Die Suche ergab 432 Treffer

von JasperJaspie
01.11.2018, 23:19
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: IQ Test
Antworten: 35
Zugriffe: 2128

Hallo Simone, das ist bei meinem Sohn genauso gewesen. Sprachlich und Logisches Denken = hochbegabt. Arbeitsgeschwindigkeit 85... Wie ich später erfuhr, ist dieses Ergebnis bei einem Asperger typisch. Im nachhinein ließen sich da manche Dinge auch erklären... z.B. dieses STUNDENLANGE Rumhängen bei d...
von JasperJaspie
15.10.2018, 00:01
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Alles wieder ändern??
Antworten: 11
Zugriffe: 1354

Na ja, ich sag mal so: Lehrer sind halt Lehrer und die sind ja gern mal der Meinung, es liegt am Überbehüten... Nichts gegen Lehrer, aber sie sind halt auch nicht unbedingt Experten für Autisten. Selbst wenn sie in der Tagesklinik arbeiten. Und jeder Autist ist ja eben halt auch anders. Ich denke, d...
von JasperJaspie
04.10.2018, 00:21
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Abi - wo möglich?
Antworten: 5
Zugriffe: 525

Hallo,

mein Sohn macht jetzt das Fernabitur bei ILS.
Er hat im Sommer seinen MSA gemacht und hat 11 Schulbesuchsjahre hinter sich und hat
nun keine Schulpflicht mehr.
von JasperJaspie
04.10.2018, 00:14
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Schulwechsel gescheitert!
Antworten: 126
Zugriffe: 9188

Also wenn ich mir im Netz die Beschreibungen zur Hypersensibilität durchlese, gibt es ja schon einige Unterschiede zu Asperger.
Mein Sohn hat eindeutig mehr von Hypersensibilität.
Das ist bei meinem Sohn genauso.
Ich denke aber, die Grenzen sind da auch fließend.
von JasperJaspie
04.10.2018, 00:08
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Schulwechsel gescheitert!
Antworten: 126
Zugriffe: 9188

Hallo, In der TK sagte mir am Freitag, dass sie wenn Kinder ausrasten und sich oder andere gefährden, sich auf die Kinder drauf gelegt wird. Eine Matte würde darunter liegen. Auch das sie evt zu zweit eingreifen, wenn der Ausraster ganz heftig ist. Dann wird das Kind in einen separaten Raum gebracht...
von JasperJaspie
27.09.2018, 11:53
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Schulwechsel gescheitert!
Antworten: 126
Zugriffe: 9188

Hallo, ich kenne dieses Dilemma nur zu gut. Ich denke, das, was Autisten brauchen, ist Zeit. Bei meinem Sohn hat sich im Laufe der Zeit vieles selbst entwickelt. Es geht langsam vorwärts, aber es geht vorwärts. Und zwischendurch auch wieder ein paar Schritte zurück. Meiner hat ja auch ein paar Schul...
von JasperJaspie
17.09.2018, 22:37
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Komplette Schulverweigerung, was tun?
Antworten: 33
Zugriffe: 2389

Hallo Vickie,

das ist ILS in Hamburg.

VG
Ann
von JasperJaspie
14.09.2018, 23:59
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Komplette Schulverweigerung, was tun?
Antworten: 33
Zugriffe: 2389

Hallo Vicki, ja, auf Umwegen hat es irgendwie funktioniert, er hat den MSA übrigens extern gemacht, d.h. er musste durch mehr Prüfungsfächer, aber das hat er allerbestens gemeistert. Ich bezahle die Fernschule (die aus HH) selbst, sind EUR 142/Monat. Sollte das irgendwie nicht klappen, kann man mit ...
von JasperJaspie
13.09.2018, 22:26
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Komplette Schulverweigerung, was tun?
Antworten: 33
Zugriffe: 2389

Hallo, mein Sohn ist ein jahrelanger "Schulverweigerer". Obwohl das Wort Verweigerung es wahrscheinlich nicht mal so trifft, sondern eher "Blockade". Ich glaube, dass die wirklich eher nicht können als nicht wollen (keine Lust haben). Mein Sohn ging also viele Jahre lang nicht zur Schule, wir haben ...
von JasperJaspie
09.09.2018, 23:14
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Waren eure Geburten problemlos?
Antworten: 39
Zugriffe: 2304

P.S. Mein Sohn kam auch als sog. "Sternengucker" zur Welt = Hintere Hinterhauptslage. Übrigens habe ich eine Freundin, die einen gleichaltrigen Aspie hat, wir haben komischerweise ganz viele Gemeinsamkeiten und ihr Sohn war auch ein Sternengucker. Ich habe schon mal gesagt, eigentlich müssten wir un...

Zur erweiterten Suche