Die Suche ergab 601 Treffer

von RikemitSohn
15.06.2019, 18:33
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen
Antworten: 71
Zugriffe: 5153

Re: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen

Hallo Maike, ich finde, dass was du bisher beschrieben hast, klingt bei dem jungen Mann schon nach Problemen mit der Impulskontrolle. Besonders in schwierigen Situationen scheint er sich nach deinen Beschreibungen schwer im Griff zu haben. Und das wäre eine sehr schwere Situation, wenn man ihm wider...
von RikemitSohn
14.06.2019, 19:07
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen
Antworten: 71
Zugriffe: 5153

Re: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen

Hallo, so schlecht ist die Liste nicht. Bei der KJP würde ich raten gleich einen Plan anzubieten, wie er eine andere ärztliche Betreuung organisiert. Vielleicht schon einmal Termine machen, denn das dauert sowieso ewig. Wichtig ist es jetzt zu zu überlegen, an wen er sich mit dieser Liste wendet und...
von RikemitSohn
12.06.2019, 21:21
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen
Antworten: 71
Zugriffe: 5153

Re: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen

Hallo, wie wäre es, wenn du dein Ziel änderst. Und zwar ist das Ziel nicht mehr, dass du für ihn all diese Dinge löst, sondern dass du ihm die richtigen Menschen an die Hand gibst. So wie das klingt, bist du auch überfordert und wenn ich es richtig in Erinnerung habe nicht einmal vor Ort. Für psychi...
von RikemitSohn
12.06.2019, 13:55
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Sandra (23. SSW, Baby mit Hydrocephalus internus zum 2. Mal)
Antworten: 9
Zugriffe: 2074

Re: Sandra (23. SSW, Baby mit Hydrocephalus internus zum 2. Mal)

Hallo Sandra, ich finde es toll, dass du positiv denken kannst und nicht komplett überrollst wirst von Angst. Vorraussagen kann niemand etwas und deine große Tochter ist ja ein super Beispiel für Hoffnung und Freude. Traurig sein kann man immer noch, wenn es schlechter läuft. Diese Einstellung funkt...
von RikemitSohn
12.06.2019, 13:44
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Angst vor dem eigenen Kind
Antworten: 62
Zugriffe: 4101

Re: Angst vor dem eigenen Kind

Hallo, mir ist noch etwas eingefallen. Reagiert dein Sohn auf Geräusche positiv. Mein Sohn hat die ersten Jahre seines Lebens nur mit Föhngeräusch geschlafen. Mittlerweile sind auf Youtube diverse solche beruhigenden Geräusche (Regen, Föhn, Meer...)zu finden. Wäre noch eine Idee, vielleicht zusammen...
von RikemitSohn
12.06.2019, 11:02
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Angst vor dem eigenen Kind
Antworten: 62
Zugriffe: 4101

Re: Angst vor dem eigenen Kind

Hallo, ich möchte dir gerne eine Idee vorschlagen um die Situation erst einmal zu entzerren. Für mich klingt das Abendritual bei euch mittlerweile festgefahren. Kann es sein, dass dein Sohn die Gewaltausbrüche vielleicht schon ritualisiert hat? Er ist noch klein und wird ohne eine klare Regelung dei...
von RikemitSohn
10.06.2019, 11:59
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen
Antworten: 71
Zugriffe: 5153

Re: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen

Hallo, es geht mir nicht darum das Heim und die jetzige Situation schönzureden. Es geht darum, dass ihr eine machbare Lösung da raus findet. Und so wie du eure Pläne bisher beschrieben hast, ist der Erfolg wahrscheinlich gering. Ihr wirkt auf mich ein wenig ganz oder gar nicht, aber es gibt viele Zw...
von RikemitSohn
10.06.2019, 11:01
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen
Antworten: 71
Zugriffe: 5153

Re: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen

Hallo, ich denke, dass ihr euch da beide in etwas verrennt, dass leider so nicht funktionieren wird. Man kann rein theoretisch jemanden zur Wohnungssuche schicken, aber praktisch möchten die Vermieter den neuen Mieter kennenlernen, sie möchten eine finanzielle Absicherung, vor Ort muss oft schon ein...
von RikemitSohn
24.05.2019, 23:08
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Abholen im Kiga - immer Terz
Antworten: 14
Zugriffe: 973

Re: Abholen im Kiga - immer Terz

Hallo, ich kenne das Theater auch von meinem Sohn. Wobei es bei ihm nicht nur auf den Kiga beschränkt war. Er wurde auch aggressiv, hat nicht gehört und war schwer zu kontrollieren. Bei ihm war es der Situationswechsel. Er kommt bis heute damit schlecht zurecht. Ausserdem war es für ihn auch ein los...
von RikemitSohn
21.05.2019, 19:08
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Risperidon für Kinder: Nebenwirkung Tod
Antworten: 24
Zugriffe: 3925

Re: Risperidon für Kinder: Nebenwirkung Tod

Hallo, was euch passiert ist, ist ganz schrecklich und sollte aufgeklärt werden. Ich finde es aber auch falsch, wenn hier Angst gemacht wird und Medikamente grundsätzlich verteufelt werden. Viele Kinder hier nehmen dieses Medikament sehr erfolgreich. Natürlich müssesn Medis engmaschig betreut werden...

Zur erweiterten Suche