Die Suche ergab 1895 Treffer

von claudia christiane
25.11.2022, 11:52
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: BBW und Computer Unterstützung
Antworten: 0
Zugriffe: 497

BBW und Computer Unterstützung

Ihr Lieben,

wie sieht bei Euren Kindern am BBW die EDV Unterstützung für eine massive Rechtschreibschwäche aus?
Dankeschön Claudia
von claudia christiane
25.11.2022, 11:47
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: BBW & Nachteilsausgleich im Unterricht?
Antworten: 2
Zugriffe: 835

BBW & Nachteilsausgleich im Unterricht?

Ihr lieben, dass BBW gibt mehr Zeit für Klausuren, Tests ... für Prüfungen, in Deutsch und Mathe gibt es keine Noten. Aber wie steht es im BBW Unterricht mit einen Nachteilsausgleich für die Behinderung unserer Kinder? Darf der Behinderte um mehr Rücksicht auch im Unterricht am BBW hoffen? Bisher si...
von claudia christiane
09.03.2021, 11:34
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Mehrbedarf für behinderte Kinder nach SGB XII
Antworten: 25
Zugriffe: 7750

Re: Mehrbedarf für behinderte Kinder nach SGB XII

Gibt es denn inzwischen neues? Meine Freundin hatte per gerichtlicher Einzellfallentscheidung einen monatlichen MB aufgrund von "G" im SBA bekommen gehabt. Irgendwann hat es doch geklappt mit der Arbeit und viel so raus aus ALG2. Jetzt ist meine Freundin selbst arbeitsunfähig (ohne SBA), d...
von claudia christiane
07.07.2019, 12:48
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Krankenversicherung: Frist zum Genehmigen von Leistungen
Antworten: 19
Zugriffe: 5161

Re: Krankenversicherung: Frist zum Genehmigen von Leistungen

Hallo Kaja, sie haben es bewilligt! Nachdem der Techniker sich bei der KK um die Genehmigungsfiktion in unserem Fall informiert hat (selbstverständlich auch falsch informiert wurde) kam dennoch einen Tag später, die Bewilligung. "Genehmigungsfiktion" ist das neue Keyword, dass Unwort der K...
von claudia christiane
03.07.2019, 18:59
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Krankenversicherung: Frist zum Genehmigen von Leistungen
Antworten: 19
Zugriffe: 5161

Re: Krankenversicherung: Frist zum genehmigen von Leistungen

Liebe Kaja, ja, es geht um die 5 Wochenfrist, welche jetzt verstrichen ist. Die KK schreibt, in Ihrer Begründung ausreichend ist und somit weiter der MDK prüfen darf. Aus der KK Begründung Wir haben die entsprechenden Schritte bereits in die Wege geleitet und warten jetzt auf die MDK Antwort. fehlt ...
von claudia christiane
03.07.2019, 18:42
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Krankenversicherung: Frist zum Genehmigen von Leistungen
Antworten: 19
Zugriffe: 5161

Re: Krankenversicherung: Frist zum genehmigen von Leistungen

Liebe Kaja,
ja, es geht um die 5 Wochenfrist, welche jetzt verstrichen ist.

die KK meint, dass ihre Begründung
claudia christiane hat geschrieben: Wir haben die entsprechenden Schritte bereits in die Wege geleitet und warten jetzt auf die MDK Antwort.
ausreichend ist und somit weiter der MDK prüfen darf.
von claudia christiane
01.07.2019, 21:00
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Krankenversicherung: Frist zum Genehmigen von Leistungen
Antworten: 19
Zugriffe: 5161

Re: Krankenversicherung: Frist zum genehmigen von Leistungen

Ihr lieben,

reicht diese Begründung für das versagen der 5 Frist aus?

Wir haben die entsprechenden Schritte bereits in die Wege geleitet und warten jetzt auf die MDK Antwort.

Dankeschön!!!
Claudia
von claudia christiane
21.06.2019, 10:14
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Fahrtkostenabrechnung ambulante Behandlungen
Antworten: 13
Zugriffe: 3210

Re: Fahrtkostenabrechnung ambulante Behandlungen

Liebe Anja,
die KK zahlt nicht den normalen Taxi Tarif, sondern haben unterschiedliche Verträge (unterschiedliche €/km) abgeschlossen.
Es gibt Taxiunternehmen, welche daher Beispielsweise nicht für die AOK mehr fahren.

Daher such Dir einen zuverlässigen Taxi Fahrer und lasse ihn nicht mehr los ;-)
von claudia christiane
21.06.2019, 10:09
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Pflegefibel - Pflegegeld/Infos/Tagebuch
Antworten: 3033
Zugriffe: 659293

Re: Pflegefibel - Pflegegeld/Infos/Tagebuch

Hallo Monika,
na dann werde ich mich wohl doch bei Spahn bedanken dürfen! Der Druck, der Stress, der Aufwand für das Widerspruchsverfahren, die ewigen Stunden für den Scheiss... weg! Wow!

Mehr Lebenszeit!
von claudia christiane
16.06.2019, 10:44
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Pflegefibel - Pflegegeld/Infos/Tagebuch
Antworten: 3033
Zugriffe: 659293

Re: Pflegefibel - Pflegegeld/Infos/Tagebuch

Ihr lieben, ich scheine etwas nicht zu verstehen ich weiß, dass Runterstufen nicht geht - es sei denn, der Pflegegrad fällt weg. ... Wie ist das gemeint? Ich dachte das der Pflegegrad nur fest bis 12/2018 bestand hatte und ich nun seit dem auf eine Ankündigung zur nächsten MDK Begutachtung warte... ...

Zur erweiterten Suche