Die Suche ergab 484 Treffer

von RikeK.
10.02.2018, 09:05
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Ängste und Zwänge
Antworten: 15
Zugriffe: 1176

Hallo miteinander! Nun haben wir ein Einschätzung von KJP, dieser sgt, T.s Verhalten sei ein Aspekt des Autismus. Die übliche Behandlung mit SSRI und Konfrontationstherapie sei nach aktuellem Forschungsstand bei Autisten nicht angezeigt. Zwänge seien kognitiv anzugehen - soll heißen, ich soll immer ...
von RikeK.
11.01.2018, 15:16
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Kann Kinderpsychiater eine Krankschreibung ausstellen?
Antworten: 16
Zugriffe: 3439

Hallo, mein Sohn wurde sowohl von der Kinderärztin als auch vom behandelnden KJP langfristig krankgeschrieben. Kinderarzt wollte dafür dann einen aktuellen Bericht der Verhaltensherapeutin bzw. eine Bestätigung, dass eine Krankschreibung nötig war. Mein Sohn war bis zu einem halben Jahr krankgeschri...
von RikeK.
11.01.2018, 07:58
Forum: Familienleben
Thema: Fast völlige Isolation - Angst vor den psychischen Folgen
Antworten: 14
Zugriffe: 5301

Hallo Rita, Ich kenne eine solche Situation nicht, denke mir aber, dass Joshua viel Kraft und Energie für Genesung und Entwicklung braucht. Er hat Euch, ist also nicht völlig isoliert, Ihr werdet ihm Anregung bieten. Später, wenn er stabiler ist, kommt die Zeit, die Welt da draußen zu erkunden. Viel...
von RikeK.
10.01.2018, 08:00
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Ängste und Zwänge
Antworten: 15
Zugriffe: 1176

Vielen Dank für Euren Input! @ Rena: Mal ganz blöd gefragt. Wenn ich nicht extra Seife kaufe, packe ich dann für uns andere eine weitere irgendwo hin? Hin und wieder wollen wir ja auch Hände waschen ;-) @ Gretchen: werde ihn das mit dem Waschlappen immer mal wieder anbieten. @ Anette: Kräutertee ist...
von RikeK.
09.01.2018, 14:09
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Ängste und Zwänge
Antworten: 15
Zugriffe: 1176

Ängste und Zwänge

Hallo miteinander, In den aufregenden Wochen vor und um Weihnachten hat es begonnen, doch es flaut nicht ab... Sohn hat massive Ängste vor Viren, Bakterien und ähnlichem und wäscht sich seine Hände so häufig, dass sie rissig und blutig werden... Mittlerweile cremt er sie immerhin ein! Abends ist es ...
von RikeK.
09.01.2018, 13:55
Forum: Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren
Thema: Einzelbetreuung für das Kind in der Reha
Antworten: 8
Zugriffe: 512

Ha!llo,

Madoff hatte und vor 2 Jahren bereits abgelehnt. Ich hätte die Betreuungskraft selber organisieren müssen. Sehr realistisch... :roll:

Ich versuche es jetzt wieder mit der Mutter Kind Kur im Schwarzwald und hoffe auf 3 - 4 Std Betreuung, wäre ein Luxus im Vergleich zum Alltag...
von RikeK.
18.12.2017, 22:04
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Flex-Fernschule Freiburg - Wie läuft das?
Antworten: 7
Zugriffe: 2348

Hallo Ursula, ich weiß nicht, wie groß die Unterschiede zur Webschule sind - soweit ich weiß, bekommt man bei der Flexschule alle Materialien zugesandt und bearbeitet diese dann zu Hause. Bei der Webindividualschule hat man einen Lehrer per Skype, der kurze Einheiten erklärt und dann muss man eben s...
von RikeK.
12.12.2017, 16:26
Forum: Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren
Thema: Einzelbetreuung für das Kind in der Reha
Antworten: 8
Zugriffe: 512

Hallo Else, ich denke, das mute ich Sohnemann lieber nicht zu... Marburg hatte uns bereits vor 2 Jahre abgelehnt. Die ZBL Leistungen wären vielleicht eine Idee, die kann ich sonst sowieso nicht nutzen, mit dem Übertrag von diesem Jahr müsste dann ja im kommenden Jahr einiges an Betreuungsstunden zus...
von RikeK.
09.12.2017, 13:26
Forum: Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren
Thema: Einzelbetreuung für das Kind in der Reha
Antworten: 8
Zugriffe: 512

Hallo Else,

Mein Sohn wird zu Hause beschult... Letztes Jahr hatten wir ein Haus gefunden, dass uns zur Mu Ki Kur nahm, die machen auch Einzelbetreuung. Aber eine Reha hätte für mich ja einen ganz anderen Erholungswert.

LG
von RikeK.
08.12.2017, 14:25
Forum: Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren
Thema: Einzelbetreuung für das Kind in der Reha
Antworten: 8
Zugriffe: 512

Hi!

Geht es, dass man sich selber kümmert? Das wäre ja gut machbar, mit Lego, Hörspiel und Tablet lässt sich schon eine Weile überbrücken. Ich habe es so verstanden, dass er dann in die Betreuung muss.

Oma ist zu alt, Vater nicht involviert...

Zur erweiterten Suche