Die Suche ergab 133 Treffer

von Anika14
05.12.2019, 09:33
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Welcher Schulranzen für kleine, sehr zierliche Kinder?
Antworten: 47
Zugriffe: 16363

Re: Welcher Schulranzen für kleine, sehr zierliche Kinder?

Wir waren jetzt schon mal schauen und haben auch einen gefunden, der aber noch bis März im Geschäft warten darf (das Geschäft gehört einem Bekannten und der bestellt und noch einen, wenn der verkauft wird ;-)). Es wird ein Ergoflex Superlight von DerDieDas. Das Ding wiegt nur 650g und Mini bekommt d...
von Anika14
29.11.2019, 13:01
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Blutwerte - was checken macht Sinn?
Antworten: 19
Zugriffe: 1468

Re: Blutwerte - was checken macht Sinn?

Diese Schmerzen können von einem niedrigen Ferritin kommen, das Problem haben wir hier leider auch sehr ausgeprägt... Das würde auch die Infektanfälligkeit mit erklären, denke ich mal. Habt Ihr schon mal an eine Reha in den Bergen über 1200m gedacht? Das bringt hier eine extreme Verbesserung der Sch...
von Anika14
26.11.2019, 18:24
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Eliana (SGA, Entwicklungsverzögert, ungeklärt)
Antworten: 17
Zugriffe: 1957

Re: Eliana (SGA, Entwicklungsverzögert, ungeklärt)

Hallo, hier auch ein Kind ohne Diagnose. Gesprochen wurde mit 3 Jahren, vorher nur lautieren. Tja, und jetzt geht er vorzeitig in die Schule, trotz der vielen körperlichen Einschränkungen ist er im Kopf megafit. Vor 2 Jahren hatte mein Mini noch einen Entwicklungsrückstand von über einem Jahr in all...
von Anika14
23.11.2019, 23:49
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Jacqueline mit Emma (entwicklungsverzögert ohne Diagnose)
Antworten: 12
Zugriffe: 1228

Re: Jacqueline mit Emma (entwicklungsverzögert ohne Diagnose)

Herzlich Willkommen! Ich finde den Kinderarzt auch bedenklich... In so jungem Alter kann man noch viel rausholen, je älter das Kind umso schwieriger wird es. Aus meiner Sicht ist ein SPZ-Termin unumgänglich, aber soweit ich weiß, darf die Überweisung nur von einerm Kinderarzt ausgestellt werden. Ich...
von Anika14
22.11.2019, 18:32
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Stationäre Esstherapie im SPZ
Antworten: 5
Zugriffe: 1003

Re: Stationäre Esstherapie im SPZ

Wir waren schon mehrfach in der Alpenklinik in Oberjoch zur Esstherapie. Wir haben mit viel Spiel und Ausprobieren zum Essen gefunden, wenn auch immer noch sehr stark eingeschränkt. Aber hier gibt es ja auch einen physiologischen Grund für die Essprobleme. Mir war und ist immer noch extrem wichtig, ...
von Anika14
21.11.2019, 18:00
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Hindert hirnfehlbildung die Annahme von breikost ?
Antworten: 9
Zugriffe: 1089

Re: Hindert hirnfehlbildung die Annahme von breikost ?

Es heißt ja auch „Bei“kost und nicht „Anstatt“kost ;-)
von Anika14
19.11.2019, 18:54
Forum: Hilfsmittel
Thema: Toilette für alle
Antworten: 16
Zugriffe: 1645

Re: Toilette für alle

Es gibt ja einen generelle Schlüssel für Behinderten-WCs in Europa. Den können alle bekommen, die ein H in ihrem Ausweis haben. Wenn Ihr so ein Schloss einbaut, gibt es vielleicht eher was? Vielleicht kommst Du so weiter mit dem Recherchieren... Ansonsten fällt mir nichts ein. Und eine klappbare Wic...
von Anika14
19.11.2019, 18:52
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Krankenkasse lehnt Haushaltshilfe ab. Behindertes Kind. Widerspruch?
Antworten: 9
Zugriffe: 1275

Re: Krankenkasse lehnt Haushaltshilfe ab. Behindertes Kind. Widerspruch?

Ich habe problemlos eine HHH bekommen. OP war ambulant und ich hatte zwei Wochen lang jemanden für 4h täglich hier (im Prinzip vom Ende der Betreuungszeit in Kiga/Hort bis zum Schlafengehen). Bin aber alleinerziehend...
von Anika14
14.11.2019, 13:19
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Ernährungsberatung
Antworten: 13
Zugriffe: 1180

Re: Ernährungsberatung

Bei uns läuft es ebenso, via Mail und Telefon.

Allerdings würde ich Dir dringend raten, einen Fachmann wie zB Dr von Hofacker hinzuzuziehen, da das Essverhalten ja scheinbar durch nichts zu begründen ist. Für Deinen Sohn muss das ja ein Riesenstress sein... ( für Dich natürlich auch 😉)
von Anika14
12.11.2019, 14:05
Forum: Hilfsmittel
Thema: Eure Erfahrungen mit Gewichtsdecken-Erwachsene +Kinder
Antworten: 16
Zugriffe: 1008

Re: Eure Erfahrungen mit Gewichtsdecken-Erwachsene +Kinder

Wir haben eine von Beluga und sind sehr zufrieden. Die Decke hat 6kg und liegt quer auf einem 13kg-Kind für etwa 20 Minuten beim Einschlafen. Effekt ist krass. Wir hatten auch eine andere zum Testen, bei der der Sand dann an die Seiten rutscht. Ich fand die für mich cool, aber für Mini war sie nichts.

Zur erweiterten Suche