Die Suche ergab 744 Treffer

von RikemitSohn
20.02.2020, 14:10
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Mein Kind-dein Kind Erziehungsvergleich bei autistischen Kindern
Antworten: 15
Zugriffe: 882

Re: Mein Kind-dein Kind Erziehungsvergleich bei autistischen Kindern

Hallo, diese Sendung ist nicht wissenschaftlich oder sachlich. Sie zielt darauf ab Mütter bloß zu stellen, sie gegeneinander aufzustacheln und dem Zuschauer das Gefühl von Überlegenheit zu vermitteln. Daher sollte man so etwas nicht schauen. Denn solche Sendungen sind furchtbar und befriedigen nur d...
von RikemitSohn
19.02.2020, 21:43
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Karnevalsmuffel hier?
Antworten: 13
Zugriffe: 547

Re: Karnevalsmuffel hier?

Hallo Cari, ich finde schon, dass man ein Kind zu Hause lassen kann. Ich habe sogar einmal ganz ehrlich geschrieben, dass ich Angst vor einer körperlichen Eskalation habe, und das wurde akzeptiert. Sonst schreibe ich in die Entschuldigung ,,aus gesundheitlichen Gründen" (was ja auch stimmt) und bish...
von RikemitSohn
19.02.2020, 16:03
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Ich kann bald nicht mehr.... Ungeschicklichkeit gepaart mit fehlendem Gefahrenbewusstsein
Antworten: 39
Zugriffe: 1965

Re: Ich kann bald nicht mehr.... Ungeschicklichkeit gepaart mit fehlendem Gefahrenbewusstsein

Hallo, zum Verkehr ist von mir noch eine Idee, die bei meinem Sohn sehr gut geholfen hat. Es war und ist für ihn wichtig eine gewisse Logik in der Erklärung zu haben, die er versteht. Auch bei Straßen hat er meine Angst nicht verstanden und es war schwierig im Verkehr. Habe ich ihm erklärt, dass er ...
von RikemitSohn
19.02.2020, 14:21
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Karnevalsmuffel hier?
Antworten: 13
Zugriffe: 547

Re: Karnevalsmuffel hier?

Hallo Cari, auf Grund deiner anderen Beiträge möchte ich dir ans Herzen legen, deinen Sohn nicht zur Karnevalsfeier zu schicken. Wäre das mögkich? Da wird wahrscheinlich alles sein, was ihn stresst. Damit steigt die Gefahr deutlich, dass es eskaliert, wenn er keine engmaschige Betreuung hat. Mein So...
von RikemitSohn
15.02.2020, 13:00
Forum: Familienleben
Thema: Ich bin so wütend!
Antworten: 11
Zugriffe: 3242

Re: Ich bin so wütend!

Hallo zusammen, es tut so gut hier zu lesen. Meine Freunde und Familie sehen alle meine Schwierigkeiten und haben auch schon unterstützt. Nur wird es halt nicht besser und damit können die meisten nicht umgehen. Das Argument ist, dass sie meine Situation nicht aushalten und deshalb Abstand und Zeit ...
von RikemitSohn
15.02.2020, 12:41
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Sonderschule / SBBZ Emotionale und Soziale Entwicklung
Antworten: 54
Zugriffe: 7684

Re: Sonderschule / SBBZ Emotionale und Soziale Entwicklung

Hallo, bei meinem Sohn war es nicht so extrem, daher ist es nicht unbedingt vergleichbar. Ich habe mit meinem Sohn die Erfahrung gemacht, dass Unterforderung, was bei Hauptschulzweig bei euch sicher wäre, seine Auffälligkeiten noch schlimmer macht. Er langweilt sich zwar auch auf einem Gymnasium, ab...
von RikemitSohn
15.02.2020, 11:02
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Hochkalorische Nahrung
Antworten: 21
Zugriffe: 2018

Re: Hochkalorische Nahrung

Hallo, nur kurz aus eigener Erfehrung. Ich musste auch schon hochkalorische Nahrung trinken und fand damals das Fresubin ganz unangenehm. Ich hatte dann Getränke von einer anderen Firma ( Namen weiß ich nicht, aber gibt es bei uns in der Apotheke). Diese Nahrung war viel besser zu trinken und hat mi...
von RikemitSohn
14.02.2020, 15:37
Forum: Familienleben
Thema: Ich bin so wütend!
Antworten: 11
Zugriffe: 3242

Re: Ich bin so wütend!

Hallo zusammen, ich drück euch mal alle. Euer Verständnis ist so lieb und hilfreich. Da fühle ich mich gleich besser. Es ist einfach so, dass immer etwas neues gibt und niemand sagen kann, ob der Zustand so bleibt oder ob es besser wird. Es ist nichts planbar und dazwischen mein Kind, der nicht zu s...
von RikemitSohn
14.02.2020, 12:16
Forum: Familienleben
Thema: Ich bin so wütend!
Antworten: 11
Zugriffe: 3242

Ich bin so wütend!

Hallo, es geht bei meinem Post nicht umbedingt um mein Kind, sondern um die Menschen um mich herum. Ich bin seit vielen Jahren krank und es kommen in den letzten Jahren immer mehr doofe Nachrichten dazu. Da ich nun lange krank bin, merke ich, wie das Umfeld langsam abstumpft. Bekommt ein gesunder so...
von RikemitSohn
11.02.2020, 17:20
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: So ein Verhalten können wir hier nicht tolerieren
Antworten: 23
Zugriffe: 4484

Re: So ein Verhalten können wir hier nicht tolerieren

Hallo, das mit den Pausenchefs ist ja eine ganz blöde Idee! Für alle Kinder, aber noch schwieriger für Adhsler, Autisten, ängstliche Kinder... . Diese Aufgabe hätte mein Sohn definitiv nicht geschafft und es wäre ziemlich sicher eskaliert. Da würde ich ganz klar mit der Schule besprechen, dass das v...

Zur erweiterten Suche