Die Suche ergab 15 Treffer

von gilek
13.08.2020, 14:25
Forum: Österreich, Schweiz und Nachbarländer
Thema: Aufnahme in eine Wohneinrichtung
Antworten: 8
Zugriffe: 1503

Re: Aufnahme in eine Wohneinrichtung

Vollstationäre Aufnahme ist jetzt neu ab 21 Jahren regulär möglich.
Vorher gibt es sicher Ausnahmen.
von gilek
12.08.2020, 14:13
Forum: Österreich, Schweiz und Nachbarländer
Thema: Kein Erwachsenenschutz für Ausländer
Antworten: 13
Zugriffe: 3202

Re: Kein Erwachsenenschutz für Ausländer

Eine "gerichtliche Erwachsenenvertretung" nach österreichischem Recht wäre für unseren Sohn nicht die richtige Maßnahme, weil er über kein Vermögen verfügt. Eine freiwillige Erklärung kann er nicht abgeben, weil er weder sprechen noch lesen oder schreiben kann. Das stimmt so nicht. Wenn der Betroff...
von gilek
11.08.2020, 21:51
Forum: Österreich, Schweiz und Nachbarländer
Thema: digitaler Beteiligungsprozess zur Pflegereform
Antworten: 0
Zugriffe: 1080

digitaler Beteiligungsprozess zur Pflegereform

Hallo, hier ein link zu einer Umfrage der österreichischen Bundesregierung zur geplanten Pflegereform: https://goeg.at/taskforce_pflege Im anonymen Fragebogen kann angegeben werden, was momentan gut bzw. schlecht läuft im österreichischen Pflege- und Betreuungssystem. Konkrete Verbesserungsvorschläg...
von gilek
05.08.2020, 12:17
Forum: Gesuche
Thema: Windel Problem
Antworten: 15
Zugriffe: 2127

Re: Windel Problem

Hallo, ich habe dieses Problem seit der Geburt meiner Tochter (sie ist jetzt fast 22 Jahre :-). Sie ist jahrelang überall hineingekommen. Einteilige Schlafanzüge, Bodys,... Unter Tag und in der Nacht. Warum sie das macht, ist offen. Wir waren beim Kinderpsychiater, Kinderarzt,... Es ist unglaublich ...
von gilek
04.08.2020, 23:00
Forum: Österreich, Schweiz und Nachbarländer
Thema: Wohnheim behinderte Erwachsene
Antworten: 14
Zugriffe: 2165

Re: Wohnheim behinderte Erwachsene

Hallo Bastelia, stimmt, meines Wissens darf man sein Kind tatsächlich nur 62 Tage im Jahr sehen. Da die Klienten in den Werkstätten max. 50 freie Tage haben, sind das plus Wochenenden (52 x 2 Tage = 104 Tage) ingesamt 154 freie Tage (sogar mehr, denn Feiertage gibt's ja auch...) von denen der Klient...
von gilek
04.08.2020, 20:36
Forum: Österreich, Schweiz und Nachbarländer
Thema: Wohnheim behinderte Erwachsene
Antworten: 14
Zugriffe: 2165

Re: Wohnheim behinderte Erwachsene

.... der Unflexibilität des Landes NÖ ist es auch zu verdanken, dass meine Tochter 3 Jahre nach Schulende noch in keiner Werkstatt war. Denn der Bus würde sie ausschließlich zur Wohnadresse bringen. Ich hatte bis 3/20 allerdingse eine stundenweise Betreuung außer Haus (5 km entfernt). Es wäre unmögl...
von gilek
04.08.2020, 20:19
Forum: Österreich, Schweiz und Nachbarländer
Thema: Wohnheim behinderte Erwachsene
Antworten: 14
Zugriffe: 2165

Re: Wohnheim behinderte Erwachsene

Hallo, vielen Dank für den link. Ja, ich finde es auch unglaublich, dass es jetzt in NÖ (ob das nur für NÖ gilt, weiß ich nicht), dass man "schon" mit Beendigung der Schulpflicht in einer Wohneinrichtung aufgenommen werden kann. Ich hab vor ca. 3 Jahren mit dem Land NÖ telefoniert und mir wurde als ...
von gilek
24.07.2020, 23:03
Forum: Österreich, Schweiz und Nachbarländer
Thema: Wir sind schuld
Antworten: 36
Zugriffe: 16727

Re: Wir sind schuld

... ja, wir haften für unsere Nachkommen... "Solange ich es schaffe, werde ich Freizeit mit dem Kind verbringen, aber wenn ich es nicht mehr kann, wird sie wohl versauern... und nur in einer Einrichtung dahin leben" --> genau davon habe ich in meinem posting gestern geschrieben. Deshalb meine Vorbeh...
von gilek
24.07.2020, 22:52
Forum: Österreich, Schweiz und Nachbarländer
Thema: Reha in Österreich
Antworten: 3
Zugriffe: 2089

Re: Reha in Österreich

Kozijavkin wäre in der Ukraine und in Zypern. Ich schreib es, weil Adeli erwähnt wurde... Ist halt auch nicht in der Nähe.
von gilek
24.07.2020, 22:50
Forum: Österreich, Schweiz und Nachbarländer
Thema: Wohnheim behinderte Erwachsene
Antworten: 14
Zugriffe: 2165

Re: Wohnheim behinderte Erwachsene

Danke :D . Meine Tochter ist in der Werkstätte unter Gleichaltrigen und in ihrer Freizeitgruppe ebenfalls. Sie hat auch einige gesundheitliche Probleme, die immer wieder Kosten und Fahrten notwendig machen. Das müsste ich sowohl organisatorisch als auch finanziell übernehmen - auch dann, wenn sie in...

Zur erweiterten Suche