Die Suche ergab 150 Treffer

von Bika
28.03.2019, 10:28
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Erstversuch mit Ritalin - worauf muss ich achten?
Antworten: 75
Zugriffe: 4633

Re: Erstversuch mit Ritalin - worauf muss ich achten?

Hallo Lisa, Wenn es bei deinem Sohn “nur“ um die fehlende Impulskontrolle geht, er ansonsten jedoch kaum Leidensdruck durch die AD(H)S erfährt, stellt sich die Frage, ob die Medikamentengabe bei der Abwägung von Nutzen und “Kosten“ noch sinnvoll erscheint. Vielleicht gäbe es Alternativen in Form ein...
von Bika
24.03.2019, 01:31
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Merkwürdige "Anfälle" bei FAS-Kind
Antworten: 13
Zugriffe: 2542

Re: Merkwürdige "Anfälle" bei FAS-Kind

Hallo,

Könnte das in die Richtung eines katatonischen Zustandes gehen?
Hat deine Tochter ein frühkindliches Trauma erlebt?

https://medlexi.de/Katatonie

LG
von Bika
23.03.2019, 11:25
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Starkes Schwitzen
Antworten: 6
Zugriffe: 1015

Re: Starkes Schwitzen

Hallo,

Hier ist ein guter, kurzer Überblick über das Phänomen des starken Schwitzens (Hyperhidrose)

https://www.kliniken-koeln.de/upload/Hy ... n_6934.pdf
von Bika
21.03.2019, 13:44
Forum: Familienleben
Thema: Ferienbesuch - Schwager sieht es nicht ein!
Antworten: 40
Zugriffe: 4986

Re: Ferienbesuch - Schwager sieht es nicht ein!

Hallo, Wir haben eine recht große Familie um uns herum, daher kenne ich familieninterne Konflikte leider auch sehr gut. In eurem Fall kann ich euren Standpunkt zwar verstehen, es wundert mich aber nicht, dass ihr deinen dominatem Schwager damit nicht erreichen könnt. Eure Befindlichkeiten (explizit ...
von Bika
18.03.2019, 10:33
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Medikamente?
Antworten: 13
Zugriffe: 850

Re: Medikamente?

Hallo, ich frage hier mal nach, wie es aussieht, wenn aus dem schulischen Umfeld dringend zu Medikamenten geraten wird. Wie erlebt ihr das als Eltern? Eher als unverschämte Kompetenzüberschreitung oder als Hilfe? Das hängt, so finde ich, stark vom Leidensdruck des Kindes ab. Eltern, für die eine Me...
von Bika
11.03.2019, 21:10
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Akzeptanz durch Großeltern
Antworten: 19
Zugriffe: 3893

Also ich glaube, dass fehlende Akzeptanz von Andersartigkeit ein altes menschliches Phänomen darstelllt, gegen das wir bewußt angehen müssen. Evolutionär betrachtet ist “Gesundheit“ ein Vorteil und wird instinktiv positiv bewertet, Abweichung von der Norm instinktiv eher negativ. Die Nazis haben das...
von Bika
11.03.2019, 11:33
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Akzeptanz durch Großeltern
Antworten: 19
Zugriffe: 3893

Hallo liebe Silke, Das muss unendlich schmerzhaft sein. Habt ihr mit deinen Schwiegereltern offen darüber gesprochen, wie sehr euch deren ablehnende Haltung verletzt? Nicht alle Menschen sind großerherzig, offen, unvoreingenommen und frei von dem Bedürfnis, sich nach außen hin zu profilieren. Manchm...
von Bika
09.03.2019, 20:40
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Schematherapie und ADHS?
Antworten: 8
Zugriffe: 528

Hallo Marta, Ihr habt da einen Machtkampf laufen, auf den ein fähiger Psychotherapeut sich niemals einlassen darf. Euer Therapeut wirkt so, als wäre er ein intelektueller Flachbohrer und du kannst ihn nicht ernstnehmen. Seine Methodik scheint grundlegend auf Vorabkategorisierungen zu beruhen. Er läs...
von Bika
09.03.2019, 14:35
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Schematherapie und ADHS?
Antworten: 8
Zugriffe: 528

Hallo. Marta, Ich habe über ein Jahr Psychotherapie mit meiner Tochter hinter mir und kann nur sagen,, dass die Muter-Kind- Beziehung und deren Analyse oft ein zentraler Aspekt innerhalb der Arbeit mit ADS-Kindern ist. Egal wie man es nennt. Da geht es wohl um unterschiedliche Gewichtungen bezüglich...
von Bika
07.03.2019, 23:11
Forum: Krankheitsbilder - Hör- und Sehbehinderung
Thema: Eingewöhnung harte Kontaktlinsen
Antworten: 6
Zugriffe: 895

hallo ihr Lieben, Danke für eure Antworten, ich werde nun erstmal abwarten. Heuschnupfen hat meine Tochter zum Glück nicht. Gott sei Dank! Kontrolltermin ist in 1,5 Wochen und die Augenärztin hat auch schon gesagt, dass die Linsen immer nochmal nachangepasst werden müssen. Weiche Linsen wären bei ei...

Zur erweiterten Suche