Die Suche ergab 1652 Treffer

von Lisaneu
17.06.2019, 10:02
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Welche Chancen hat mein Kind?
Antworten: 7
Zugriffe: 2022

Re: Welche Chancen hat mein Kind?

Einzig kurz nach der Diagnose, als ich anfing, mich mit dem Thema Autismus zu befassen, hatte ich irgendwo gelesen, dass nur 10-20% aller Autisten im Erwachsenenalter selbständig leben können. Das hat mich geschockt und das wollte ich für mein Kind nicht annehmen. Allerdings ist die Frage, was das ...
von Lisaneu
17.06.2019, 09:51
Forum: Sprache und Kommunikation
Thema: Wenig Sprachverständnis bei 12,5 Monate altem Kind
Antworten: 16
Zugriffe: 1454

Re: Wenig Sprachverständnis bei 12,5 Monate altem Kind

Hallo Mascha, wenn ich Ottilie richtig verstanden habe meinte sie Bilder, wo immer dasselbe Figur wiederkehrt. Also auf Seite 1 zum Beispiel Hund, Katze und Maus, auf Seite 2 Auto, Haus und Hund, auf Seite 3 Teller, Becher und Hund, auf Seite 4 Wecker, Hund und Tür,... Der Hund ist auf jeder Seite u...
von Lisaneu
14.06.2019, 22:47
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Adresse gesucht: IQ-Test beim autistischen Kind
Antworten: 25
Zugriffe: 1329

Re: Adresse gesucht: IQ-Test beim autistischen Kind

Bei meinem autistischen Sohn war der Unterschied zwischen höchstem und niedrigstem Teilergenis über 70 Punkte. Rein rechnerisch wäre der Wert um 85, der Test kann aber wegen der großen Diskrepanzen nicht ausgewertet werden. Bei ihm war es umgekehrt wie bei deiner Tochter: der beste Wert war bei räum...
von Lisaneu
14.06.2019, 11:51
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Welche Chancen hat mein Kind?
Antworten: 7
Zugriffe: 2022

Re: Welche Chancen hat mein Kind?

So Gedanken wie "Welche Chancen hat mein Kind?" sind zwar verständlich, bringen aber nichts außer Ängste. Nicht mal bei einem komplett gesunden, neurotypischen Kind kann man vorhersagen, wo sein Weg es einmal hinführen wird. Was die Chancen betrifft so gibt es ja unterschiedliche Ebenen: C...
von Lisaneu
13.06.2019, 15:52
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Zuerst Motorik oder zuerst die Sprache fördern?
Antworten: 12
Zugriffe: 1308

Re: Zuerst Motorik oder zuerst die Sprache fördern?

Ich denke man muss sich nur bei den Therapien, die man bei Experten macht, für eines von beiden (Motorik ODER Sprache) entscheiden. Sowohl grob- als auch feinmotorisch kann man selbst viel mit dem Kind machen. Wenn beide Bereiche (Motorik und Sprache) Defizite aufweisen ist meiner Beobachtung nach (...
von Lisaneu
13.06.2019, 09:24
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Angst vor dem eigenen Kind
Antworten: 62
Zugriffe: 4072

Re: Angst vor dem eigenen Kind

Bei uns war es hilfreich, aus dem Ruder geratene Rituale von jetzt auf gleich komplett zu verändern, damit haben sich unerwünschte Verhaltensmuster noch am besten verändern lassen.
von Lisaneu
07.06.2019, 14:57
Forum: Sprache und Kommunikation
Thema: Bildgestützte Kommunikation bei 3-Jährigem?
Antworten: 13
Zugriffe: 982

Re: Bildgestützte Kommunikation bei 3-Jährigem?

Ich habe unter komplett anderen Voraussetzungen (Kind gehörlos, daher keinerlei Sprachverständnis, später kam Autismus-Diagnose dazu) mit bildgestützter Kommunikation begonnen als mein Sohn 2 Jahre alt war. Er hat es sofort verstanden und angenommen. Wir haben einfach alles und jeden fotografiert un...
von Lisaneu
28.05.2019, 08:39
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Klassenfahrt an der Waldorfschule -Behinderte Schülerin kann nicht mit
Antworten: 16
Zugriffe: 2585

Re: Klassenfahrt an der Waldorfschule -Behinderte Schülerin kann nicht mit

Ich weiß jetzt nicht, welche Art der Behinderung das Mädchen hat, das nicht auf die Fahrrad-Klassenfahrt mit darf. Aber bei einer mehrtägigen Fahrradtour gibt es grundsätzlich mehrere Möglichkeiten. Wenn nur das treten (die Ausdauer) ein Problem ist, könnte schon ein Elektrofahrrad (kann man auch au...
von Lisaneu
27.05.2019, 12:24
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Autismus und "eingebaute" Verweigerungshaltung
Antworten: 70
Zugriffe: 4607

Re: Autismus und "eingebaute" Verweigerungshaltung

Hallo Claudia, fühl dich verstanden :D Bei uns wir die Verweigerungshaltung zwar laaaaaaaaaaaangsam besser, aber es ist ein laaaaaaaanger Prozess ... Und auch Bene kann und könnte soviel mehr zeigen als er faktisch in der Schule tut. Unser UK-Spezialist meinte, er sei ein "autonomes Kind"...
von Lisaneu
23.05.2019, 12:24
Forum: Gedichte/Prosa
Thema: Liste: Du weißt, dass Du ein besonderes Kind hast, wenn...
Antworten: 2176
Zugriffe: 561105

Re: Liste: Du weißt, dass Du ein besonderes Kind hast, wenn...

...wenn auf dem Klassenfoto vier Kinder und drei Erwachsene zu sehen sind

Zur erweiterten Suche