Die Suche ergab 945 Treffer

von MarenRuth
08.06.2019, 08:13
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: MartinaSoPäd - nun selbst betroffen (Tochter mit Krebs)
Antworten: 12
Zugriffe: 4345

Re: MartinaSoPäd - nun selbst betroffen (Tochter mit Krebs)

Liebe Martina, auch ich drücke euch für die kommende Zeit alle Daumen. Ich hoffe ihr verkraftet alles gut! Vielleicht einfach mal zum Mut machen: auch in meiner Familie gibt es ein Kind, dass im selben Alter aufgrund dieses Tumors operiert werden musste. Bei ihr konnte er leider nicht vollständig en...
von MarenRuth
09.02.2019, 06:35
Forum: Familienleben
Thema: In kein Loch fallen
Antworten: 13
Zugriffe: 7013

Hallo Liebe Sahra das ist für euch beide keine leichte Zeit. Das liest man aus deinen Zeilen. Ich wollte nur eine Erfahrung von mir schildern, zu der Frage, ob du deine Tochter erreichst. Für mich ist die Antwort eindeutig "Ja"! Als Felix einmal in der Klinik war, das ist Jahre her, da lag er mit ei...
von MarenRuth
27.10.2018, 09:55
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: (Über)Gewicht, Ernährung und Bewegung
Antworten: 38
Zugriffe: 5945

Hallo Lisa, ohja - das kenne ich zu genüge. Mila tut sich mit Gruppen unglaublich schwer und so war und ist Sport immer noch ein Thema. Ihr gefallen eher die ausgefallenen Dinge wie z.B. Bogenschießen, was aber auch schwer umzusetzen ist. Generell zu deinem großen - ich finde es toll, dass du es sie...
von MarenRuth
21.10.2018, 19:12
Forum: Familienleben
Thema: Dauerkrank, Job und Partnerschaft
Antworten: 18
Zugriffe: 5825

Hallo, das tut mir leid, dass ihr jetzt so eine schwere Zeit hattet. Ich drücke fest die Daumen, dass es jetzt etwas besser wird! Zur Betreuung: Ich bin ja ehrenamtlich als Hausibetreuung tätig. Das wird hier vorort vom Mehrgenerationenhaus vermittelt. Da wird auch Nachbarschaftsunterstützung oder e...
von MarenRuth
12.10.2018, 13:17
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Schulprobleme bei Teenager
Antworten: 19
Zugriffe: 4660

Hallo Karin Mensch das freut mich, dass es sich wieder entspannt hat. Und ich finde es auch gut, dass sie sich selber um das Vergessen kümmern will. Ich bin immer begeistert, wenn die Hinterherlaufsachen weniger werden. Bei uns kommt auch ein geändertes Interesse dazu. Es zwar völlig uncool weil es ...
von MarenRuth
10.10.2018, 18:01
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: rechnen üben - wird es irgendwann mal besser?
Antworten: 28
Zugriffe: 4415

Hallo Ihr Lieben wir haben auch alles mögliche durch, von Montessori über Recheninstitut bis hin zur Wasserglasmehtode. Letzteres war für Mila das Durchbruch dahingehend, selber nach Lösungen zu suchen nicht nur auswendig zu lernen. Da war sie aber schon in der 5ten Klassen. Daheim hatten wir noch d...
von MarenRuth
07.10.2018, 13:01
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Schulprobleme bei Teenager
Antworten: 19
Zugriffe: 4660

Hi Karin, ich auch nochmal zum häuslichen Bereich, da wolltest du ja Tipps. Hier ist es auch wichtig aber schwierig die richtige Ausgewogenheit zu finden. Überwiegend scheint sie ja Sachen zu vergessen. War und ist bei uns auch noch vorhanden. Hier kommt man mit Strafen nicht weiter, wie du richtig ...
von MarenRuth
06.10.2018, 08:25
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Schulprobleme bei Teenager
Antworten: 19
Zugriffe: 4660

Hallo Karin, das kenne ich zu genüge - und schön ist die Situation wirklich nicht. Wir hatten auch das übermäßige Abholen und Unwohlsein. Mila ist nun auch sehr schüchtern und Referate stressen sie enorm. Frei reden vor der Klasse kostet sie starke Überwindung. In der ersten Zeit nach Felix Tod ging...
von MarenRuth
19.07.2018, 06:22
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Habe ich Anspruch auf Pflegegeld für meinen Kleinen?
Antworten: 28
Zugriffe: 5660

Hallo Lisa

das Landespflegegeld in Bayern ist tatsächlich eine zusätzliche Zahlung zur Entlastung von Pflegenden. Es wird nicht mit anderen Sozialleistungen verrechnet, auch nicht als Einkommen dazugezählt.

Alles Gute und Liebe Grüße
Maren
von MarenRuth
08.06.2018, 20:15
Forum: Sonstiges
Thema: Trauerfall - welche kleine Aufmerksamkeit für Betreuer?
Antworten: 6
Zugriffe: 2090

Hallo Emma wir haben einen Stern aus Holz bemalt. Dann mit Namen versehen. Man kann immer ein kleines Teelicht, oder eine Kerze darauf stellen. Mila hat das gestaltet und es hat seinen festen Platz bei uns am Esstisch... Die Geste ist sehr schön von euch, das wird ihm sicher gefallen. Liebe Grüße Ma...

Zur erweiterten Suche