Die Suche ergab 707 Treffer

von SimoneChristian
11.06.2019, 12:52
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Angst vor dem eigenen Kind
Antworten: 62
Zugriffe: 4113

Re: Angst vor dem eigenen Kind

Hallo Natascha! In Thaddäus Alter war hier, gerade abends, auch oft die Hölle los. Und zwar oft aus einer Entwicklungsphase heraus. "Ich hasse dich. Verlass mich nicht." Grundsätzlich fallen mir 2 getrennte Punkte ein, die in der Situation aber ähnlich aussehen und sich auch vermischen. Ei...
von SimoneChristian
10.06.2019, 13:58
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Alisa mit Sohn (Bindungsstörung, V.a. ASS, Epilepsie)
Antworten: 23
Zugriffe: 1666

Re: Alisa mit Sohn (Bindungsstörung, V.a. ASS, Epilepsie)

Hallo Alisa. Außer der Epilepsie und eher in den Mund stecken statt riechen könntest du von C. in den Alter schreiben. Auch bei uns haben viele (Fach-)Leute eher an Bindungsstörung und Helikoptermutter gedacht. Zugänglich war mein Sohn auch, gerade wenn man mit interessanten Dingen kam. Das halte ic...
von SimoneChristian
10.06.2019, 00:24
Forum: Sprache und Kommunikation
Thema: Bildgestützte Kommunikation bei 3-Jährigem?
Antworten: 13
Zugriffe: 985

Re: Bildgestützte Kommunikation bei 3-Jährigem?

Bezüglich umblättern: Die Reiter des Registers mit Filz oder Plastik verstärken? Weniger Bastelarbeit sind vermutlich kleine Fotoeinsteckalben. Gibt es auch als Aufsteller für den Tisch. Es gibt auch Hüllen für unterschiedliche Formate unter dem Stichwort Scrapbooking. Bei uns auch alles im dm. Und ...
von SimoneChristian
08.06.2019, 07:57
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Schlaf EEG
Antworten: 12
Zugriffe: 1032

Re: Schlaf EEG

Hallo Marie, wir hatten auch Schlafentzugs-EEGs in dem Altern. Und ich hatte auch Panik, dass es nicht funktioniert. Wir haben vorher Videos von Kindern beim EEG geschaut und hatten wahnsinniges Glück mit der medizinischen Angestellten. Wir haben mehrfach den genauen Ablauf besprochen, warum das nöt...
von SimoneChristian
07.06.2019, 20:59
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: MartinaSoPäd - nun selbst betroffen (Tochter mit Krebs)
Antworten: 12
Zugriffe: 3156

Re: MartinaSoPäd - nun selbst betroffen (Tochter mit Krebs)

Hallo Martina. Das klingt sehr schwer. *knuddel* Erst mal die praktischen Dinge: Wieso kann der MDK nicht in Essen begutachten? Der Pflegegrad könnte dir mehr Zeit/ Geld verschaffen, um den Arbeitsbeginn hinaus zu schieben. Die Elternzeit ließe ja zumindest noch um 1 Jahr verlängern. Alternativ stün...
von SimoneChristian
07.06.2019, 20:40
Forum: Sprache und Kommunikation
Thema: Bildgestützte Kommunikation bei 3-Jährigem?
Antworten: 13
Zugriffe: 985

Re: Bildgestützte Kommunikation bei 3-Jährigem?

Wenn Lisa und Angie schreiben, senfe ich auch mal wieder mit. :wink: Und wenn es nur ist, um zu zeigen, wie unterschiedlich diese Art der Kommunikation genutzt werden kann und dass sie funktionierende Lautsprache nicht ausschließt, sondern ergänzt. :D Wir haben um den 1. Geburtstag mit Babyzeichen a...
von SimoneChristian
05.06.2019, 17:55
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: 2. Pause drin bleiben
Antworten: 15
Zugriffe: 1882

Re: 2. Pause drin bleiben

Hallo Saskia! Das klingt so ein wenig nach "Autisten werden durch die unstrukturierte Pause belastet. Also ist es eine gute Maßnahme, die Pausen zu kürzen." Ich würde der Klassenlehrerin ganz klar zurück melden, dass sie mit dieser Maßnahme das Verhältnis zu deinem Sohn unwiederbringlich b...
von SimoneChristian
03.06.2019, 14:04
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Meine Tochter provoziert und terrorisiert uns mit ihren Zwängen
Antworten: 7
Zugriffe: 1003

Re: Meine Tochter provoziert und terrorisiert uns mit ihren Zwängen

Hallo Artemisia! Zum einen kann ich meinen Vorschreiberinnen nur zustimmen. Zum anderen möchte ich aber auch noch ein paar Gedanken ergänzen. Wäre es möglich, dass deine Tochter sich bestimmtes Verhalten im Kindergarten abgeschaut hat (und jetzt evtl. testet, ob es zu Hause immer die gleiche Reaktio...
von SimoneChristian
27.05.2019, 14:02
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Autismus und "eingebaute" Verweigerungshaltung
Antworten: 70
Zugriffe: 4623

Re: Autismus und "eingebaute" Verweigerungshaltung

@Annileinchen Das haben wir hier auch öfter. Meist bei motorischen Anforderungen. @all Hier lebt ja auch so ein autonomes Kerlchen. Wenn er nicht will, will er nicht. Aber auch die Sache mit "wenn ich es heute konnte, denken alle, ich kann es morgen mindestens genau so gut" gilt hier. @Cla...
von SimoneChristian
25.05.2019, 10:45
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Abholen im Kiga - immer Terz
Antworten: 14
Zugriffe: 973

Re: Abholen im Kiga - immer Terz

Hallo Isa! Ich habe ähnliche Ideen, wie meine Vorschreiberinnen. Soziale Interaktion mit dir nicht einfordern, weil ihn das überfordert. Bei uns würde das eher so laufen: "Hallo C. Wir gehen jetzt nach Hause. Dann machen wir xy." Zum ritualisieren könnte ich mir ein Lieblingsspielzeug von ...

Zur erweiterten Suche