Die Suche ergab 36 Treffer

von AnnaUndDaniel
19.07.2018, 15:12
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: seltsame Handbewegungen
Antworten: 9
Zugriffe: 922

Danke für eure Antworten und Anregungen. Ich habe nun die Handbewegungen genauer beobachtet und Folgendes bemerkt: Er wedelt nicht mit den Händen, sondern dreht die Hand aus dem Handgelenk herau und er macht es eigentlich NUR, wenn er in Bewegung ist und vor allem vor und nach einer für ihn schwieri...
von AnnaUndDaniel
14.07.2018, 18:11
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: seltsame Handbewegungen
Antworten: 9
Zugriffe: 922

seltsame Handbewegungen

Hallo, Mein 2,5 jähriger Sohn hat einen seltenen Chromosomenfehler, der in vielen Fällen auch mit einer Autismusspektrumsstörung einhergeht und ist entwicklungsverzögert. Bei meinem Sohn bestand dahingehend bisher kein Verdacht. Blickkontakt war schon bald sehr gut und auch sein Sozialverhalten ist ...
von AnnaUndDaniel
07.05.2018, 21:11
Forum: Krankheitsbilder - Syndrome / Stoffwechselerkrankungen
Thema: Das Warten macht mich fertig...
Antworten: 8
Zugriffe: 2395

Hallo, Ich kann deine Situation sehr gut nachempfinden. Auch wir erhielten durch die Array Methode unsere Diagnose: ein seltener Chromosomenfehler mit damals nur 40 bekannten Fällen weltweit. Auch unser Arzt wollte uns erst bei einem persönlichen Gespräch die Diagnose verraten. Ich wollte aber nicht...
von AnnaUndDaniel
01.10.2017, 14:34
Forum: Spiele und Anregungen
Thema: Geburtstagsgeschenk für Zweijährigen
Antworten: 11
Zugriffe: 3072

Danke für die zahlreichen Antworten! Das sind ja ganz viele tolle Ideen. Besonder genial finde ich die Idee mit dem vibrierenden Marienkäfer. Wir haben bei der Logopädie ein vibrierendes Krokodil, von dem er schwer begeistert ist. Da wird ihm so ein Marienkäfer bestimmt gefallen! Aber auch sonst sin...
von AnnaUndDaniel
28.09.2017, 20:19
Forum: Spiele und Anregungen
Thema: Geburtstagsgeschenk für Zweijährigen
Antworten: 11
Zugriffe: 3072

Geburtstagsgeschenk für Zweijährigen

Mein Sohn wird im November 2. Nun bin ich am Überlegen, was wir ihm zum Geburtstag schenken sollen. Er bekommt ein Buecherauto (ein Buecherregal in Autoform), da er sowohl Bücher als Autos liebt. Nun haetten wir aber auch gern zwei, drei Packerl zum Auspacken am Geburtstagstisch, da das ja schließli...
von AnnaUndDaniel
22.08.2017, 19:34
Forum: Religion/Spirituelles
Thema: Sind eure Kinder glücklich?
Antworten: 22
Zugriffe: 6754

So, nun komm ich auch noch mal dazu kurz zu antworten. Also bei unserem Sohn sieht es so aus, dass wohl eine leichte geistige Beinträchtigung zu erwarten ist, vielleicht "nur" eine Lernbehinderung. Die meisten anderen Betroffenen, die ich bisher kennengelernt hab, sind sich ihrer Andersart...
von AnnaUndDaniel
19.08.2017, 09:29
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Feldenkrais in Wien?
Antworten: 6
Zugriffe: 1253

Ich wollte mich noch mal für die Empfehlung von Michael Priesner danken. Wir hatten gestern die erste Einheit und ich war begeistert. Auch mein Sohn hat sich sehr wohl gefühlt. Nächste Woche habe ich zwei weitere EInheiten und bin schon gespannt, ob sich auch wirklich Erfolge zeigen. Momentan bin ic...
von AnnaUndDaniel
05.08.2017, 14:22
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Feldenkrais in Wien?
Antworten: 6
Zugriffe: 1253

Super! Danke für die Antworten. Werd mir die Links mal anschauen. Auf Priesner bin ich bei der Internetrecherche auch schon gestossen. Wenn der gut sein soll, werd ich da wohl mal anrufen.

Lg
von AnnaUndDaniel
03.08.2017, 13:38
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Feldenkrais in Wien?
Antworten: 6
Zugriffe: 1253

Feldenkrais in Wien?

Hallo, Bin hier im Forum auf die Feldenkraismethode bei Entwicklungsverzoegerung gestossen und finde das sehr interessant. Ich habe bei Internetrecherchen aber für Wien nur sehr wenig Angebote für Kleinkinder gefunden. Kann mir zufällig jemand einen guten Feldenkraistherapeuten in Wien empfehlen? Lg
von AnnaUndDaniel
12.07.2017, 20:20
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Regelkita oder besser warten - Erfahrungen?
Antworten: 14
Zugriffe: 2856

Hallo, Mein Sohn wird im November 2 und wird im September im Regelkindergarten starten, wo auch seine große Schwester geht. Es gibt dort leider aber nicht einmal die Möglichkeit auf einen Integration. In Absprache mit der Direktorin wollen wir es aber trotzdem einfach probieren. Daniel ist entwicklu...

Zur erweiterten Suche