Die Suche ergab 444 Treffer

von Bastelia
30.08.2020, 13:09
Forum: Österreich, Schweiz und Nachbarländer
Thema: Pflegeurlaub nach Herzinfarkt des Partners
Antworten: 6
Zugriffe: 1534

Re: Pflegeurlaub nach Herzinfarkt des Partners

Wenn dein Mann im Krankenhaus ist und keine Betreuungseinrichtung für Alexander offen hat, dann gehst du in Pflegeurlaub zur Betreuung deines schwer behinderten Kindes, da dein Mann zur geplanten Betreuung krankheitsbedingt ausfällt! War ja bei uns ähnlich, meine Tochter zu Hause war auch nicht kran...
von Bastelia
30.08.2020, 08:28
Forum: Österreich, Schweiz und Nachbarländer
Thema: Pflegeurlaub nach Herzinfarkt des Partners
Antworten: 6
Zugriffe: 1534

Re: Pflegeurlaub nach Herzinfarkt des Partners

Hallo Lisa, Insofern du deinen Pflegeurlaub noch nicht aufgebraucht hast, kannst du natürlich auch für deinen Mann in Pflegeurlaub gehen! Man kann ja nicht nur für Kinder Pflegeurlaub in Anspruch nehmen! Wir hatten hier auch schon mal die Situation, dass ich mit meinem Sohn auf REHA war und mein Man...
von Bastelia
28.07.2020, 22:35
Forum: Österreich, Schweiz und Nachbarländer
Thema: Wohnheim behinderte Erwachsene
Antworten: 14
Zugriffe: 1786

Re: Wohnheim behinderte Erwachsene

Hallo ihr, Ich habe heute zufällig ein recht aktuelle Presseaussendung vom Land NÖ gelesen, bez. Arbeit/Wohnen beeinträchtigter Erwachsener und da es grad diesen Thread gibt, möchte ich diese gleich hier reinstellen anstatt noch einen Beitrag aufzumachen - ich hoffe das ist in Ordnung! https://www.o...
von Bastelia
20.06.2020, 20:01
Forum: Österreich, Schweiz und Nachbarländer
Thema: teiltauglich
Antworten: 21
Zugriffe: 2452

Re: teiltauglich

Naja, die Teiltauglichkeit gibts ja erst dann ab 2021, da kann dir jetzt noch keiner über den Weg laufen! Und wie Lisa schon gesagt hat, gehts hier hauptsächlich um den Zivildienst! Also auch wenn du nicht für den Dienst an der Waffe geeignet bist, kannst du sehr wohl zum Zivildienst herangezogen we...
von Bastelia
19.06.2020, 21:04
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Sophie mit Sohn (myokl. Epilepsie, Entwicklungsverzögerung)
Antworten: 27
Zugriffe: 10273

Re: Sophie mit Sohn (myokl. Epilepsie, Entwicklungsverzögerung)

Was ich noch fragen wollte: Sind die Anfälle/ EEG- Veränderungen bei deinem Sohn generalisiert, also ganzes Gehirn betreffend, oder "nur" fokal?
von Bastelia
19.06.2020, 20:52
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Sophie mit Sohn (myokl. Epilepsie, Entwicklungsverzögerung)
Antworten: 27
Zugriffe: 10273

Re: Sophie mit Sohn (myokl. Epilepsie, Entwicklungsverzögerung)

Liebe Sophie, Irgendwie geht dieser Thread bei meinen Benachrichtigungen leider immer unter.... :-( Thema Schule: Da ich selber (beruflich) vom Fach Schule komme, war mir schon immer klar, dass Integration bei meinem Sohn keinerlei Sinn machen würde, deshalb ist er auf einer speziellen Sonderschule!...
von Bastelia
12.06.2020, 19:36
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Autismus bei meinem Baby?
Antworten: 169
Zugriffe: 13820

Re: Autismus bei meinem Baby?

Hallo Jasmine, Vielleicht magst du uns deine Tochter und eure ganze Situation mal richtig vorstellen und ausführlich schildern, was in ihrer Entwicklung genau auffällig ist, wann du erste Auffälligkeiten bemerkt hast , woran sie Spaß, Freude hat, woran genau du deine Autismus- Vermutung aufhängst us...
von Bastelia
07.04.2020, 21:19
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Pflegegeld und zeitweise mehr als 30 Wochenstunden arbeiten
Antworten: 13
Zugriffe: 1573

Re: Pflegegeld und zeitweise mehr als 30 Wochenstunden arbeiten

Hallo Lisa, Hast du bisher noch nicht um die kostenlose Pensionsversicherung wegen Betreuung eines behinderten Kindes angesucht? siehe: https://www.oesterreich.gv.at/themen/arbeit_und_pension/pension/3/Seite.270220.html Formular unter: https://www.pensionsversicherung.at/cdscontent/load?contentid=10...
von Bastelia
01.03.2020, 23:13
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Sophie mit Sohn (myokl. Epilepsie, Entwicklungsverzögerung)
Antworten: 27
Zugriffe: 10273

Re: Sophie mit Sohn (myokl. Epilepsie, Entwicklungsverzögerung)

Hallo Sophie, Die WES hat bei uns auch so lange gedauert, mittlerweile warten wir wieder mal seit 13 Monaten auf eine Einzelgenetik.... Irgendwie ist es eine Neverendingstory - diese Suche nach dem Ursprungsproblem! Wie sieht denn die Entwicklung von deinem Sohn aktuell aus - wie weit ist er kogniti...
von Bastelia
10.02.2020, 23:01
Forum: Österreich, Schweiz und Nachbarländer
Thema: Schulbegleitung - wer kann das machen?
Antworten: 18
Zugriffe: 3241

Re: Schulbegleitung - wer kann das machen?

Hallo Lisa, Also bei uns (Nö) heißt diese Einzelbetreuung Stützkraft und diese sind nur für das Organisatorische drum herum zuständig, also definitiv nicht für das Inhaltliche, sprich das Lernen. Stützkraft benötigt keinerlei pädagogische Ausbildung und wird von der Gemeinde bewilligt, bereitgestell...

Zur erweiterten Suche