Die Suche ergab 37 Treffer

von Susanne1887
11.03.2019, 16:33
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Akzeptanz durch Großeltern
Antworten: 19
Zugriffe: 3889

Hallo, mal eine Frage: glaubt ihr dass diese fehlende Akzeptanz etwas mit der längst vergangenen Nazizeit und deren grausamen Propaganda zutun haben könnte ? Meine Schwiegermutter schämt sich, ihren Bekannten und Freunden von den Schwierigkeiten unserer Tochter zu erzählen. Sie hat Angst, diese könn...
von Susanne1887
11.03.2019, 12:17
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Akzeptanz durch Großeltern
Antworten: 19
Zugriffe: 3889

Hallo :D Ich denke, hier können viele ein Lied von singen. Leider auch wir. Die Große war schon immer unser Sorgenkind und tut sich in Lesen und Schreiben einfach sehr schwer. Es besteht der Verdacht auf LRS. Meine Schwiegermutter: SIE hat mit IHREN Kindern IMMER Diktate geschrieben, wie von alleine...
von Susanne1887
22.02.2019, 13:18
Forum: Familienleben
Thema: Arbeiten gehen als pflegende Person
Antworten: 22
Zugriffe: 3786

Hallo :hand: , meine Tochter ist nur noch leicht betroffen, trotzdem schreibe ich kurz wie wir das aktuell so handhaben. Vielleicht ist es eine Anregung für dich. Bei uns ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie schwierig. Meine Tochter schafft einfach eine Nachmittagsfremdbetreuung nicht. Sie br...
von Susanne1887
20.02.2019, 11:04
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Unterschied der Förderschwerpunkte - Entscheidung?!?
Antworten: 17
Zugriffe: 2150

Hallo :-) Diagnose-Förderklassen sind Klassen, in denen alle Wege offen sind, jedoch der Schulstoff von 2 auf 3 Jahre verteilt wird. Es sind kleine Klassen, in denen die Lehrerin noch speziell auf die Kleinen eingehen kann. Nachmittags finden zumindest hier bei uns Therapien statt: 1x Woche Logo, 1x...
von Susanne1887
19.02.2019, 16:44
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Unterschied der Förderschwerpunkte - Entscheidung?!?
Antworten: 17
Zugriffe: 2150

Hallo :hand: , an eurer Stelle müsste man erstmal rausfinden was deiner Tochter genau fehlt. Ist es wirklich eine geistige Beeinträchtigung oder vielleicht eine Wahrnehmungsstörung ? Hört und sieht sie gut ? Vielleicht liegt auch eine Lese- Rechtschreibschwäche vor ? Am SPZ kann man das Kind einem K...
von Susanne1887
31.01.2019, 06:27
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: HAWIK
Antworten: 36
Zugriffe: 3081

Hallo, als bei Mia beim IQ Test der IQ 70 ermittelt wurde, ist für uns Eltern erst einmal die Welt zusammengebrochen, wir hatten Nächte durchgeweint. Ich habe mich in dieser Situation völlig alleine gefühlt. Von den Pädagogen keine aufmunternden Worte. Stattdessen nur die Bemerkung: „wir haben es do...
von Susanne1887
23.01.2019, 09:48
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Darf der Kindergarten über den Schulbesuch entscheiden?
Antworten: 33
Zugriffe: 3737

Hallo, hier im rückschrittlichen Bayern dürfen nur Kinder mit einem normalen IQ die Schule für hörgeschädigte Kinder besuchen :-(. Zur Aufnahme braucht man einen nonverbalen IQ Test. Dieser wird im SPZ gemacht, evtl kommen auch Psychologen in die SVE. Dann wird aussortiert: normaler IQ = Förderschul...
von Susanne1887
21.01.2019, 16:28
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: IQ Tests...
Antworten: 156
Zugriffe: 11801

Bei uns hier in der SVE werden IQ Tests als Reihenuntersuchung durchgeführt. Ein besonderes Einverständnis von den Eltern wird nicht eingeholt. Aber das ist eigentlich nicht relevant, da grundsätzlich Allen Kindern die Förderschule Lernen empfohlen wird. :evil:
von Susanne1887
20.01.2019, 09:09
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: IQ Tests...
Antworten: 156
Zugriffe: 11801

Hallo :hand: ich lese gerade das Buch: Was wir unseren Kindern in der Schule antun von Sabine Czerny. https://www.amazon.de/Was-unseren-Kindern-Schule-antun/dp/3517086339 Es ist wirklich sehr interessant. Frau Czerny ist seit Jahren Grundschullehrerin in Bayern und erklärt das Schulsystem des "...
von Susanne1887
13.01.2019, 19:12
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: IQ Tests...
Antworten: 156
Zugriffe: 11801

Hallo :hand: Ich habe jetzt nochmal in den Unterlagen nachgelesen: Bei uns wurde der KABC-II genau vor 2 Jahren getestet. Meine Tochter war damals 6. Es wurde getestet: auditive Merkfähigkeit Zahlen nachsprechen Wortreihe bildunterstützte Merkfähigkeit mit Symbolen visuelle Merkfähigkeit Handbewegun...

Zur erweiterten Suche