Die Suche ergab 688 Treffer

von HeikeLeo
19.09.2019, 12:11
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Autismustherapie
Antworten: 15
Zugriffe: 813

Re: Autismustherapie

Dieses wird aber sagen: "Haha, laut § 35 soundso sind wir nicht zuständig" Originaltext des Beamten.


deshalb ALLES schriftlich machen. SCHRIFTLICH geben sie so etwas nicht von sich.

Liebe Grüße
Heike
von HeikeLeo
19.09.2019, 12:06
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Emotionale Rückschritte bzgl. Schule
Antworten: 16
Zugriffe: 240

Re: Emotionale Rückschritte bzgl. Schule

Liebe Alexandra, In der Autismustherapie wurde uns geraten, falls es sich in der Schule wieder verschlechtert, sofort zeitlich zurückzurudern, damit wir nicht irgendwann eine Schulverweigerin haben. das würde ich ernst nehmen. Und sofort heißt auch sofort. Mit meinem großen Sohn haben wir im Jahrest...
von HeikeLeo
18.09.2019, 17:53
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Alles aus !! :-(
Antworten: 37
Zugriffe: 1758

Re: Alles aus !! :-(

Liebe Simone, Attest geht auch von Kinderarzt/Kinderärztin. Wir haben in solchen Situationen Sohn auch immer rausgenommen - mit Mama-Entschuldigung. Die Schule scheint ja mitzuspielen. Das war bei uns nicht wirklich so....aber bei uns ist auch nicht das Jugendamt drohend und besserwisserisch vor der...
von HeikeLeo
17.09.2019, 09:04
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Musikunterricht an der Förderschule
Antworten: 7
Zugriffe: 893

Re: Musikunterricht an der Förderschule

Könnte er nicht innerhalb des Musikunterrichts seinen Schlagzeugunterricht bekommen? Der Schlagzeuglehrer (diplomierter Schlagzeuglehrer) gibt seinen Unterricht eine Straße weiter. bei der Schule von unserem großen Sohn gab es ein Projekt der Schule mit der örtlichen Musikschule. Da sind einmal pro...
von HeikeLeo
13.09.2019, 09:57
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Die Impfpflicht wurde heute beschlossen!
Antworten: 131
Zugriffe: 7848

Re: Die Impfpflicht wurde heute beschlossen!

Liebe Alle, Es gibt schließlich nur diese 2 Möglichkeiten: mir fällt spontan noch eine weitere Lösung ein: Herr Spahn reüssiert mit seinen sämtlichen Gesetzesvorhaben so resolut wie Boris Johnson beim Brexit. Er ist die Sachen ja bisher auch in ähnlicher Manier schon angegangen. Liebe Grüße Heike
von HeikeLeo
11.09.2019, 11:40
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Rechtschreibstörung und Schule
Antworten: 7
Zugriffe: 1128

Re: Rechtschreibstörung und Schule

Liebe Sheila, meistens ist es Ermessensleistung der Schule, ist aber Ländersache. In Baden-Württemberg können die Schulen nach alter Gutsherrenart entscheiden. http://lvl-hessen.de/images/fachtagung/LVL_%20Hessen_Verfassungsrechtliche%20Vorgaben_Frau_Dr_Marwege.pdf Da ist es manchmal hilfreich expli...
von HeikeLeo
11.09.2019, 11:25
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a
Antworten: 94
Zugriffe: 7778

Re: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a

Liebe Sophie, Ist das normal so, oder müssen wir damit rechnen, für jede Verlängerung erneut kämpfen zu müssen? normalerweise sollte es glatt weiterlaufen. Wir haben aber leider erleben müssen, dass wir für jede Verlängerung kämpfen mussten. Bei uns war aber das Sozialamt/Eingliederungshilfe zuständ...
von HeikeLeo
09.09.2019, 15:32
Forum: Urlaub und Freizeit
Thema: Inklusion beim Sport/Freizeitgestaltung
Antworten: 13
Zugriffe: 1479

Re: Inklusion beim Sport/Freizeitgestaltung

Liebe Anja,

gibt es bei Euch einen CVJM?

Liebe Grüße
Heike
von HeikeLeo
09.09.2019, 15:28
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Lehrer Fragebögen bei Autismustestung ?
Antworten: 16
Zugriffe: 864

Re: Lehrer Fragebögen bei Autismustestung ?

Liebe PaulaW, bei uns haben wir auch Fragebögen für die Lehrerin bekommen. Wir haben die auch artig an die Lehrerin weitergegeben. Die Lehrerin hat uns dann mitgeteilt, sie habe keine Zeit. Gleichzeitig hat sie die Bögen trotzdem ausgefüllt und direkt an die Praxis für KJP geschickt. Die Bögen sind ...
von HeikeLeo
06.09.2019, 15:33
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: 1 Klasse und Hausaufgaben
Antworten: 45
Zugriffe: 3321

Re: 1 Klasse und Hausaufgaben

Liebe Jo, an sich muss es einen Förderplan geben, der mindestens jedes Jahr aktualisiert wird. Wir waren aber mit Sohn in einer GB-Schule, in der in sieben Jahren nur in einem überhaupt ein Förderplan gemacht wurde. Entsprechend lausig lief es auch. Es gab aber keine Alternative und Schulpflicht. Li...

Zur erweiterten Suche