Die Suche ergab 327 Treffer

von Petra62
15.10.2019, 19:31
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Autismustherapie für Erwachsene?
Antworten: 8
Zugriffe: 434

Re: Autismustherapie für Erwachsene?

@Petra: Da dein Sohn in der Werkstatt arbeitet und der Therapeut mit ihm auch lebenspraktische Dinge übt, ist es eine Art von Therapie, die normal bis hochbegabte Autisten nicht benötigen bzw. ihnen nichts bringt. Das war ja nicht die Frage. Er ist erwachsen, er ist Autist und erhält eine Autismust...
von Petra62
13.10.2019, 19:44
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Autismustherapie für Erwachsene?
Antworten: 8
Zugriffe: 434

Re: Autismustherapie für Erwachsene?

Also wenn ihr einen fast 21 jährigen auch schon als Erwachsen seht, kann ich euch sagen, mein Sohn bekommt die Therapie über die Lebenshilfe. Er hat ja erst im letzten Oktober agefangen, da war er 19. Der therapeut kommt sogar in die Werkstatt, unternimmt aber auch außerhalb mal eine Stunde, zum ler...
von Petra62
01.10.2019, 20:10
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: SBA verlängern, ab wann möglich?
Antworten: 17
Zugriffe: 712

Re: SBA verlängern, ab wann möglich?

Ich muss den Beitrag mal entstauben *hust*. Der SBA meines Sohnes läuft erst im nächsten März aus. Die Frage, wann ich den Antrag auf Verlängerung stelle ich, weil wir uns noch im Klageverfahren befinden. Irgendwo habe ich mal gehört, das in diesem Fall keine Überprüfung stattfinden darf ? Kann mir ...
von Petra62
24.09.2019, 19:32
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Fast nonverbalen Autisten den Tod der Oma erklären
Antworten: 8
Zugriffe: 657

Re: Fast nonverbalen Autisten den Tod der Oma erklären

Zunächst mal mein aufrichtiges Beileid an dich und die Familie. Das ist wirklich ein schwieriges Thema. Meine Mutter starb vor 5 1/2 Jahren, da wussten wir nch nichts von der Diagnose Autismus. Das unser Kind anders war, war uns immer klar. Leider konnte ich ihm nicht selber erklären, da Oma in eine...
von Petra62
24.09.2019, 19:11
Forum: Sonstiges
Thema: Geschwisterkinder
Antworten: 1
Zugriffe: 1225

Re: Geschwisterkinder

Gerade erledigt...
von Petra62
17.09.2019, 17:49
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Schwerbehindertenausweis rückwirkend beantragen
Antworten: 9
Zugriffe: 750

Re: Schwerbehindertenausweis rückwirkend beantragen

Dein Zitat: Mein Sohn macht nichts alleine, er kann nicht einmal die ca 300m alleine zur Schule gehen. Das alleine würde für mich schon das B begründen. Aber ein B gibt es nicht alleine, das G ist damit verknüpft. G gibt es auch, wenn dein Kind sich nicht orientieren kann, und z.B. im öffentlichen N...
von Petra62
09.09.2019, 20:02
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Lehrer Fragebögen bei Autismustestung ?
Antworten: 21
Zugriffe: 2074

Re: Lehrer Fragebögen bei Autismustestung ?

Aus Erfahrung kann ich nur sagen, kooperiert mit der Schule. Unser Sohn wurde immer falsch eingeschätzt. Als die Lehrer von der Diagnose erfuhren, waren sie froh, endlich reagieren zu können. Mein Sohn hat ständig falsche Noten bekommen, weil es hieß, er kann das oder dies ja nicht. Leider bekamen w...
von Petra62
26.08.2019, 17:42
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Rechtliche Betreuung / Vollmacht
Antworten: 7
Zugriffe: 1091

Re: Rechtliche Betreuung / Vollmacht

Hallo Eva Ich kann dir natürlich nicht zu dem einen oder anderen raten. Meine Erfahrung war damals, man hat uns verunsichert. Bei der rechtlichen Betreuung muss man alles belegrn, was man für Junior kauft. Ob das so stimmt, weiß ich nicht. Wir haben für unseren Asperger Sohn nur eine Vorsorgevollmac...
von Petra62
24.08.2019, 21:08
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Ausbildung BBW
Antworten: 11
Zugriffe: 1591

Re: Ausbildung BBW

Hallo Genau kann ich dir leider nichts dazu sagen. Meine Erfahrung mit dem Sozialamt ist, die Eltern sind für ihre Kinder unterhaltspflichtig ,bis die Kinder 25 sind. Eine andere Frage, wenn er Asperger ist und Rheuma hat, wieso hat er nur 35 %. Du meinst doch den Ausweis ? Wäre ja eine Überlegung, ...
von Petra62
22.08.2019, 17:23
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Asperger und der Führerschein
Antworten: 10
Zugriffe: 2415

Re: Asperger und der Führerschein

Nein, mein Sohn nimmt schon lange keine Medis mehr. Es ging ihm schlecht damit.

Zur erweiterten Suche