Die Suche ergab 297 Treffer

von Mamamarti
13.06.2019, 20:00
Forum: Hilfsmittel
Thema: Windeln ohne Zuzahlung ab 18 Jahre
Antworten: 12
Zugriffe: 985

Re: Windeln ohne Zuzahlung ab 18 Jahre

Hallo Claudia, ihr habt die Molicare Maxi gehabt, sind es die mit Folie außen? Das ist natürlich das Sahne Schnittchen vom Hartmann. Und bis 18 waren die Windeln aufzahlungsfrei? Hast du schon bei der TK angerufen? Uns geht es genauso, finden keine vernünftige Windel. Falls du etwas explizit mit Fol...
von Mamamarti
13.06.2019, 09:13
Forum: Hilfsmittel
Thema: keine molicare premium windeln mehr
Antworten: 14
Zugriffe: 1600

Re: keine molicare premium windeln mehr

In NRW leider nicht. Jede Kasse hat Verträge mit anderen Lieferanten.
Sie müssen es dir aber auf Nachfrage Mitteilen.
LG Marti
von Mamamarti
13.06.2019, 08:28
Forum: Hilfsmittel
Thema: keine molicare premium windeln mehr
Antworten: 14
Zugriffe: 1600

Re: keine molicare premium windeln mehr

Hallo Senem, du billigste Variante von Hartmann ist wirklich so, wir dürften gerade im Krankenhaus damit Bekanntschaft machen. Die Hersteller reagieren so auf die sinkenden pauschalen und tragen es auf dem Rücken der pflegebedürftigen aus. Nela lass dir von der Krankenkasse einen anderen Lieferanten...
von Mamamarti
11.06.2019, 15:19
Forum: Hilfsmittel
Thema: Windeln ohne Zuzahlung ab 18 Jahre
Antworten: 12
Zugriffe: 985

Re: Windeln ohne Zuzahlung ab 18 Jahre

Hallo Claudi, Wir haben gerade von der Firma Medi Markt eine Nona Windel ohne Zuzahlung zur Probe bekommen. Ich weiß nicht wie sie von der saugstärke ist, weil sie meinem Sohn zu groß war und daher habe ich sie gar nicht ausprobiert. Sie kam mir aber Recht dick vor, vielleicht wäre es etwas für euch...
von Mamamarti
09.06.2019, 14:22
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Austausch: Persönliches Budget für Eingliederungshilfe
Antworten: 18
Zugriffe: 1063

Re: Austausch: Persönliches Budget für Eingliederungshilfe

Vielen herzlichen Dank, ihr seid echt super hier. Vielleicht kann mir jemand noch eine Frage beantworten.Wir möchten einmal im Jahr die Jungs mit in den Urlaub nehmen. Circa eine Woche. Ohne Begleitperson geht's leider nicht, das wäre kein Urlaub. Wie werden die Assistenz Stunden in dem Fall berechn...
von Mamamarti
08.06.2019, 12:16
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Austausch: Persönliches Budget für Eingliederungshilfe
Antworten: 18
Zugriffe: 1063

Re: Austausch: Persönliches Budget für Eingliederungshilfe

Hallo, Vielen Dank für die Info. Das bvkm Dokument ist Recht umfangreich und ich verstehe nicht alles. Für mich ließt sich das so, das wir bei der Beantragung betonen werden, das die Pflege ausschließlich von mir durchgeführt wird. Wir werden es auf jeden Fall versuchen. Kann ich den Antrag dann zur...
von Mamamarti
06.06.2019, 12:54
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Austausch: Persönliches Budget für Eingliederungshilfe
Antworten: 18
Zugriffe: 1063

Re: Austausch: Persönliches Budget für Eingliederungshilfe

Hallo, ich bin bei der Beratung leider nicht schlauer geworden. Im Landkreis gibt es nur eine Person die PB hat, dementsprechend gibt es keine Erfahrung und die Ämter versuchen abzuwehren. Wird bei euch das Pflegegeld auch um 2/3 gekürzt? Irgendwie sehe ich es nicht ein, ich übergebe meinen Sohn mit...
von Mamamarti
05.06.2019, 13:18
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Kotballen auflösbar?
Antworten: 18
Zugriffe: 2195

Re: Kotballen auflösbar?

Ah ja, Mutaflor kaufe ich im Internet, in der Örtlicher Apotheke schlagen sie echt zu. Bei der Bestellung bitte darauf achten, das es gekühlt geliefert wird. Die kleinste Packung ist glaube ich für 10 Tage. Mehr würde ich am Anfang nicht kaufen, erstmal sicher gehen das er es gut verträgt. Lg
von Mamamarti
05.06.2019, 12:35
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Kotballen auflösbar?
Antworten: 18
Zugriffe: 2195

Re: Kotballen auflösbar?

Hallo, wir hatten Mutaflor Suspension. Die sind für Babys. Dazu noch lactobact. Das Mutaflor gibt es auch als Kapseln, aber ich finde es zu stark. Lieber langsam und sanft aufbauen. Sonst können Bauchschmerzen auftreten. Falls du auf Nummer sicher gehen willst ruhig am Anfang nur jeden zweiten Tag g...
von Mamamarti
05.06.2019, 09:45
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Kotballen auflösbar?
Antworten: 18
Zugriffe: 2195

Re: Kotballen auflösbar?

Hallo, das hatten wir früher auch oft. Wenn zwei miniklist nicht halfen, haben wir lauwarmes Wasser eingeführt - sehr vorsichtig- und gewartet bis das Wasser den Kot auflöst. Eine Salbe am Darmausgang ist auch wichtig. Vielleicht wäre bei euch eine Bakterien Kur ganz gut? Es dauert ein paar Monate, ...

Zur erweiterten Suche