Die Suche ergab 894 Treffer

von Michaela44
23.06.2019, 21:09
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen
Antworten: 77
Zugriffe: 6240

Re: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen

Er sagt, die Eltern seien eben absolut überzeugt davon, dass er den Abschluss schaffen muss, sonst käme er für den Rest seines Lebens in eine "Behinderteneinrichtung", und er das in einer weniger strengen Einrichtung nicht tun würde, deshalb ließen sie keine anderen Alternativen zu. Wenn ...
von Michaela44
15.06.2019, 22:08
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen
Antworten: 77
Zugriffe: 6240

Re: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen

"Es geht echt erstmal nur darum ihn da raus zu holen, egal wie. Vermutlich gegen Widerstände." Es gibt da einen eigentlich einfachen Weg: Gemäß §5 SGB 8 hat dein Freund, spätestens wenn er 18 ist, das Trägerwahlrecht. Er kann verlangen, in einer Einrichtung eines anderen Trägers untergebra...
von Michaela44
15.06.2019, 08:06
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen
Antworten: 77
Zugriffe: 6240

Re: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen

Hallo, ich halte sein Ziel für durchaus realistisch (eigene Wohnung mit ambulanter Unterstützung). Es ist aber gut möglich, dass er sich von seiner jetzigen Situation bis zu seinem Ziel auf einen Zwischenschritt einlassen muss, zum Beispiel eine Verselbständigungswohnung eines Jugendhilfeträgers, de...
von Michaela44
13.06.2019, 21:51
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a
Antworten: 46
Zugriffe: 3366

Re: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a

Diese langen Bearbeitungsfristen sind übrigens auch nicht zulässig. Das JA hat nach Auftragseingang 3 Wochen Zeit, wenn es eine gutachterliche Stellungnahme benötigt, muss es diese umgehend beauftragen (Gutachter wird von den Betroffenen gewählt, dass JA muss 3 Gutachter ur Auswahl stellen). Der Gut...
von Michaela44
13.06.2019, 20:11
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a
Antworten: 46
Zugriffe: 3366

Re: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a

Ich mache es so wie Alexandra: alle Berichte gehen über mich. Wenn für den Einzellfall ein direktes Gespräch zwischen JA und/oder Fachleuten notwendig ist, bei dem ich nicht dabei bin, gebe ich für diesen Einzelfall eine Schweigepflichtentbindung. In deinem Fall würde ich eine Schweigepflichtentbind...
von Michaela44
12.06.2019, 20:46
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen
Antworten: 77
Zugriffe: 6240

Re: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen

Hallo Rita, du, du musst verstehen, ich bin doch komplett uninformiert über Behindertenhilfe. :( Deshalb die Fragen hier. Die Sozialleistungen für gesunde Menschen kenne ich, im Bereich Menschen mit psychischen Erkrankungen kenne ich mich ein wenig aus, aber wie jemand mit Pflegebedarf das machen s...
von Michaela44
12.06.2019, 17:00
Forum: Sonstiges
Thema: Kopie SBA an den Arbeitgeber
Antworten: 3
Zugriffe: 1023

Re: Kopie SBA an den Arbeitgeber

Nein, der Arbeitgeber benötigt es nicht, aber die Krankenkasse.
von Michaela44
12.06.2019, 07:51
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen
Antworten: 77
Zugriffe: 6240

Re: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen

... und wollte einfach in bißchen Verständnis wecken oder Erklärung geben.
von Michaela44
12.06.2019, 06:30
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen
Antworten: 77
Zugriffe: 6240

Re: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen

Deswegen hatte ich ein (!) hinter der Angabe WG für Jugendliche gesetzt, um darauf hinzuweisen, dass es in WG für 18jährige anders sein KANN. Vieles dürfte aber gleich oder ähnlich sein, solange er über das JA untergebracht ist. Man wird ihn mit 18 nicht zwingen können, sein Handy nach 3 h abzugeben...
von Michaela44
11.06.2019, 23:36
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen
Antworten: 77
Zugriffe: 6240

Re: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen

Ach ja: bei ambulanter Betreuung im trägereigenen Wohnraum kommen die Erzieher nur stundenweise zur Unterstützung vorbei, je nach individuellem Hilfebedarf. Ansonsten wohnt man wie in einer eigen Wohnung oder klassischen WG.

(Zuvor meinte ich mit WG Wohngruppe der Jugendhilfe)

Zur erweiterten Suche