Die Suche ergab 1785 Treffer

von Rachael
09.08.2020, 16:28
Forum: Rechtliches - Beihilfe (Private Krankenversicherung)
Thema: Pflegehilfsmittel zum Verbrauch
Antworten: 11
Zugriffe: 1183

Re: Pflegehilfsmittel zum Verbrauch

Danke :), dann machen wir das jetzt auch so.
von Rachael
07.08.2020, 11:45
Forum: Rechtliches - Beihilfe (Private Krankenversicherung)
Thema: Pflegehilfsmittel zum Verbrauch
Antworten: 11
Zugriffe: 1183

Re: Pflegehilfsmittel zum Verbrauch

Hallo Jörg,

hast Du jetzt schon Sachen beschafft und finanziert mit der Pauschale? Mit oder ohne Verordnung? Apotheke oder Drogerie? Hier ist jetzt auch Bedarf entstanden und ich will das Thema mal angehen.

Herzliche Grüße, Rachael
von Rachael
10.03.2020, 20:46
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Gesetzlicher Betreuer!
Antworten: 11
Zugriffe: 2252

Re: Gesetzlicher Betreuer!

Hallo Betty,

vielleicht solltest Du mal auf der Ratgeber-Seite des BVKM stöbern https://bvkm.de/recht-ratgeber/ da gibt es eine Reihe Merkblätter, die Dir gegen Deine Unsicherheit bei dem Thema helfen können.

Liebe Grüße, Rachael
von Rachael
09.01.2020, 20:03
Forum: Wunschecke/Fragen zur Nutzung des Forums
Thema: Keine Galerie mehr?
Antworten: 3
Zugriffe: 2202

Keine Galerie mehr?

Hallo,

fragt gerne, aus welchem Mustopf ich komme :D, aber gibt es die Galerien nicht mehr? Ich wollte jemandem ein Bild aus meiner Galerie zeigen und der link läuft ins Nirwana. DSGVO? Den Link zum Chatkalender sollte ich wohl auch mal aus der Signatur entfernen :alien:.

Liebe Grüße, Rachael
von Rachael
08.01.2020, 23:10
Forum: Rechtliches - Beihilfe (Private Krankenversicherung)
Thema: Beihilfe in der Pension - Berücksichtigungsfähiges Kind
Antworten: 17
Zugriffe: 3029

Re: Beihilfe in der Pension - Berücksichtigungsfähiges Kind

Hallo Christoph, folgendes solltest Du in Deine Überlegungen mit einbeziehen: die Hilfsmittelversorgung ist in der GKV deutlich einfacher, je nachdem, wie der Hilfsmittelkatalog Deiner PKV gestrickt ist, gibt es nichts von der PKV oder gedeckelte Beträge. Kuren und Rehaaufenthalte müssen extra versi...
von Rachael
07.12.2019, 21:49
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Maxi mit Jonatan (ASS und AVWS)
Antworten: 7
Zugriffe: 1205

Re: Maxi mit Jonatan mit ASS

Hallo Maxi,

wir haben jetzt nur noch den Autositz (rückwärts im Viano) und dieses Oberkörperpositionierungssystem, die Beine sind lang genug, dass er sie auf dem Boden aufsetzen kann und wir müssen ihn nicht mehr so hoch heben. Der Kindersitz ist ausgemustert.

Liebe Grüße, Rachael
von Rachael
07.12.2019, 20:05
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Maxi mit Jonatan (ASS und AVWS)
Antworten: 7
Zugriffe: 1205

Re: Maxi mit Jonatan mit ASS

Liebe Maxi, willkommen in neuer Rolle im Forum! Ich bin nur noch sehr selten hier, aber als ich Dich gerade gelesen habe, musste ich gleich schreiben. Ich bin zuversichtlich, dass Du hier viel Hilfe bekommst und auch Gelegenheit wenns sein muss Frust loszuwerden. Und wer weiß, vielleicht steige ich ...
von Rachael
28.08.2018, 19:21
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Kürzung Rentenbeitrag/Pflegegeld eigentlich rechtens?
Antworten: 15
Zugriffe: 2308

Hallo Michael, das hat aber mit Beginn oder Ende der Versicherungspflicht nichts zu tun. Ein Tag Versicherungspflicht in einem Kalendermonat führte dazu, dass der ganze Monat als Versicherungszeit zählte. Aber ich weiß nicht, ob das immer noch so ist. Das Gesetz hilft mir da nicht weiter und einen S...
von Rachael
27.08.2018, 21:34
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Kürzung Rentenbeitrag/Pflegegeld eigentlich rechtens?
Antworten: 15
Zugriffe: 2308

Hallo, vor etlichen Jahren habe ich mal einen Rechtsstreit geführt wegen Halbwaisenrente, die sich nach der Versicherungsdauer des Verstorbenen richtete. Damals war es so, dass ein Tag Rentenversicherung im Monat ausreichte, dass der ganze Monat zählte. Wenn das immer noch so ist, dürfte es bei den ...
von Rachael
11.08.2018, 00:03
Forum: Rechtliches - Beihilfe (Private Krankenversicherung)
Thema: Beihilfe zahlt GOÄ70 bei Us nicht
Antworten: 11
Zugriffe: 6589

Hallo, ich kann nur berichten, dass wir neulich mal beim Amtsgericht einen Prozess um eine unberechtigte GoÄ 75 geführt und Recht bekommen haben. Auch hier wird Dir nicht viel anderes übrig bleiben, als mindestens einen Prozess zu führen: wenn die Rechnung berechtigt ist, wird die Beihilfe sie grund...

Zur erweiterten Suche