Die Suche ergab 178 Treffer

von Elli157
23.05.2019, 16:53
Forum: Krankheitsbilder - Syndrome / Stoffwechselerkrankungen
Thema: 22q11- wie geht es weiter?
Antworten: 5
Zugriffe: 1088

Re: 22q11- wie geht es weiter?

Ja, das kann ich alles gut verstehen, mir ging es damals ähnlich. Du darfst mir gerne eine PN schicken :wink:
von Elli157
23.05.2019, 16:25
Forum: Krankheitsbilder - Syndrome / Stoffwechselerkrankungen
Thema: 22q11- wie geht es weiter?
Antworten: 5
Zugriffe: 1088

Re: 22q11- wie geht es weiter?

Hallo Tina-Biene, erst einmal herzlich Willkommen hier. Ich kann deine Verunsicherung verstehen, die so eine Diagnose mit sich bringt. Unser Sohn hat auch ein seltenes Syndrom, von dem wir nach seiner Geburt überrascht wurden. Durch ihn habe ich eine nette Familie kennen gelernt, deren Kind wie eure...
von Elli157
20.05.2019, 22:07
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Schwere Asphyxie
Antworten: 30
Zugriffe: 2638

Re: Schwere Asphyxie

Hallo Melanie, mit unserem Sohn konnte man anfangs auch kaum Auto fahren, weil er dann viel geschrien hat und seinen Speichel nicht richtig geschluckt hat. Wir haben dann von unserem Kinderarzt die Therapien als Hausbesuche verordnet bekommen. Das war für uns alle eine deutliche Erleichterung. Außer...
von Elli157
12.05.2019, 21:58
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Schluckstörung
Antworten: 6
Zugriffe: 578

Re: Schluckstörung

Hallo Bernamausi, ja, auf unseren Sohn triftt das zu. Er ist 3, hat aufgrund eines Syndroms eine Ess-/Schluckstörung, ist hypoton und entwicklungsverzögert. Er isst überhaupt erst seit einem knappen Jahr, vorher wurde er ausschließlich per Sonde ernährt. Bisher geht nur Püriertes. Es freut uns zwar ...
von Elli157
20.03.2019, 21:17
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: HPK, Regelkinder- oder doch Förderkindergarten?
Antworten: 6
Zugriffe: 1007

Re: HPK, Regelkinder- oder doch Förderkindergarten?

Hallo Melly, danke auch dir für deinen Beitrag, er spricht mir aus der Seele. Das Gefühl, dass die ruhigen (oft auch nichtsprachlichen) Kinder die Verlierer sind, teilen auch einige Andere mit mir. Der Personalschlüssel bei uns ist ohnehin nicht sonderlich gut wie ich finde und die zwei Erzieher sin...
von Elli157
16.03.2019, 17:57
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: HPK, Regelkinder- oder doch Förderkindergarten?
Antworten: 6
Zugriffe: 1007

Danke euch beiden für eure Einschätzung. Dass eine Ummeldung zu diesem Zeitpunkt nicht mehr geht, habe ich schon fast befürchtet. Allerdings bin ich mir da auch selbst unsicher, ob es wirklich eine Option ist. Wahrscheinlich würde ich da auch gar nicht darüber nachdenken, wenn es in unserem HPK gut ...
von Elli157
15.03.2019, 11:45
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: HPK, Regelkinder- oder doch Förderkindergarten?
Antworten: 6
Zugriffe: 1007

HPK, Regelkinder- oder doch Förderkindergarten?

Hallo zusammen, unser Sohn besucht seit 1,5 Jahren einen HPK hier in unserer Stadt. Vorteil: Kurze Wege, kleine Gruppe und Therapien vor Ort. Leider haben wir immer wieder viele Ärgernisse. Begleitende Pflegekräfte wurden nur widerwillig akzeptiert, Therapien waren für uns im letzten Jahr sehr teuer...
von Elli157
14.03.2019, 21:28
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Die erste Zeit ohne Magensonde
Antworten: 11
Zugriffe: 2285

Hallo Sarah, toll, dass ihr den ersten Schritt geschafft habt. Wir haben letztes Jahr die Entwöhnung gemacht, aber unser Sohn war schon älter. Trotzdem kann ich deine Ängste gut nachvollziehen, mir ging es auch so. Unser Sohn ist zudem sehr zierlich und untergewichtig und ich hatte auch ständig die ...
von Elli157
22.02.2019, 13:55
Forum: Familienleben
Thema: Arbeiten gehen als pflegende Person
Antworten: 22
Zugriffe: 4107

Hallo belleclaire, ich fahre auch gut damit, nur an drei Tagen zu arbeiten. Auf die freien Tage lege ich wie Else die vielen Arzt- und Gesprächstermine. Da viele Termine bei Fachärzten ja auch eher langfristig geplant werden, klappt das ganz gut. Sollte dann an meinem freien Tag nichts anstehen und ...
von Elli157
12.02.2019, 11:00
Forum: Familienleben
Thema: Kleine (grosse) Schwester fühlt sich ungeliebt/unwichtig
Antworten: 11
Zugriffe: 3590

Vielen Dank, Engrid, für den link. Ich habe gerade geschaut, leider gibt es hier bei uns in der Nähe keine Angebote :-( Das einzige Angebot bezieht sich auf Geschwister von Frühchen und das ist dann doch noch etwas Anderes glaube ich.

Liebe Grüße
Elli

Zur erweiterten Suche