Die Suche ergab 299 Treffer

von LasseUndJohannes
30.05.2020, 09:18
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Schule im täglichen Wechsel
Antworten: 9
Zugriffe: 765

Re: Schule im täglichen Wechsel

Ich habe irgendwo gelesen, dass man den Anspruch auf die Schulbegleitung zu Hause hat, also quasi Unterricht zu Hause mit der Schulbegleitung. Ist das so, oder habe ich da was falsch verstanden Hi, nach meinem Verständnis ist es etwas anders: Die Tatsache, dass wegen Schulschließung der Unterricht ...
von LasseUndJohannes
28.05.2020, 13:26
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Schule in der Corona-Zeit
Antworten: 75
Zugriffe: 5165

Re: Schule in der Corona-Zeit

Die Frau des Patienten 1 war ja Erzieherin und selbst erkrankt. 4 Kinder hatte sie infiziert. Das ist alles noch vage, klar, aber ich sehe da schon gewisse Tendenzen. Hi, die Geschichte der Kita geht noch weiter. Die Erzieherinnen wurden auch alle getestet. Von knapp 30 waren etwa 30 % infiziert. D...
von LasseUndJohannes
23.05.2020, 11:29
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Internatsplatz
Antworten: 12
Zugriffe: 1760

Re: Internatsplatz

Hi,
Deutschland? Dann wird es wichtig, wer zuständig ist. Eingliederungshilfe oder Jugendhilfe? Letztere berechnet den Betrag einzeln aus dem Einkommen der Unterhaltspflichtigen in Anlehnung an die Düsseldorfer Tabelle. Kann man googeln. Oder hat sich das mit dem Bundesteilhabegesetz geändert?
von LasseUndJohannes
23.05.2020, 11:12
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Schule in der Corona-Zeit
Antworten: 75
Zugriffe: 5165

Re: Schule in der Corona-Zeit

Hi, es ist erschreckend. Wie wäre es anders möglich? Wie gut könnte dein Kind lernen, Abstand zu halten? Mehr Platz um ihn herum in der Klasse? Absperrband als Markierung? Mit 1:1 Begleitung anfangen? Auch wenn es sicherlich erstmal einiges an Arbeit ist und nicht gleich ganz klappt. Wenn es den Erw...
von LasseUndJohannes
17.05.2020, 22:20
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Corona-Abstand - welche Lösung für SchulKinder, die es nicht können/verstehen?
Antworten: 52
Zugriffe: 3525

Re: Corona-Abstand - welche Lösung für SchulKinder, die es nicht können/verstehen?

Liebe Silvia, was Du schreibst, ist sicher moralisch richtig, aber so kann man keine Gesetze machen. Nur weil manche sich falsch verhalten, aber es besser verstecken, kann man anderen eben nicht Entsprechendes erlauben. Fehlverhalten darf doch nicht zum Maßstab gemacht werden! LG! Es ist eben kein ...
von LasseUndJohannes
17.05.2020, 13:51
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Corona-Abstand - welche Lösung für SchulKinder, die es nicht können/verstehen?
Antworten: 52
Zugriffe: 3525

Re: Corona-Abstand - welche Lösung für SchulKinder, die es nicht können/verstehen?

Stimmt, bei den ganzen lokalen Regeln macht Rumgekrittel wenig Sinn. Blickt eh keiner durch. Unabhängig von den lokalen Regeln und Infektionsgeschehen können wir sinnvoll einzelne Fragestellungen diskutieren wie hier, was mit Schulkindern ist, die nicht Abstand halten können. Die ganze Geschichte ha...
von LasseUndJohannes
16.05.2020, 10:58
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Corona-Abstand - welche Lösung für SchulKinder, die es nicht können/verstehen?
Antworten: 52
Zugriffe: 3525

Re: Corona-Abstand - welche Lösung für SchulKinder, die es nicht können/verstehen?

Hi, ganz kann ich die Diskussion nicht verstehen und der kategorische Ausschluss in Hessen wenn ein Schüler keinen Abstand halten kann wird denke ich nicht gerichtsfest sein. Das Kind, um das es geht ist etwa 8 Jahre alt. Mein Sohn ist fünf und versteht die neuen Regeln auch nicht. Ist bei ihm aber ...
von LasseUndJohannes
14.05.2020, 21:14
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: 10 Tage Pflegezeit wg.Coronaferien.
Antworten: 5
Zugriffe: 1360

Re: 10 Tage Pflegezeit wg.Coronaferien.

Hi zusammen, wenn ich es richtig verstehe ist es jetzt aufgrund Gesetzesänderung möglich diese Tage, die noch dazu auf 20 aufgestockt wurden, wegen Corona-bedingter Kinderbetreuung zu nehmen, oder? https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/aktuelles/alle-meldungen/akuthilfe-fuer-pflegende-angehoerige-beschlossen...
von LasseUndJohannes
07.05.2020, 22:25
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Schulbegleitung und FUD während der Pandemie auch zuhause möglich
Antworten: 5
Zugriffe: 669

Re: Schulbegleitung und FUD während der Pandemie auch zuhause möglich

Hi, ich denke dass hier der Träger in die Verantwortung genommen werden kann. Zitat aus unteren Link: "Stellt der Leistungserbringer hingegen seine Leistung zum Schutz seiner Mitarbeiter*innen ohne ein entsprechendes Verbot ein, so kommt er damit seiner arbeitgeberrechtlichen (Fürsorge-)Pflicht nach...
von LasseUndJohannes
07.05.2020, 18:37
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Suche Mitstreiter in der Coronakrise für Betreuung unserer Kinder
Antworten: 10
Zugriffe: 2014

Re: Suche Mitstreiter in der Coronakrise für Betreuung unserer Kinder

Hi zusammen, danke für die Antworten. Benedikt wird erst in 2021 eingeschult werden. Aber die Situation hier eskaliert halt, da ich jetzt eben zunehmend Druck bekomme von meinem Chef und liefern muss. Auch aus dem Home Office. Für BW habe ich für behinderte Kinder noch unten folgendes Schreiben gefu...

Zur erweiterten Suche