Die Suche ergab 2064 Treffer

von Lisaneu
15.04.2021, 08:55
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Test unter Aufsicht wiederholen
Antworten: 7
Zugriffe: 1412

Re: Test unter Aufsicht wiederholen

Es kommt drauf an wie das Kind das selbst sieht. Wenn es so "tickt" wie Mango dann könnte die Nervosität bei der Testwiederholung das Ergebnis zunichte machen. Und "unter Aufsicht " kann alles mögliche bedeuen. Im schlimmsten Fall ist das eine vis-a-vis sitzende, unbekannte Lehrperson, die das Kind ...
von Lisaneu
14.04.2021, 18:52
Forum: Sprache und Kommunikation
Thema: Mit fast 4 noch zu früh für Logopädie?
Antworten: 15
Zugriffe: 1256

Re: Mit fast 4 noch zu früh für Logopädie?

Hallo Jeany82, für MANCHE logopädischen Interventionen wäre es tatsächlich noch zu früh. Auch komplett normal entwickelte Kinder haben beim aussprechen vonbestimmten Buchstaben oder Lauten Schwierigkeiten, weil die Mundmotorik noch nicht fertig entwickelt ist. Daher bekommt man manchen leichten Spra...
von Lisaneu
12.04.2021, 09:54
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Stärke des Autismus
Antworten: 9
Zugriffe: 918

Re: Stärke des Autismus

Die "Stärke" des Autismus hat nichts mit der Auffälligkeit/Anpassung zu tun. Mein älterer Sohn hatte immer wieder autistische Mißverständnisse. Er hat sich z.B. provoziert gefühlt weil ihn ein anderes Kind im Hort gesagt hat, dass es heute Spaghetti zum essen gibt. Denn warum sagt ihm der andere Bub...
von Lisaneu
12.04.2021, 09:21
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: ADHS-Diagnose als Mutter eines ADHS-Sohnes
Antworten: 30
Zugriffe: 1606

Re: ADHS-Diagnose als Mutter eines ADHS-Sohnes

@ Lisaneu: Wie ist es denn mit den anderen MPH in Österreich, also z.B. Medikinet, das nimmt Markus. Läuft das auch unter Suchtmittel? Bei uns in D gibt es das auch nur mit Rezept aber ich weiß dass es auch Erwachsene verschrieben bekommen. @ all: Wo wende ich mich für so einen Test hin? Psychologe...
von Lisaneu
11.04.2021, 22:25
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: ADHS-Diagnose als Mutter eines ADHS-Sohnes
Antworten: 30
Zugriffe: 1606

Re: ADHS-Diagnose als Mutter eines ADHS-Sohnes

@Silke: Ich habe Strattera jetzt 3 Wochen probiert und seit gestern wieder abgesetzt. Ein bis vier Stunden nach der Einnahme verursachtet es Appetitlosigkeit und ein unangenes Geschmacksgefühl im Mund. Manchmal ist auch leichter Schwindel und Benommenheit dabei. Alles so weit erträglich, aber ich me...
von Lisaneu
10.04.2021, 10:12
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Homeschooling mit Schulbegleitung
Antworten: 14
Zugriffe: 1952

Re: Homeschooling mit Schulbegleitung

Mein Sohn ist in der 1. Klasse Gymnasium. Da ich arbeiten gehe besucht ee gerade die Notbetreuung in der Schule. Da ist seine SB täglich mehrere Stunden bei ihm. Sie teilt es sich so ein, dass sie bei möglicht vielen Online Stunden (wo er über einen Schul-PC teilnimmt) dabei sein kann. Wenn mein Soh...
von Lisaneu
10.04.2021, 07:49
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Tina mit Sohn (Asperger mit ADHS)
Antworten: 4
Zugriffe: 1242

Re: Tina mit Sohn (Asperger mit ADHS)

Hallo Tina! Hat dein Sohn aktuell Schwierigkeiten in der Schule und wenn ja welcher Art sind sie (Konzentration, soziale Akzeptanz, Frusttoleranz, Impulsivität, Zurückgezogenheit,...)? Mein Sohn hat seit dem Wechsel aufs Gymnasium eine Schulbegleitung. In der Grundschule war noch keine notwendig, we...
von Lisaneu
08.04.2021, 08:57
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Tina mit Sohn (Asperger mit ADHS)
Antworten: 4
Zugriffe: 1242

Re: Tina mit Sohn (Asperger mit ADHS)

Hallo Tina!

Herzlich willkommen hier. Mein älterer Sohn hat dieselben Diagnosen wie dein Sohn. Er ist im 5. Schuljahr und in der 1. Klasse Gymnasium. Ich selbst habe auch ADHS, eas mir dabei hilft, abzugrenzen, aus welche "Ecke" (ADHS oder ASS) bestimmte Auffälligkeiten kommen :wink: .
von Lisaneu
06.04.2021, 21:50
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Kindergarten nur noch mit Coronaschnelltest
Antworten: 61
Zugriffe: 6589

Re: Kindergarten nur noch mit Coronaschnelltest

@Silvia15: 59 Beiträge (mit meinem jetzt 60) für ein Problem, von dem noch nicht mal klar ist, ob es überhaupt eintrifft :alien: ! Und selbst WENN musst nicht automatisch du die perfekte Lösung suchen, sondern kannst einfach mal warten, was der Kindergarten so vorschlägt. Ich bezweifle jedenfalls, d...
von Lisaneu
05.04.2021, 11:51
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Wird Autismus mit der Zeit stärker?
Antworten: 10
Zugriffe: 938

Re: Wird Autismus mit der Zeit stärker?

Hallo Judith! Bei meinem jüngeren Sohn waren mit 5-6 Jahren ganz viele Sachen wechselhaft. Es gab Dinge, die ihn an einem Tag gar nicht gestört haben, die aber drei Tage später einen Meltdown auslösen konnten (z. B. wenn ich und nicht er den Wasserhahn abgedreht habe). An manchen Abenden ging er fri...

Zur erweiterten Suche