Die Suche ergab 220 Treffer

von Susanne Th.
29.11.2019, 15:54
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Wohngeld für erwachsenes Kind abgelehnt
Antworten: 25
Zugriffe: 1442

Re: Wohngeld für erwachsenes Kind abgelehnt

Und hier noch ein Link zu Studis-online.... Hier habe ich selbst jahrelang (auch) Schüler-Bafög berechnet (hoffe, der Bafög-Rechner dort ist noch so exakt wie vor ein paar Jahren), bzw. die Bescheide kontrolliert.....waren nicht immer fehlerfrei (je nach Sachbearbeiter). Einzig den Härtefall-Freibet...
von Susanne Th.
29.11.2019, 15:47
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Wohngeld für erwachsenes Kind abgelehnt
Antworten: 25
Zugriffe: 1442

Re: Wohngeld für erwachsenes Kind abgelehnt

Hallo Katrino,

Deine Tochter besucht doch ein OSZ...dies ist doch eine berufsbildende Schulform...also steht ihr schon von daher Schüler-Bafög zu.

LG
Susanne
von Susanne Th.
29.11.2019, 10:29
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Wohngeld für erwachsenes Kind abgelehnt
Antworten: 25
Zugriffe: 1442

Re: Wohngeld für erwachsenes Kind abgelehnt

Hallo Katrino, Schülerbafög bekommen auch Schüler ab der 10. Klasse. Selbst, wenn sie zuhause wohnen. Dies ist allerdings von der Schulform abhängig, die Höhe vom Einkommen der Eltern. https://www.xn--bafg-7qa.de/588.php Behinderte haben sogar einen Anspruch auf Berufsausbildungsbeihilfe, wenn sie n...
von Susanne Th.
27.11.2019, 12:29
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Zeitpunkt für Antragstellung Verhinderungspflege und Entlastungsbetrag
Antworten: 6
Zugriffe: 531

Re: Zeitpunkt für Antragstellung Verhinderungspflege und Entlastungsbetrag

Hallo zusammen,

ja, die Pflegekassen verhindern gern die Verhinderungspflege. Dürfen sie aber nicht, sofern die Voraussetzungen erfüllt sind!
Auch rückwirkende Abrechnung ist rechtlich abgesichert:

https://www.gesetze-im-internet.de/sgb_1/__45.html

Nicht beirren lassen!

LG
Susanne
von Susanne Th.
27.11.2019, 12:21
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Wohngeld für erwachsenes Kind abgelehnt
Antworten: 25
Zugriffe: 1442

Re: Wohngeld für erwachsenes Kind abgelehnt

Hallo Katrino, aber genau dafür ist die Grundsicherung nach SGB Xll doch gedacht. Damit wir nicht zeitlebens unsere erwachsenen behinderten Kinder vollständig mitfinanzieren müssen und sie über eigenes Geld verfügen. Wir haben es uns ja nicht ausgesucht, ein nicht erwerbsfähiges Kind zu bekommen. Be...
von Susanne Th.
26.11.2019, 12:56
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Wie Pflichtschuljahr umgehen
Antworten: 13
Zugriffe: 1996

Re: Wie Pflichtschuljahr umgehen

Hallo Inge, der behinderte Sohn meiner Freundin hat das Berufsvorbereitungsjahr (Idee des Reha-Beraters der Agentur für Arbeit) bei einem grottenschlechten und für Menschen mit Behinderung völlig ungeeigneten Maßnahmeträger nach einem Vierteljahr abbrechen müssen. Er ist unter der Belastung psychisc...
von Susanne Th.
08.11.2019, 11:47
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Unterhalt bei Jugendhilfemaßnahme
Antworten: 2
Zugriffe: 945

Re: Unterhalt bei Jugendhilfemaßnahme

Hallo Alexmama,

vielleicht wäre auch dies eine Hilfe in Eurer Situation:

https://mein-bau.com/51522/wohngeld-eigentum/

LG
Susanne
von Susanne Th.
19.10.2019, 13:09
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: darf die Person die mich betreut Kindergeld für Schwerbehinderte stellen
Antworten: 23
Zugriffe: 2081

Re: darf die Person die mich betreut Kindergeld für Schwerbehinderte stellen

Hallo Kaja, auch wenn die Voraussetzungen für den Kindergeldanspruch- Ursächlichkeit, Eintritt vor dem 25. Lebensjahr, außerstande sich selbst zu unterhalten- zuvor schon bestanden haben? Da bin ich aber enttäuscht....keine Ausnahme für Behinderte? Solange anspruchsberechtigte Angehörige leben, bis ...
von Susanne Th.
19.10.2019, 12:05
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: darf die Person die mich betreut Kindergeld für Schwerbehinderte stellen
Antworten: 23
Zugriffe: 2081

Re: darf die Person die mich betreut Kindergeld für Schwerbehinderte stellen

Hallo zusammen,

ist es nicht so, dass eine Vollwaise auch einen Antrag auf Kindergeldbezug an sich selbst stellen kann?

https://www.zuhause-ev.de/familienkasse ... waisen.pdf

Die Hinweise zum Ausfüllen des Antragsvordrucks KG 1a geben m. E. nichts gegenteiliges her....

LG
Susanne

Zur erweiterten Suche