelehnt, Baden ist somit nicht mehr möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 4701

Re: Deckenlift abgelehnt, Baden ist somit nicht mehr möglich

Gibt es hier schon neue Entwicklungen? Mich würde sehr interessieren, mit welcher Begründung vielleicht letztlich doch zugestimmt oder weiterhin abgelehnt wurde.
von Gutachter Martin
30.07.2019, 16:20
Forum: Hilfsmittel
Thema: Deckenlift abgelehnt, Baden ist somit nicht mehr möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 4701

Re: Deckenlift abgelehnt, Baden ist somit nicht mehr möglich

Es ist gar keine Frage, dass es besondere und ganz individuelle Situationen gibt - und die sind natürlich auch zu berücksichtigen. Aus den bisherigen Darstellungen kann ich diese jedoch nicht erkennen. Wahrscheinlich ist das in Textform in einem Forum auch kaum möglich... Nur nach der hier vorgestel...
von Gutachter Martin
29.07.2019, 18:57
Forum: Hilfsmittel
Thema: Deckenlift abgelehnt, Baden ist somit nicht mehr möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 4701

Re: Deckenlift abgelehnt, Baden ist somit nicht mehr möglich

Die therapeutischen Bäder sind ein Nebenschauplatz. Grundsätzlich scheint die Gutachterin darauf abzustellen, dass die körperbezogenen Pflegemaßnahmen in der ebenerdigen Dusche durchgeführt werden können - und tatsächlich sind mir bisher, sowohl im Kinder- als auch im Erwachsenenbereich nur eine han...
von Gutachter Martin
28.07.2019, 08:18
Forum: Hilfsmittel
Thema: Deckenlift abgelehnt, Baden ist somit nicht mehr möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 4701

Re: Deckenlift abgelehnt, Baden ist somit nicht mehr möglich

Auch wenn mir das hier keiner glauben wird, so möchte ich gerne anmerken, dass ich als Gutachter keinerlei Quoten hinsichtlich irgendwelcher Ablehnungen oder durchschnittlicher Pflegegrade zu erfüllen habe. Ablehnungen nach Aktenlage, welche zumindest bei mir deutlich häufiger sind als bei einem Hau...
von Gutachter Martin
28.07.2019, 06:41
Forum: Hilfsmittel
Thema: Deckenlift abgelehnt, Baden ist somit nicht mehr möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 4701

Re: Deckenlift abgelehnt, Baden ist somit nicht mehr möglich

Ich sage nicht, dass ich das gut finde, sondern dass es halt so ist. Es gibt auch keinen Grund für Deine Übergriffigkeit mir gegenüber. Ich habe versucht darzustellen, dass die Pflegeversicherung wohl nicht der Kostenträger sein wird - zumindest nicht bei den bisher gemachten Angaben. Ich arbeite al...
von Gutachter Martin
27.07.2019, 16:59
Forum: Hilfsmittel
Thema: Deckenlift abgelehnt, Baden ist somit nicht mehr möglich
Antworten: 34
Zugriffe: 4701

Re: Deckenlift abgelehnt, Baden ist somit nicht mehr möglich

Zu Lasten der Pflegeversicherung sehe ich hier keinerlei Möglichkeit. Die körperbezogenen Pflegemaßnahmen können mittels mobilem Lifter und ebenerdig befahrbarer Dusche durchgeführt werden. Therapeutische Bäder sind keine Indikation.
von Gutachter Martin
13.07.2019, 08:06
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Pflegegrad-Höherstufung-Schwierigkeit im Umgang mit Kind
Antworten: 19
Zugriffe: 3033

Re: Pflegegrad-Höherstufung-Schwierigkeit im Umgang mit Kind

Die Vorgeschichte klingt nach Pflegestufe 2 mit EAK und somit übergeleitetem Pflegegrad 4. Auf Grund der bisherigen Angaben eher unwahrscheinlich, dass inzwischen ein Pflegegrad 5 vorliegt. Wahrscheinlich fehlen Punkte aus Modul 1 und Modul 5, möglicherweise auch aus Modul 4. Bei übergeleitetem PG 4...
von Gutachter Martin
12.05.2019, 10:01
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Heute kam das Gutachten,bin beunruhigt,wer kann helfen?
Antworten: 6
Zugriffe: 1447

Re: Heute kam das Gutachten,bin beunruhigt,wer kann helfen?

04/2019 wäre bei mir der Zeitpunkt des PG 3 gewesen. Natürlich wird bei der nächsten Begutachtung von PG 3 ausgegangen, denn das ist der aktuell durch Gutachten festgestellte Pflegegrad. Das dahinter stehende Leistungsrecht ist mir als Gutachter völlig egal. Ich erstelle ein medizinisch-pflegerische...
von Gutachter Martin
12.05.2019, 08:35
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Heute kam das Gutachten,bin beunruhigt,wer kann helfen?
Antworten: 6
Zugriffe: 1447

Re: Heute kam das Gutachten,bin beunruhigt,wer kann helfen?

Wäre der übergeleitete Pflegegrad bestätigt worden, so wäre das Datum 01.01.2017 korrekt, da es ja vorher keine Pflegegrade gab. Bei einer "Rückstufung" wird üblicherweise der Monat der Begutachtung als Zeitpunkt gewählt, da dies der einzige Zeitpunkt ist, für den der Gutachter dies objekt...
von Gutachter Martin
09.05.2019, 21:38
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Bestandsschutz bei befristetem Pflegegrad
Antworten: 21
Zugriffe: 1356

Re: Bestandsschutz bei befristetem Pflegegrad

Ich kann als Gutachter nur den "tatsächlichen Pflegegrad" laut Begutachtung feststellen. Das bedeutet, dass ich, auch wenn ein übergeleiteter Pflegegrad IV besteht, ich ggf. einen Pflegegrad III im Gutachten feststelle. Das geht ja auch gar nicht anders - ich kann ja keine Punkte irgendwo ...

Zur erweiterten Suche