Die Suche ergab 468 Treffer

von AnnalenaO
01.06.2020, 16:27
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Kein Abstand mehr in Kita und Grundschule
Antworten: 25
Zugriffe: 3004

Re: Kein Abstand mehr in Kita und Grundschule

Das stimmt wohl.
Es wär dann sicher sinnvoll alle Lehrer, oder zumindest die mit Risiko, mit FFP Masken zu versorgen.
von AnnalenaO
01.06.2020, 15:04
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Kein Abstand mehr in Kita und Grundschule
Antworten: 25
Zugriffe: 3004

Re: Kein Abstand mehr in Kita und Grundschule

Hallo JoJo ! Ich kann dich wirklich gut verstehen dass du dir wünschst dass die Maßnahmen an den Grundschulen erhalten bleiben. Es können allerdings auch mit diesen Maßnahmen Infektionen passieren (siehe Gottesdienst in Frankfurt), völlig Risikolos ist der Aufenthalt unter Leuten leider nie. Dass da...
von AnnalenaO
01.06.2020, 13:01
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Kein Abstand mehr in Kita und Grundschule
Antworten: 25
Zugriffe: 3004

Re: Kein Abstand mehr in Kita und Grundschule

Für die allermeisten Menschen ist es aktuell nicht wirklich mehr als ein grippaler Infekt. Das darf man nicht vergessen. Nicht umsonst gibt es keine Schulpflicht für Kinder die selbst oder dessen enge Angehörige zur Risikogruppe gehören. Wieviele Kinder gehen in den Wintermonaten ohne Impfung gegen...
von AnnalenaO
21.05.2020, 16:25
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Wie habt ihr die Zeit zwischen Diagnostik und Ergebnis überstanden.
Antworten: 7
Zugriffe: 590

Re: Wie habt ihr die Zeit zwischen Diagnostik und Ergebnis überstanden.

Hallo Silvia! Mir ging es genau so wie dir. Ich hatte total Angst dass bei der Diagnostik rauskommt dass mein Sohn tatsächlich nichts hat ausser erlernte Hilflosigkeit, was mir der Kindergarten Immer unterstellt hat. Auch hier: meine Schwiegermutter hat mir Vorwürfe ohne Ende gemacht. Die Kinder heu...
von AnnalenaO
20.05.2020, 14:41
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Wie kriegt ihr eure Duracell Häschen müde?
Antworten: 30
Zugriffe: 1695

Re: Wie kriegt ihr eure Duracell Häschen müde?

Hallo Natascha! Erstmal: Du kennst dein Kind am besten, ich will deinen Weg mit ihm nicht prinzipiell kritisieren. Wenn du sagst es geht mit ihm nicht anders dann glaube ich dir das natürlich. Generell sagt man aber dass ein Einschlafversuch nicht länger als 30 Minuten dauern sollte. Zumindest nicht...
von AnnalenaO
18.05.2020, 13:50
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Wie kriegt ihr eure Duracell Häschen müde?
Antworten: 30
Zugriffe: 1695

Re: Wie kriegt ihr eure Duracell Häschen müde?

Hallo! Mir fallen dazu 2 Dinge ein: Das Erste, da sehe ich es so wie Regina, viele Kinder schlafen besser wenn sie weniger erleben. Man denkt immer man muss Aktion bieten, auspowern, dann werden sie schon müde. Aber Pustekuchen. Das ist bei meinem Sohn definitiv auch so. Je routinierter und unspekta...
von AnnalenaO
11.05.2020, 17:35
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: IQ Testung
Antworten: 24
Zugriffe: 2216

Re: IQ Testung

Hallo! Mein Sohn hatte ein sehr heterogenes Testergebnis. Der Bereich Verarbeitungsgeschwindigkeit ist ganz ganz weit zu den anderen Bereichen abgefallen. Ich habe den KJP gefragt ob man daran was verbessern könne und er hat mir gleich einige Ansätze genannt wie ich das mit ihm trainieren könne. Er ...
von AnnalenaO
02.05.2020, 15:44
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Welche Schaukel
Antworten: 9
Zugriffe: 484

Re: Welche Schaukel

Hallo!
Wir haben eine Nestschaukel mit Zelt, Sohn nutzt die aber auch ohne Zelt viel und alleine.
Bei uns ist sie indoor, ist aber eigentlich für outdoor konzipiert.
Viele Grüsse
von AnnalenaO
26.04.2020, 19:59
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Corona-Tagebuch: Sammlung - Kinder mit ASS/AD(H)S zuhause
Antworten: 21
Zugriffe: 2051

Re: Corona-Tagebuch: Sammlung - Kinder mit ASS/AD(H)S zuhause

Hallo Silvia! Lass dich mal in den Arm nehmen. Ich kann dich sehr gut verstehen. Die Vorstellung dass ich mit meinen Kindern eine Corona Situation hätte aushalten müssen als Sohn 5 Jahre alt war ist unerträglich. Sohn war zwar nicht aggressiv, aber das bedrängen, das extreme laut sein, dass man sage...
von AnnalenaO
23.04.2020, 13:33
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Sohn hat Panik vor Corona Ansteckung in der Schule
Antworten: 9
Zugriffe: 721

Re: Sohn hat Panik vor Corona Ansteckung in der Schule

Aber ein Problem ist dann in der Schule, dass dann die Ängstlichen und Gewissenhafte die Einzigen sind, die sich an die Abstands- und Hygieneregeln halten, und dann von den anderen, Unvorsichtigen, zur Verzweiflung getrieben werden Hallo! Ich glaube dass das so nicht stattfinden wird. Mein Sohn (4....

Zur erweiterten Suche