Die Suche ergab 516 Treffer

von Anna-Nina
15.04.2021, 19:47
Forum: Sprache und Kommunikation
Thema: Sprachentwicklung rückläufig
Antworten: 4
Zugriffe: 1027

Re: Sprachentwicklung rückläufig

Hallo,
wir hatten das auch. Bei uns war/ist es eine Epilepsie die ihren Focus hauptsächlich im Sprachzentrum hat.

Wurde ein EEG schon gemacht?

LG
Anna
von Anna-Nina
11.04.2021, 19:10
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Echolalie! Ich kann nicht mehr!
Antworten: 8
Zugriffe: 1050

Re: Echolalie! Ich kann nicht mehr!

Hi,
du kannst mir gerne eine PN schicken. Kann nur sein, dass es etwas dauert bis ich antworte - ab morgen ist wieder Homeschooling. Jippi :roll:
von Anna-Nina
11.04.2021, 10:24
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Echolalie! Ich kann nicht mehr!
Antworten: 8
Zugriffe: 1050

Re: Echolalie! Ich kann nicht mehr!

Hallo, wir mussten insgesamt drei humangenetische Untersuchungen machen. Unser Gendefekt war nicht mal bei den Epilepsiegenen dabei (obwohl dieser eine Epi mit sich bringt). Er wurde erst beim Whole Exom gefunden. Das mit den Lachanfällen hatte meine Tochter früher auch. Gut, dass ihr schon bald ein...
von Anna-Nina
10.04.2021, 20:24
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Echolalie! Ich kann nicht mehr!
Antworten: 8
Zugriffe: 1050

Re: Echolalie! Ich kann nicht mehr!

Hi, meine Tochter hatte das in dem Alter auch extrem. Mittlerweile ist es aber ganz weg. Seit die Vaplroat bekommt. Sie hat einen Gendefekt auf SLC6A1 - welcher Hirnfunktionstörung, Epi, Autismus und ADHS auslöst. Hat eure Tochter denn ein sauberes EEG. Bei uns lag das an der unbeandelten Epi die ih...
von Anna-Nina
06.04.2021, 20:57
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Erfolge nach Ausschleichen der Antikonvulsiva
Antworten: 5
Zugriffe: 1162

Re: Erfolge nach Ausschleichen der Antikonvulsiva

Hallo, es liegt denke ich hauptsächlich an der Ursache der Epilepsie bzw. welche Art von Epi vorhanden ist ob erfolgreich abgesetzt werden kann. Es gibt Formen Z.B. Rolando oder Absence Epi die verwachsenen sich sehr häufig und dann macht man auf alle Fälle irgendwann den Absetzversuch. In unserem F...
von Anna-Nina
29.03.2021, 18:20
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Trocken werden oder auch nicht.
Antworten: 2
Zugriffe: 1501

Re: Trocken werden oder auch nicht.

Hi, meine Tochter hatte da auch Probleme. (Die Zwillingsschwester war mit drei von heute auf morgen sauber - durch ein Gespräch mit mir) Aber E. hat aufgrund ihrer Behinderung bis sie fast vier war eine Windel getragen. Wir haben bei ihr dann einfach die Windel konsequent weggelassen, damit sie es l...
von Anna-Nina
26.03.2021, 23:39
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Frage zu Lamotrigin, Nebenwirkungen h
Antworten: 6
Zugriffe: 567

Re: Frage zu Lamotrigin, Nebenwirkungen h

Aber hat das mit dem Vit. D überhaupt mit dem Hautausschlag zu tun? Das sind doch zwei verschiedene NW die unterschiedliche Gründe haben. Durch den Vitmain D Mangel entsteht Osteoporose. (kein Hautauschlag) Ich meine, dass mein Arzt gesagt hat, das es typisch ist, das der Hautausschlag eher beim Ein...
von Anna-Nina
26.03.2021, 22:19
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Kind hat Mathetest verweigert
Antworten: 16
Zugriffe: 899

Re: Kind hat Mathetest verweigert

Ich hatte das zuerst bei meiner Tochter auch gedacht, dass sie nie und nimmer den Ganztag auf KME packt. Anfangs war es auch etwas schwer für sie (wobei der halbe Tag auf der Regelschule hat sie noch mehr mitgenommen)- ABER die Schule gibt sich bei uns soviel Mühe und der Unterricht ist so entspannt...
von Anna-Nina
26.03.2021, 20:58
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Kind hat Mathetest verweigert
Antworten: 16
Zugriffe: 899

Re: Kind hat Mathetest verweigert

Hallo, also Förderschule Lernen ist ja nicht unbedingt der Schwerpunkt bei normaler Intelligenz, wenn käme Förderschwerpunkt Sozial-Emotional oder KME in Frage. Beide Schulen würden Regellehrplan unterrichten und kennen sich mit der Problematik FAS und ADHS aus. Meine fitte Tochter hat auch schon ei...
von Anna-Nina
25.03.2021, 20:10
Forum: Sprache und Kommunikation
Thema: Sprachverständnisstörung - hat jemand Erfahrungen?
Antworten: 5
Zugriffe: 1092

Re: Sprachverständnisstörung - hat jemand Erfahrungen?

Hi, in unserem Fall war es eine Epi die ihren Fokus im Sprachzentrum hat. Wir haben von der Epi über 5 Jahre nichts gewusst. Die Anfälle meiner Tochter sind für Laien und auch Experten wirklich nur schwer zu erkennen gewesen. Ich würde wenn Gehörprobleme ausgeschlossen sind auch mal ein EEG machen l...

Zur erweiterten Suche