Die Suche ergab 490 Treffer

von AnnalenaO
04.07.2020, 14:51
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: HPT mit Schwerpunkt geistige Entwicklung für Asperger Jungen geeignet?
Antworten: 21
Zugriffe: 923

Re: HPT mit Schwerpunkt geistige Entwicklung für Asperger Jungen geeignet?

Hallo Silvia: Meine erste Frage: Der Platz ist doch schon bewilligt, wofür musst du den Bericht denn überhaupt dort vorlegen? Und weiter habe ich hier bei uns auch festgestellt, dass, wie Engrid schreibt, manches pragmatisch gelöst wird mit dem Wissen, dass es vielleicht nicht 1000% den Richtlinien ...
von AnnalenaO
02.07.2020, 18:12
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Nachteilsausgleich
Antworten: 20
Zugriffe: 1150

Re: Nachteilsausgleich

Liebe Heike, Ich weiß nicht was deine Antwort mit meinem Text zu tun hat. Ich habe nochmal darüber geschrieben, warum ich Sia unterstellt habe, dass sie das Prinzip Nachteilsausgleich nicht richtig verstanden hat. Es geht hier nicht um die Umsetzung durch die Lehrer, es geht darum, dass Sia in dem v...
von AnnalenaO
01.07.2020, 17:34
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Nachteilsausgleich
Antworten: 20
Zugriffe: 1150

Re: Nachteilsausgleich

[quote=Sia post_id=2210587 time=1593428463 user_id=29117 Es ist schwierig zum Erklären - aber so ist wenigstens auch gewährleistet, dass das Kind "richtig" benotet wird und der Übertritt in eine weiterführende Schule, Gymnasium etc. auch wirklich erreicht wurde. [/quote] Hallo Sia! Wegen diesem Satz...
von AnnalenaO
01.07.2020, 13:52
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: angemessene Benotung
Antworten: 9
Zugriffe: 1480

Re: angemessene Benotung

Hallo! Ich musste auch nichts beantragen und nichts aushandeln (Hessen). Die Lehrerin hat sich selber an die Autismusbeauftragte der Stadt gewandt und einen Nachteilsausgleich formuliert für die Fächer Kunst und Sport und für die Handschrift. Hier ebenfalls Nutzung von Laptop für Klassenarbeiten (da...
von AnnalenaO
30.06.2020, 14:09
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Ständige Annäherungen
Antworten: 31
Zugriffe: 1921

Re: Ständige Annäherungen

Hallo Silvia! Ich wollte eigentlich schon ganz am Anfang antworten, hab momentan aber total viel um die Nase und hab das dann scheinbar vergessen. Ich will dir ein bisschen Mut machen: mein Sohn war so mit 4 - ca 7 Jahren auch wirklich sehr anstrengend, distanzlos, übergriffig und das gepaart mit la...
von AnnalenaO
29.06.2020, 14:50
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Nachteilsausgleich
Antworten: 20
Zugriffe: 1150

Re: Nachteilsausgleich

Sia ich habe den Eindruck dass du das Prinzip des Nachteilsausgleichs nicht ganz verstanden hast. Dadurch sollen behinderungsbedingte Nachteile ausgeglichen werden. Der Schüler wird eben nicht bevorteilt gegenüber den Mitschülern. Beispiel bei meinem Sohn: er ist unheimlich Geräuschempfindlich. Die ...
von AnnalenaO
25.06.2020, 14:36
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Kind erträgt Teilen nicht
Antworten: 18
Zugriffe: 1082

Re: Kind erträgt Teilen nicht

Hallo! Bei meinem Sohn ist das Schlüsselwort: Fragen. Hätte mein Mann die Tortellini einfach gegessen wär hier auch der Teufel los gewesen! Ich hab dafür dann nur wenig Verständnis und dann knallt es richtig. In meinem Kopf geht dann nur „jetzt stell dich nicht so an wegen der sch.... Nudeln!!!“ Abe...
von AnnalenaO
24.06.2020, 01:22
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Einschulung
Antworten: 12
Zugriffe: 861

Re: Einschulung

Hallo Jule! Puh, es ist natürlich ganz schwer da was zu raten, weil ich euer Umfeld und das Einziehungsgebiet eurer Schule nicht kenne. Ich denke schon dass davon abhängt, wie die Akzeptanz so ist. Denn letztlich vermitteln zu einem grossen Teil die Elternhäuser wie Andersartigkeit in jeder Hinsicht...
von AnnalenaO
22.06.2020, 14:38
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Telefoninterview Mdk
Antworten: 7
Zugriffe: 564

Re: Telefoninterview Mdk

Hallo Katja! Wir hatten auch schon den Telefontermin. Mein Sohn war auf seinem Zimmer. Der Mann sagte, dass er meinen Sohn nur dann sprechen möchte, wenn er es für erforderlich hält oder etwas nicht so ganz zusammenpasst. Das war letztlich nicht nötig. Er hat sich sehr an dem Bericht der KJP orienti...
von AnnalenaO
21.06.2020, 17:36
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Kein Abstand mehr in Kita und Grundschule
Antworten: 125
Zugriffe: 8167

Re: Kein Abstand mehr in Kita und Grundschule

Ich fände es eine gute Lösung, wenn nach den Sommerferien weiter jeder selber entscheiden kann ob er sein Kind in Präsenzunterricht schickt oder nicht. Für die Kinder die nicht in den Präsenzunterricht gehen könnten Lerngruppen gebildet werden die online von den Lehrkräften betreut werden können, di...

Zur erweiterten Suche