Die Suche ergab 30 Treffer

von MaraBy
05.03.2019, 22:22
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Tina mit Sohn (Wachstumshormonmangel)
Antworten: 7
Zugriffe: 1901

Sabine, dass erinnert mich sehr an meinen Sohn- KU derzeit 53.5cm (96p, aber immer perzentilgerecht gewachsen), Schuhgr 25/26, schlechte mundmotorik/ schwache orofazialmuskulatur. Das verhärtet meinen Verdacht umso mehr! Schön, dass euer Erik so viele Vorteile von den Wachstumshormonen geniesst!
von MaraBy
02.03.2019, 19:44
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Tina mit Sohn (Wachstumshormonmangel)
Antworten: 7
Zugriffe: 1901

Hab vielen Dank Tina, das war sehr aufschlussreich! Ich freue mich für euch, dass es deinem Sohn jetzt so viel besser geht. Wir sind Anfang Juni wieder zur Kontrolle beim endokrinologen, da weiß ich ja dank dir auf jeden Fall schon einiges, was ich bei Bedarf erfragen kann :)
Liebe Grüße!
von MaraBy
01.03.2019, 20:04
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Tina mit Sohn (Wachstumshormonmangel)
Antworten: 7
Zugriffe: 1901

Hallo Tina, Herzlich willkommen und einen guten Austausch wünsche ich dir! Ich kann leider selbst nicht weiterhelfen, aber vielleicht könnt ihr mir eine kurze Antwort geben- wenn es okay ist, hänge ich also einfach meine Frage an den Thread. Darf ich fragen, ob sein waxhstumshormonmangel an einem Ma...
von MaraBy
05.02.2019, 09:37
Forum: Krankheitsbilder - Syndrome / Stoffwechselerkrankungen
Thema: Morbus Hunter Typ 2
Antworten: 7
Zugriffe: 3474

Ich danke für eure Antworten. Finde es auch unverantwortlich, so eine Vermutung in den Raum zu werfen und dann nicht weiter zu kommentieren. Ich werde mal in Ruhe mit meiner Freundin sprechen...
von MaraBy
04.02.2019, 11:41
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Ablauf einer Klumpfuß-OP
Antworten: 2
Zugriffe: 848

Huhu, Das klingt für mich nach einem recht schweren Fall von Klumpfüssen...? Mein Sohn wurde damals nur an der Achillessehne operiert, und das auch nur einseitig im Alter von 3 Monaten. Nach 1h OP und 1 Tag KH wurden wir entlassen. Ich denke aber, dass du von einer größeren OP sprichst? Wo seid ihr ...
von MaraBy
01.02.2019, 19:11
Forum: Krankheitsbilder - Syndrome / Stoffwechselerkrankungen
Thema: Morbus Hunter Typ 2
Antworten: 7
Zugriffe: 3474

Hallo zusammen, ich hab mal eine Frage und stelle sie hier in dem Thread in der Hoffnung, dass mir jemand einen Rat geben kann. Der 1,5- jährige Sohn einer guten Freundin ist entwicklungsverzögert und hat ein, laut Kinderarzt, "auffälliges" Gesicht. Sie erzählte mir nun, dass ein anderer A...
von MaraBy
01.12.2018, 14:14
Forum: Sprache und Kommunikation
Thema: Stagnierende Sprachentwicklung, Kind 28 Monate
Antworten: 6
Zugriffe: 1615

Hallo Mimo, Mein fast 4-jähriger Sohn hatte auch lange Probleme mit Essen/kauen und sprechen. Was du schreibst, bringt direkt Erinnerungen hoch- stundenlanges ringen um jeden ml und unendliche Angst, dass er sich am geringstes Stückchen im Brei verschluckt. Speichelt deine PT? Ich könnte mir vorstel...
von MaraBy
02.11.2018, 18:52
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Felice (Schwangerschaft 18. SSW mit Verdacht auf Trisomie)
Antworten: 25
Zugriffe: 6489

So ihr Lieben, Ich möchte mich auch noch einmal zu Wort melden 🙂 Viiiielen Dank für die ganzen Antworten, PNs, Meinungen, Erfahrungen und Ratschläge! Mir tut es seeeehr gut zu lesen, dass es auch noch andere gibt, die so entschieden haben und wahrscheinlich auch wieder so entscheiden würden...
von MaraBy
21.10.2018, 09:03
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Achillessehnen-Durchtrennung bei Kleinkind
Antworten: 11
Zugriffe: 1847

Hallo Ute, google mal Ponsetti Therapie bei Klumpfüßen. Archillessehne wird durchtrennt, wenn zunächst über Gipsbehandlung nichts mehr weitergeht. Wir hatten das auch, allerdings ab Geburt mit OP im Alter von 8 Wochen. Die Archillessehe wächst wieder zusammen, die Unterschenkelmuskulatur würde jedo...
von MaraBy
16.08.2018, 10:41
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Makrozephalus und muskuläre Hypotonie
Antworten: 10
Zugriffe: 2174

Hallo Lena, Das klingt alles sehr ähnlich, wie bei unserem Sohn. Er ist mittlerweile 3,5 Jahre alt, hat auch einen sehr großen Kopf (53cm, bei Geburt 36, bei U6 48,5) und ist hypoton. Gedreht hat er sich, sofern ich mich recht erinnere , mit ca 5,5 Monaten. Gerobbt mit 8 oder 9, gesessen mit 11 - hi...

Zur erweiterten Suche