Die Suche ergab 212 Treffer

von JennyK
18.07.2019, 06:37
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Die Impfpflicht wurde heute beschlossen!
Antworten: 72
Zugriffe: 3032

Re: Die Impfpflicht wurde heute beschlossen!

Eine Mutter aus unserem Kindergarten hatte letztes Jahr Masern. Das Gesundheitsamt hat die Kita und eine Schule, in der die Mutter zu einem Gespräch war, für einige Tage geschlossen und alle Impfpässe der Kinder kontrolliert. Die Kinder waren alle geimpft, die KiTa musste aber geschlossen bleiben, w...
von JennyK
13.07.2019, 17:40
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Kleiner Bruder
Antworten: 10
Zugriffe: 941

Re: Kleiner Bruder

Bei uns war es exakt so wie bei euch, darum haben wir eine Diagnostik noch vor der Einschulung angestrebt. Er ist sozial besser aufgestellt, hat Freunde und kommt gut zurecht, aber im Rahmen des Vorschuljahres und der Suche nach der passenden Grundschule wurden wir unsicher und wollten einfach Gewis...
von JennyK
08.07.2019, 06:13
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Förderortwechsel
Antworten: 22
Zugriffe: 862

Re: Förderortwechsel

Dazu müsste der Förderbedarf aufgehoben werden oder ihr müsstet in den Kreis ziehen bzw. ihn dort anmelden ( ich kenne einen Fall, da wurde das Kind bei der Oma angemeldet, die in dem Kreis lebt). Ich würde auch versuchen, eine Hospitation in der Realschule zu vereinbaren. Aber es muss doch im Kreis...
von JennyK
04.07.2019, 12:42
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Autismus und Eitelkeit
Antworten: 11
Zugriffe: 875

Re: Autismus und Eitelkeit

Mein Sohn achtet schon darauf, was er trägt, wie die Haare sind etc. Aber nicht so extrem wie manch NT-Teenie. Noch kaufe meistens ich die Sachen ein, er mag nicht so gerne einkaufen. Was im Schrank liegt, zieht er auch an, die Kombination ist mal ungewöhnlich, mal richtig chic. Generell hat er eher...
von JennyK
03.07.2019, 17:59
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a
Antworten: 46
Zugriffe: 3379

Re: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a

Gibt es dazu eine Begründung? Und warum kommt das per E-Mail? Es scheint ja noch nicht in Stein gemeißelt zu sein, ich würde da mit Unterstützung der Schule nochmal auf die Dringlichkeit hinweisen. Den Antrag auf Kostenübernahme für die Therapie kannst du ja zusätzlich stellen.
von JennyK
30.06.2019, 10:23
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a
Antworten: 46
Zugriffe: 3379

Re: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a

Ich denke nicht, dass das in den letzten beiden Wochen noch Eindruck macht. Das hätte früher passieren müssen, im „Idealfall“ mindestens seit Beantragung der Unterstützung, eher noch früher. Hat die Schule schon ihren Bericht ans Jugendamt weiter gegeben? Wir hatten diese Woche unser letztes HPG, er...
von JennyK
20.06.2019, 23:49
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a
Antworten: 46
Zugriffe: 3379

Re: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a

Kann ich verstehen! Es ist ja auch ein Prozess... eins nach dem anderen!
von JennyK
20.06.2019, 11:10
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Erstversuch mit Ritalin - worauf muss ich achten?
Antworten: 77
Zugriffe: 5905

Re: Erstversuch mit Ritalin - worauf muss ich achten?

Was sagt dein Sohn dazu? Uns hat letztlich die Aussage unseres Sohnes, dass die Anwesenheit in der Schule alleine für ihn schon so anstrengend sei, dass er sich gar nicht auf den Unterricht konzentrieren könne, dazu bewogen, es mit Medikamenten zu probieren. Dazu das Ergebnis des Konzentrationstests...
von JennyK
20.06.2019, 11:00
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a
Antworten: 46
Zugriffe: 3379

Re: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a

Wir sind den selben Weg gegangen wie ihr: erst Schulbegleitung beantragt (da hatten wir außer Verdacht auf ADS noch keine Diagnose), parallel neue Diagnostik angefangen. Sonderpädagogischen Förderbedarf hatte er nie. Als dann in der Diagnostik der Verdacht auf Autismus aufkam, haben wir uns direkt b...
von JennyK
15.06.2019, 13:26
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Welche Chancen hat mein Kind?
Antworten: 7
Zugriffe: 2288

Re: Welche Chancen hat mein Kind?

Ich habe deinen Post so verstanden, dass du dich mit anderen Eltern über die Sorgen austauschen möchtest, die sich Eltern von besonderen Kindern wahrscheinlich verstärkt machen, gerade was die Zukunft angeht. Das war bei uns tatsächlich nie wirklich Thema, wir schauen einfach wie es aktuell ist. Wie...

Zur erweiterten Suche