Die Suche ergab 598 Treffer

von Sandra F
18.07.2019, 20:43
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Freddy mit Sohn (globale Entwicklungsverzögerung)
Antworten: 35
Zugriffe: 2340

Re: Freddy mit Sohn (globale Entwicklungsverzögerung)

Hallo,

Kiss jetzt noch zu untersuchen macht meiner Meinung nach Sinn. Es gab mal im Netz die Seite kiss-kid, aber die scheint es nicht mehr zu geben.

Wir waren bei Dr. Sacher in Dortmund.

Such mal hier im Forum, vielleicht wirst du da noch fündig.

Lg Sandra
von Sandra F
18.07.2019, 14:12
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Freddy mit Sohn (globale Entwicklungsverzögerung)
Antworten: 35
Zugriffe: 2340

Re: Freddy mit Sohn (globale Entwicklungsverzögerung)

Hallo Sandra F, Diagnostiziert sind bei ihm u.a. kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen, umschriebene Entwicklungsstörung der Grobmotorik und umschriebene Entwicklungsstörung der Fein- und Graphomotorik. Ist das dann Dyspraxie? Jepp, so würde ich sagen. Laut ICD-10 eine F82 Diagnose. Bei un...
von Sandra F
17.07.2019, 19:34
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Freddy mit Sohn (globale Entwicklungsverzögerung)
Antworten: 35
Zugriffe: 2340

Re: Freddy mit Sohn (globale Entwicklungsverzögerung)

Hallo und herzlich willkommen,

nur kurz meine spontanen Gedanken.
Wurde mal gezielt auf KISS untersucht?
Wegen der motorischen Probleme viel mir direkt Dyspraxie ein. Nennt sich auch UEMF (umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen).

LG Sandra
von Sandra F
10.07.2019, 23:14
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a
Antworten: 88
Zugriffe: 5238

Re: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a

Du hast keinen Denkfehler!
Das ist das typische Gebaren von Jugendämtern.
Bleib hartnäckig. Setz ihnen schriftlich eine Frist von 3 Wochen.
Hast du eine Rechtsschutzversicherung?
Überlege, ob du willens bist zu klagen.

Lg Sandra
von Sandra F
03.07.2019, 22:40
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a
Antworten: 88
Zugriffe: 5238

Re: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a

Hallo,

sie sind per Gesetz verpflichtet, dich anzuhören.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass du morgen einen Bescheid mitbekommst.

Schau mal bei autismus ev auf der Homepage unter Recht. Im Gesetz steht nirgendwo, dass nur eine Hilfe gewährt werden kann.

Lg Sandra
von Sandra F
02.07.2019, 15:28
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Anspruch auf Verhinderungspflege wenn wohnhaft in Wohngruppe?
Antworten: 5
Zugriffe: 728

Re: Anspruch auf Verhinderungspflege wenn wohnhaft in Wohngruppe?

Hallo,

ließ auf dieser Seite mal ganz unten.
https://sozialversicherung-kompetent.de ... flege.html

Ich verstehe es so, dass am Wochenende, wenn er sich nicht in der Wohngruppe aufhält Anspruch auf Verhinderungspflege besteht.

Lg Sandra
von Sandra F
29.06.2019, 21:10
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Fehler im Gutachten des MDK richtig stellen?
Antworten: 6
Zugriffe: 993

Re: Fehler im Gutachten des MDK richtig stellen?

Hallo,

ich würde um einen formal korrekten Bescheid bitten und haarklein jeden Fehler mit Textmarker anstreichen.

Lg Sandra
von Sandra F
27.06.2019, 20:31
Forum: Krankheitsbilder - Hör- und Sehbehinderung
Thema: Blind - und wie kommt die Haftcreme auf die Prothese?
Antworten: 7
Zugriffe: 1104

Re: Blind - und wie kommt die Haftcreme auf die Prothese?

Hallo,

spontan hätte ich an Einmalhandschuhe gedacht.

Lg Sandra
von Sandra F
16.06.2019, 17:23
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen
Antworten: 89
Zugriffe: 8382

Re: Asperger-Autist wird volljährig und möchte ausziehen

Hallo,

zum Thema Betreuungsrecht gibt es vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz eine Broschüre.
Vielleicht hilft euch diese noch weiter.

https://www.bmjv.de/SharedDocs/Publikat ... recht.html

LG Sandra
von Sandra F
13.06.2019, 20:22
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a
Antworten: 88
Zugriffe: 5238

Re: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a

Hallo, nur ganz kurz. Lass dich nicht beirren. Es steht nirgendwo geschrieben, in welcher Reihenfolge Hilfe gewährt wird. SB jetzt wichtig, weil das gerade auch die Fachleute so sehen. Punkt. Schau mal bei autismus ev. Dort findest du viele Informationen zu dem Thema. Ich meine unter Rechtliches. Lg...

Zur erweiterten Suche