Die Suche ergab 1061 Treffer

von Michaela44
28.12.2019, 14:30
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Unglaublich: 1. Arbeitsmarkt: GdB wird runtergestuft!
Antworten: 16
Zugriffe: 2756

Re: Unglaublich: 1. Arbeitsmarkt: GdB wird runtergestuft!

Ich sehe das auch so. Vor allem sind seine Beeinträchtigungen ja körperlicher Art und die sind ja trotz Stelle auf dem 1. Arbeitsmarkt weiterhin vorhanden. Bei Autismus ist es etwas anderes, da zeigt ja wirklich eine Arbeitsstelle auf dem 1. Arbeitsmarkt an, daß eine gewisse Teilhabe möglich ist. D...
von Michaela44
27.12.2019, 14:57
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Unglaublich: 1. Arbeitsmarkt: GdB wird runtergestuft!
Antworten: 16
Zugriffe: 2756

Re: Unglaublich: 1. Arbeitsmarkt: GdB wird runtergestuft!

Ich habe es gefunden, es gilt unabhängig von der Art der Behinderung: "GdB und GdS sind grundsätzlich unabhängig vom ausgeübten oder angestrebten Beruf zu beurteilen..." Siehe hier, in der Anlage zu §2 und dort unter Teil A Nr. 2b https://www.gesetze-im-internet.de/versmedv/BJNR241200008.html Wenn a...
von Michaela44
27.12.2019, 09:41
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Manchmal könnt ich ihn.... (Wut auf Sohn)
Antworten: 51
Zugriffe: 3698

Re: Manchmal könnt ich ihn.... (Wut auf Sohn)

kann eine apsie jemals lernen seine gedanken auch bei sich zu behalten und nciht immer die wahrheit/vermeintliche wahrheit rasuzuposaunen? bzw. lernen wann es besser angebracht ist zu schweigen? Antwort: Kann er, wenn er denn will :D Nein, so einfach ist das nicht. Es liegt nicht nur am (fehlenden)...
von Michaela44
27.12.2019, 09:28
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Unglaublich: 1. Arbeitsmarkt: GdB wird runtergestuft!
Antworten: 16
Zugriffe: 2756

Re: Unglaublich: 1. Arbeitsmarkt: GdB wird runtergestuft!

Auch ich kann ihn leider nicht öffnen. Wie weit wurde er denn zurück gestuft? Der Titel des Zeitungsartikels ist irreführend, durch das Versorgungsamt erhält man im klassischen Sinne keine Unterstützung. Wenn er unter GdB 50 kommt oder darunter keine Gleichstellung hat, würde er die Unterstützung vo...
von Michaela44
20.12.2019, 13:21
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Fragen zur Diagnostikeinleitung
Antworten: 34
Zugriffe: 2355

Re: Fragen zur Diagnostikeinleitung

Die Geschichte mit dem Computerspiel passt haargenau zu Asperger Autisten. Dein Sohn versteht die soziale Komponente von Kommunikation nicht. Er nutzt Wörter auf der reinen Sachebene. Dass NTs (Neurotypische Menschen ohne Autismus) Sprache auch anders nutzen, dass sie ständig "lügen", um sich und an...
von Michaela44
19.12.2019, 12:51
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Fragen zur Diagnostikeinleitung
Antworten: 34
Zugriffe: 2355

Re: Fragen zur Diagnostikeinleitung

Hallo, nur ganz kurz zum letzten Absatz mit seinem Freund (als Erklärung aus Autistensicht und unter der Annahme, dein Sohn ist auch Autist): wenn sich dein Sohn seinem Freund gegenüber unpassend verhält und ihm vor den Kopf stößt, dann KANN er es wahrscheinlich nicht anders - weil er eine andere Wa...
von Michaela44
18.12.2019, 20:47
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Hier auch nochmal-Ausschluss einer ASS
Antworten: 24
Zugriffe: 1754

Re: Hier auch nochmal-Ausschluss einer ASS

1. Und das möchte ich ganz klar sagen: natürlich können Autisten wechselseitig kommunizieren! Sicherlich gibt es auch schwer Betroffene, die es nicht können. Aber die allermeisten Asperger Autisten können es. Wer mir nicht glauben will: es gibt Selbsthilfegruppen für Aspies!!!! Teilweise von diagnos...
von Michaela44
18.12.2019, 14:18
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Kindergarten Verweigerung
Antworten: 14
Zugriffe: 781

Re: Kindergarten Verweigerung

Vielleicht ist er abends überdreht, weil er übermüdet ist. Ich kenne es auch von mir: wenn ich den Zeitpunkt verpasse, ins Bett zu gehen, kann ich nicht mehr einschlafen und bin wach und müde zu gleich.
von Michaela44
17.12.2019, 13:15
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Hier auch nochmal-Ausschluss einer ASS
Antworten: 24
Zugriffe: 1754

Re: Hier auch nochmal-Ausschluss einer ASS

Wenn die Gründe, warum Autismus ausgeschlossen wurde, waren, dass sie Blickkontakt hält und in Beziehungen geht: ja, dann kann es sein, dass zwei Diagnostikstellen falsche Diagnosen geben, denn diese Gründe sind Quatsch und zeugen von Inkompetenz. Autisten tut aus diversen Gründen Augenkontakt nicht...
von Michaela44
16.12.2019, 21:05
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Schulwechsel und Transport
Antworten: 30
Zugriffe: 941

Re: Schulwechsel und Transport

Ich glaube, solange du schwankst, wird dein Sohn es auch tun. Er langweilt sich an der jetzigen Schule und möchte wechseln. Die entfernte Schule bietet ihm einen Platz an. Er könnte dort zwei Wochen hospitieren. Das ist doch super! Eine ideale Gelegenheit, um es auszuprobieren. Wenn du ihm aber die ...

Zur erweiterten Suche