Die Suche ergab 518 Treffer

von SonjaSo
26.05.2019, 16:51
Forum: Sonstiges
Thema: muttertag
Antworten: 73
Zugriffe: 7813

Re: muttertag

Vllt sollte man das jetzt wirklich gut sein lassen.Allerdings,Senem,ist es eben so,wenn man alles kommentiert ohne vllt in dem Bereich Erfahrung zu haben oder genügend Wissen,dann entsteht sowas. Ich finde es gar nicht schlimm,ich weiß auch nicht alles,ich kommentiere aber dann dort auch nicht.Vermu...
von SonjaSo
25.05.2019, 15:30
Forum: Sonstiges
Thema: muttertag
Antworten: 73
Zugriffe: 7813

Re: muttertag

Hallo, Ich finde man sollte immer vorsichtig sein etwas zu bewerten.Natürlich hat man gewisse Einstellungen bedingt durch die Bereitschaft zu reflektieren,Herkunftsfamilie,Umfeld etc..es ist schwierig wenn Welten dazwischen liegen. Mein Sohn hat einen Schulfreund aus einer bildungsfernen Familie,die...
von SonjaSo
18.04.2019, 13:48
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Probleme mit Autismustherapie
Antworten: 3
Zugriffe: 1349

Probleme mit Autismustherapie

Ihr Lieben, Unser Sohn ist Autis und besucht seit knapp über 2Jahfe. Ein Autismustherapiezentrum.Die erste Therapeutin war sehr lieb,wechselte aber nach einem Jahr ins Ausland und wir bekamen eine Neue. Eigentlich waren wir immer sehr zufrieden und es lief alles rund und ruhig.Letzten November gab e...
von SonjaSo
14.04.2019, 17:25
Forum: Sonstiges
Thema: Organspende- bald Pflicht?
Antworten: 20
Zugriffe: 2702

Re: Organspende- bald Pflicht?

Hallo, laut den Medien soll es wohl bald Pflicht sein, das man zu einem Organspender wird! Wie findet ihr das?? Ich finde das nicht in Ordnung! Denn ich möchte selbst entscheiden können, was mit meinen Organen geschehen soll. Zum Glück gibt es die Möglichkeit, das man wiedersprechen kann. Was finde...
von SonjaSo
21.03.2019, 13:49
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Rechtschutzversicherung bei behindertem Kind möglich?
Antworten: 8
Zugriffe: 1080

Re: Rechtschutzversicherung bei behindertem Kind möglich?

Oh ok...wir haben die Rechtschutz gerade gewechselt,und das Kind gar nicht angegeben..also die Behinderung.Ich hab aber gefragt,ob das interessiert,da hieß es nein. Andererseits,so die realität,sie können dich jederzeit rauswerfen wann sie wollen ohne Begründung.steht in jeden Vertragsbedingungen ,d...
von SonjaSo
21.03.2019, 12:52
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Rechtschutzversicherung bei behindertem Kind möglich?
Antworten: 8
Zugriffe: 1080

Re: Rechtschutzversicherung bei behindertem Kind möglich?

Und die Famile ist dann mitversichert soll das heißen..

Probleme haben wir bei Unfallversicherung für ihn,da sind wir rausgeflogen ,krankenzusatz auch..
von SonjaSo
21.03.2019, 12:49
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Rechtschutzversicherung bei behindertem Kind möglich?
Antworten: 8
Zugriffe: 1080

Re: Rechtschutzversicherung bei behindertem Kind möglich?

Hallo
Aber die Rechtschutz schließt doch du ab,un dürfen Familie ist dann mitversichert.Das war kein Problem bei uns.
Lg
von SonjaSo
16.03.2019, 09:54
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Chef lehnt Pflegezeit ab
Antworten: 16
Zugriffe: 4048

Ich freu mich sehr
Lg
von SonjaSo
08.03.2019, 21:57
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Chef lehnt Pflegezeit ab
Antworten: 16
Zugriffe: 4048

die pflegekasse hat mit der Pflegezeit gar nichts zu tun..wie kommt ihr darauf? Der MDK entscheidet da auch gar nichts,der entscheidet über euren PG,mehr nicht. Es ist ganz einfach..seit 2015 ist das neu geregelt(Pflegestärkungsgesetz).Wenn folgende Vorraussetzungen gegeben sind Ihr pflegt eine Pfle...
von SonjaSo
08.03.2019, 12:39
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Chef lehnt Pflegezeit ab
Antworten: 16
Zugriffe: 4048

Gerne weiteres per PN..ich war 2Jahre in Familienpflegezit

Zur erweiterten Suche