Die Suche ergab 166 Treffer

von MamavonNoelia
16.02.2019, 23:12
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Thema Vollmacht, bezüglich Pflegegeld
Antworten: 52
Zugriffe: 3935

ja die pflegeeltern haben nur das aufenthaltsbestimmungsrecht.
das hat aber nun mit dem geld der pflegekasse nix zu tun.
von MamavonNoelia
16.02.2019, 17:38
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Thema Vollmacht, bezüglich Pflegegeld
Antworten: 52
Zugriffe: 3935

aja nur komisch das die eltern für alles ihre einwilligung geben müssen.
den anwalt werden sie dann aber so oder so nehmen um die rechte die ihnen zustehen dann auch zu bekommen.
von MamavonNoelia
16.02.2019, 12:13
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Thema Vollmacht, bezüglich Pflegegeld
Antworten: 52
Zugriffe: 3935

selbst beim thema impfen etc müssen die eltern zustimmen oder eben nicht das wöre ja dann blödsinn wenn das jugendamt der vormund wäre
von MamavonNoelia
16.02.2019, 12:12
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Thema Vollmacht, bezüglich Pflegegeld
Antworten: 52
Zugriffe: 3935

hier eben aber nicht.es muss alles über dioe eltern geregelt werden das jugendamt hat da garnix zu entscheiden kannst es mir ruhig glauben.
von MamavonNoelia
16.02.2019, 11:57
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Thema Vollmacht, bezüglich Pflegegeld
Antworten: 52
Zugriffe: 3935

ne das müssen sie nicht sie sind weiterhin der vormund daher ja auch die vollmacht etc.
von MamavonNoelia
16.02.2019, 11:47
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Thema Vollmacht, bezüglich Pflegegeld
Antworten: 52
Zugriffe: 3935

nein das aufenthaltsnestimmunghsrecht und die alltagssorge liegt bei den pflegeeltern demnach auch entscheidungen und überwachung vom finanziellen vom kind. wie es aber rechtlich mit pflegegeld aussieht ob dies nun dazu gehört oder ein anderes thema ist das muss man klären.

@sandra; genau
von MamavonNoelia
16.02.2019, 11:32
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Thema Vollmacht, bezüglich Pflegegeld
Antworten: 52
Zugriffe: 3935

genau, es ging bis jetzt auf das konto der pflegeeltern. die leiblichen eltern hatten damlas eine vollmacht ausgestellt, das die pflegeeltern den antrag stellen dürfen und demnach auch dann das geld bekommen oder wie auch immer da sie sagten das ist alles nur für das kind und wird für das kind verwe...
von MamavonNoelia
16.02.2019, 11:12
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Thema Vollmacht, bezüglich Pflegegeld
Antworten: 52
Zugriffe: 3935

ja weil der kontakt aufrecht erhalten bleiben soll und es damals eh nur für ein jahr war es hat nur keiner mehr nachgeprüft. eigentlich sollte das nachgeprüft werden da sind sie nun auch dabei das sie das ganze sorgerecht zurück bekommen. und mit dem anwalt sind sie auch schon dran wegen so einiger ...
von MamavonNoelia
16.02.2019, 10:48
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Thema Vollmacht, bezüglich Pflegegeld
Antworten: 52
Zugriffe: 3935

also rentner sind die beiden shcon also in private rente einzahlen fällt weg. und ja leider ist es so, denn sie meckern sofort wenn das pflegegeld mal nicht sofort kommt. ok so weit so gut. ihr meint also das den leiblichen eltern in der zeit wo sie das kind betreuen anateilig etwa szusteht? problem...
von MamavonNoelia
14.02.2019, 11:48
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Thema Vollmacht, bezüglich Pflegegeld
Antworten: 52
Zugriffe: 3935

@michaelk:ja aber wennn da skind die bestimmten tage nicht dort ist und bei den leiblichen eltern die das kind dann pflegen sotusagen dann sollten die auch den satz bekommen und wenn die pflegekasse sagt das dies so rechtlich ok ist sollte das was heißen. und nien da sgeld würde von der kasse dann g...

Zur erweiterten Suche