Die Suche ergab 155 Treffer

von Anne-muc
12.04.2019, 22:42
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Ständiges lachen und tetraspastik von Laura
Antworten: 4
Zugriffe: 2004

Re: Ständiges lachen und tetraspastik von Laura

Hallo,

ein Griff ins Blaue: unsere Tochter übergibt sich immer bei ihren epileptischen Anfällen. Ich habe auch mal gelesen, dass sich Anfälle durch Lachen äußern können. Wurden epileptische Anfälle ausgeschlossen?

Viele Grüße Anne
von Anne-muc
05.04.2019, 17:42
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Tochter mit West Syndrom und mehr
Antworten: 4
Zugriffe: 1436

Re: Tochter mit West Syndrom und mehr

Hallo Lisa, willkommen im Forum, ich wünsche dir einen guten und hilfreichen Austausch. Wie alt ist denn deine Tochter? Wenn ihr Pflegegrad 5 habt, steht euch neben Pflegegeld noch Verhinderungspflege und zusätzlich „niedrigschwellige Entlastungsleistungen“ (je nach Bundesland sind die Voraussetzung...
von Anne-muc
03.04.2019, 08:29
Forum: Familienleben
Thema: Kleines Tief
Antworten: 5
Zugriffe: 1909

Re: Kleines Tief

Liebe Michaela, ach ja ich bin derzeit ebenfalls in einem kleinen Tief (alle Therapeuten haben gerade auf einmal gekündigt und ich finde keine neuen, zudem fällt eine angestrebte Therapie im Mai weg). Ich glaube der einzige Weg da „raus“ ist da „durch“ - „warum bin ich so genervt, von was genau und ...
von Anne-muc
16.03.2019, 21:45
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Frage zu Strabismus
Antworten: 12
Zugriffe: 1185

Hallo Callalina, ich habe noch nicht gefragt, weil auch ich bisher der Auffassung war, dass das Sehen nicht unsere größte Baustelle ist. Seitdem die Konzentration und das Sprachverständnis besser wird seit ein paar Monaten fällt es mir überhaupt erst auf. Insofern lese ich gespannt mit. Uns wurde au...
von Anne-muc
16.03.2019, 20:02
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Frage zu Strabismus
Antworten: 12
Zugriffe: 1185

Ps: mein Beitrag hat sich mit deinem überschnitten. Ich bin bei meiner Tochter auch nicht sicher ob es „nur“ der Strabismus ist, aber sie sieht auch viele Sachen nicht gut (wenn sie in einem Wimmelbuch etwas suchen soll findet sie es selten und nur wenn gut sichtbar/groß). Sie ist aber auch insgesam...
von Anne-muc
16.03.2019, 19:51
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Frage zu Strabismus
Antworten: 12
Zugriffe: 1185

Hallo Callalina, auch meine Tochter ist (seit Geburt) bei einer speziellen Augenärztin mit Orthoptistin und Sehschule. Die Untersuchungen sind meist halb-/dreivierteljährlich mit beiden. Seit der Strabismusdiagnose mit ca 1,5 Jahren haben wir ebenfalls die Okklusionstherapie, ich dachte eigentlich d...
von Anne-muc
10.03.2019, 10:54
Forum: Familienleben
Thema: Schwer mehrfach unzufrieden
Antworten: 14
Zugriffe: 4250

Hallo Judith, hier auch eine schwer unzufriedene Maus derzeit. Wir haben die „Wunderwaffe“ Peppa Wutz Filmchen, die ich mittlerweile fast auswendig mitsprechen kann. Sobald aber der Bruder etwas anderes sehen mag oder ich es ausmache haben wir das ganze Wochenende Gejammer (außer ich animiere und sp...
von Anne-muc
03.03.2019, 17:01
Forum: Sonstiges
Thema: Mama/Papa-Rücken! Wie macht ihr das?
Antworten: 9
Zugriffe: 1610

Hallo Kati, ich gehe seit drei Jahren einmal wöchentlich (abends) zum Yoga. Dabei habe ich lange nach einem Entspannungskurs gesucht, bei dem wird wöchentlich mit verschiedenen Übungen der ganze Körper einmal „durchbewegt“ aber immer mit Ziel Entspannung, nicht Muskelaufbau. Bei einem solchen Anspan...
von Anne-muc
22.02.2019, 19:40
Forum: Familienleben
Thema: Arbeiten gehen als pflegende Person
Antworten: 22
Zugriffe: 3818

Hallo, hmm deine Voraussetzungen klingen nicht sehr gut. Gäbe es die Möglichkeit, etwas anderes zu finden? Insbesondere Verständnis vom Vorgesetzten und den Kollegen ist für mich der Schlüssel. Bei mir ist es so, dass ich 16h an zwei Tagen arbeite und mein Mann für drei Jahre Elternzeit für unseren ...
von Anne-muc
14.02.2019, 19:59
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: IG-Metall: Tarifl.Zusatzgeld oder Zusatz-Frei-Tage z. Pflege
Antworten: 15
Zugriffe: 1550

Hallo Cordula, in meinem Unternehmen wurde es für 2019 zunächst als Kulanz von der Geschäftsführung nach Verhandlungen mit dem Betriebsrat offiziell auch den Teilzeitbeschäftigten gewährt. Für die nächsten Jahre ist nichts geregelt, ich hoffe auf eine Betriebsvereinbarung auch für die Zukunft. Liebe...

Zur erweiterten Suche