Die Suche ergab 15 Treffer

von dani81
13.02.2020, 18:26
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Probleme mit dem Lehrer meines Sohns
Antworten: 5
Zugriffe: 2442

Re: Probleme mit dem Lehrer meines Sohns

Vielen Dank für die Antworten..... Er geht in eine Heilpädagogische Einrichtung. Das Klassenwechsel musste stattfinden, da die eigentliche Lehrerin gekündigt hat. Und die Klasse ausgelöst wurde. Ja, das der Lehrer sich kontrolliert gefühlt haben muss, das ist mir schon klar. Aber ich hatte tatsächli...
von dani81
12.02.2020, 20:57
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Probleme mit dem Lehrer meines Sohns
Antworten: 5
Zugriffe: 2442

Probleme mit dem Lehrer meines Sohns

Hallo zusammen..... Ich versuche mich so kurz zu halten wie es geht..... Mein Sohn ist seit dem Kindergarten in dieser einen Einrichtung. Noch nie hatte ich solche Probleme.... Mein Sohn, 13Jahre, körperlich und geistig Behindert, musste aus organisatorischen Gründen die Klasse wechseln. Die habe ic...
von dani81
23.12.2017, 18:23
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Umbaumaßnahmen Krankenkasse
Antworten: 18
Zugriffe: 2475

Danke schön! 😊
von dani81
23.12.2017, 13:41
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Umbaumaßnahmen Krankenkasse
Antworten: 18
Zugriffe: 2475

Hallo, die Dame von der AOK war nun da. Aus einem ganz klarem NEIN, wurde ein, ich bespreche das noch einmal mit meinem Vorgesetzten. Ich habe ihr den Stehtrainer gezeigt, der ganz klar nicht durch diese Türe geht. Sie meinte, da Jobas schon immer auf komplette Unterstützung angewiesen war-steht ein...
von dani81
19.12.2017, 17:07
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Umbaumaßnahmen Krankenkasse
Antworten: 18
Zugriffe: 2475

Hallo, ich habe mich mal etwas im Internet aufgehalten und bin dann auf die Seite nullbarriere.de gestoßen. Dort wird von Maßnahmen geschrieben, die jedes Mal mit max 4000€ unterstützt wird. Morgen kommt die nette Dame der Pflegekassen. Ich werde Sie dann auf diese Seite ansprechen. Ich bräuchte die...
von dani81
18.12.2017, 16:16
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Umbaumaßnahmen Krankenkasse
Antworten: 18
Zugriffe: 2475

vielen Dank für die schnelle Antwort.....eine einmaligen Zuschuss...aha! Das ist aber nicht viel....
von dani81
18.12.2017, 15:58
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Umbaumaßnahmen Krankenkasse
Antworten: 18
Zugriffe: 2475

Umbaumaßnahmen Krankenkasse

Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich Umbaumassnahmen die über die Krankenkasse finanziell mit unterstütz wird. Ich habe mir mit meinem Ex vor ca 8 Jahren ein gemeinsames Haus gekauft. Wir haben damals das Bad für unseren Sohn behindertengerecht umbauen lassen. Damals haben wir fast ca 2400€...
von dani81
02.01.2012, 14:01
Forum: Sonstiges
Thema: Habt Ihr jedem erzählt wie besonders eure Kinder sind?
Antworten: 27
Zugriffe: 5363

hallo tinkaa, ich habe einen mehrfachbehinderten sohn. ich erzähle es nur wenn es sich ergibt. eine arbeitskollegin hat eine tochter, die ist im selbem alter wie er, die wollte sich immer zum spielen mit uns treffen, aber oft gesagt ich hätte keine zeit und so, bis es irgendwann aus mir herausbrach ...
von dani81
02.01.2012, 13:50
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Hüft-OP Hannover, Mitaufnahme Geschwisterkind?
Antworten: 1
Zugriffe: 1037

Hüft-OP Hannover, Mitaufnahme Geschwisterkind?

Hallo zusammen, mein sohn wird im februar an der hüfte in hannover operiert! Nun habe ich noch eine 6 monate alte tochter und wollte über diese zeit weder das eine kind noch das andere kind alleine lassen (also mit dem vater). nun habe ich mit dem dr. dort telefoniert und dieser sagte mir zu, das je...
von dani81
26.10.2011, 14:41
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Mein Sohn will einfach nicht richtig essen und trinken
Antworten: 10
Zugriffe: 2772

hallo, auch du vom löffel hat jonas recht früh gelernt (3/4jahr) zu essen.aber wie oben schon geschrieben, nur süße speisen, alles andere lehnt er lauthals ab. ja, aber die nervigen sprüche kann ich auch zu genüge.....das ist manchmal noch schlimmer zu ertragen, als das schreiende kind ;-) aber die ...

Zur erweiterten Suche