Die Suche ergab 62 Treffer

von Silke H-S
17.03.2019, 19:02
Forum: Sonstiges
Thema: Medikamente fürs Kind "tarnen"
Antworten: 13
Zugriffe: 2492

Hallo, das Problem ist uns gut bekannt. Unser Sohn nimmt Medikamente grundsätzlich nur in Nutella - Tabletten (wobei er Ospolot bekommt und die schmecken wirklich sehr bitter) aber auch andere Tabletten, Flüssigkeiten, homöopatische Kügelchen, also alles, was so ins Kind muss. Alle Versuche, das er ...
von Silke H-S
10.03.2019, 10:42
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Akzeptanz durch Großeltern
Antworten: 19
Zugriffe: 4108

Akzeptanz durch Großeltern

Hallo zusammen, ich schreibe zu einem Thema, was uns traurig und auch hilflos macht. Wir haben 3 Kinder, der jüngste durch eine extreme Frühgeburt sozusagen "tiefbegabt" Für meine Schwiegereltern ist vor allem wichtig, mit ihren Enkelkindern "angeben" zu können, wichtig ist vor a...
von Silke H-S
02.02.2019, 19:17
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Wieder die falsche Jacke
Antworten: 16
Zugriffe: 3315

Hallo, ich schreibe hier jetzt mal als Fachkraft in einem Wohnheim: Deine Tochter sollte eine(n) BezugsbetreuerIn haben (kann auch anders genannt werden) Mit dem oder der würde ich das Gespräch suchen und gemeinsam überlegen, welche Jacke am besten ist, wer sie besorgt u.s.w. Notfalls hartnäckig ble...
von Silke H-S
02.02.2019, 19:10
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Was würdet ihr tun .....????
Antworten: 10
Zugriffe: 2158

Hallo Tuana,
wenn es so ist, dann ist es Körperverletzung und gehört angezeigt.
v. Grüße
Silke
von Silke H-S
22.01.2019, 15:30
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Übergang Schule Beruf
Antworten: 15
Zugriffe: 2334

Hallo Filiz, wir haben/hatten ähnliche Probleme mit unserer Tochter, vielleicht etwas weniger ausgeprägt. Sie war auch eine FG (27 SSW) und hat mittlere Reife. Nach einigem Hin- und Her macht sie jetzt ein FSJ in einem Kindergarten. Von Anfang an gefällt es ihr (hätten wir nie im Leben gedacht) und ...
von Silke H-S
18.10.2018, 22:10
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Keppra als 2. Medikament
Antworten: 10
Zugriffe: 1207

Hallo zusammen, danke schonmal für Eure Antworten und Erfahrungen. Das Themen Epilepsie, Medikamente und Nebenwirkungen sind echt ein weites Feld. Seit heute bekommt C. nun das neue Medikament, wir sind gespannt, wie es sich auswirkt. Alex: Ospolot hat super gewirkt, er hatte keine Anfälle, weniger ...
von Silke H-S
18.10.2018, 16:23
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Keppra als 2. Medikament
Antworten: 10
Zugriffe: 1207

Keppra als 2. Medikament

Hallo, ich benötige mal Euer Schwarmwissen, vielleicht hat jemand Erfahrung. Unser Sohn hatte seit längerem Ospolot als einziges Medikament. Negative Nebenwirkungen hatte es zum Glück nicht. Da dies nicht mehr ausreicht, bekommt er jetzt Keppra als 2. dazu. Häufig hört man, dies würde Unruhe etc. ve...
von Silke H-S
15.10.2018, 14:40
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Arbeiten, wie klappt das bei euch?
Antworten: 17
Zugriffe: 3140

Hallo Juliane, ich würde Dir aus Erfahrung sagen, zumindest am Anfang, bis Du weißt wie es läuft alle möglichen Hilfen, die sich bieten in Anspruch zu nehmen, also: kann der Vater evtl. seine Arbeit etwas reduzieren, sind Großeltern oder Freunde da, gibt es eine Tagesmutter etc. Mit 2 Kindern arbeit...
von Silke H-S
04.10.2018, 14:58
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Berufsbildungw.,BVB, Medikamentenänderung,Ärger
Antworten: 24
Zugriffe: 2664

Hallo Tatjana, wie es in BBW normalerweise läuft weiß ich nicht, aber diese Prozedur mit Medikamenten jeglicher Art und auch deren Änderung ist auch bei uns so. Zwischen Wohnheim und Werkstatt, obwohl eine Einrichtung und auch räumlich nicht sehr weit auseinander. Ich kann mir vorstellen, das es in ...
von Silke H-S
24.09.2018, 11:24
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Nachteilsausgleiche, Notenschutz ohne Diagnose möglich?
Antworten: 11
Zugriffe: 2002

Vielleicht ist für die Lehrer offentlichtlich, das LRS vorliegt. Es wird ja immer im Zusammenhang mit der Leistung in den anderen Fächern gesehen. Die scheinen ja im Prinzip normal zu sein. Aber seltsam finde ich es trotzdem, bei uns wurde ein Test vom Kinderpsychiater verlangt. Und spätestens in de...

Zur erweiterten Suche