Die Suche ergab 12637 Treffer

von Engrid
18.09.2019, 18:31
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Grundschule möchte Schweigepflichtentbindung
Antworten: 5
Zugriffe: 598

Hallo Kati, generelle Schweigepflichtentbindungen sind auch nicht zulässig, wenn sie unterschrieben werden. Und unwirksam sind die auch, bloß interessiert das dann viele nicht. Kannst Du gerne zb in der verlinkten Broschüre nachlesen. :wink: Ebenda, Seite 18: Insbesondere muss die Schweigepflichtent...
von Engrid
18.09.2019, 17:14
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Grundschule möchte Schweigepflichtentbindung
Antworten: 5
Zugriffe: 598

Hallo, einrichtungsintern können sich die verschiedenen Professionen ja sowieso austauschen. Selbst gemachte Beobachtungen und Offensichtliches unterliegen nicht der Schweigepflicht. So wurde mir das jedenfalls von Juniors Einrichtung erklärt und so lese ich das auch im Link unten (S. 23) Die Versch...
von Engrid
18.09.2019, 14:47
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Musikunterricht an der Förderschule
Antworten: 7
Zugriffe: 876

Hallo Antonia, ich würde das auf jeden Fall ansprechen, Du hast völlig recht. Die Situation ist unbefriedigend jetzt, wir unterstellen der Schule mal, dass ihr an einer Verbesserung gelegen ist ;-P und auf der Basis kann man als Mutter tatsächlich dann auch durchaus einiges erreichen, mit konstrukti...
von Engrid
18.09.2019, 07:56
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Alles aus !! :-(
Antworten: 24
Zugriffe: 1332

Hallo, na, da hast Du doch einen Ansatzpunkt. Dein Sohn braucht eine konstante, kompetente Schulbegleitung mit einer annehmenden Haltung. Mit einer „klare-Kante“-vier-Wochen-Vertretung plus Wusel-Projektwoche würde mein Sohn auch an/über seine Grenzen kommen. Du wirst Deinen Standpunkt gut vertreten...
von Engrid
17.09.2019, 20:27
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Alles aus !! :-(
Antworten: 24
Zugriffe: 1332

Hallo Simone, jetzt halt einfach den Ball flach. :wink: Wenn die Vertretung so auf ihre Kompetenz pocht, und doch hingeschmissen hat, klingt das für mich GRADE danach, als ob sie es eben NICHT richtig gemacht hat. Viele gehen zu sehr Richtung „klare Kante“, und Behaviorismus und vergessen wie wichti...
von Engrid
17.09.2019, 19:39
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Alles aus !! :-(
Antworten: 24
Zugriffe: 1332

Nachtrag: vielleicht ist es für die Zukunft besser, ihm so unstrukturierte Großereignisse wie diese Wusel-Projektwoche zu ersparen? Unsere Kinder werden mit sowas permanent auf ihre Defizite zurückgeworfen. Junior wird zb vom Mitmachtzirkus alljährlich befreit.
von Engrid
17.09.2019, 19:16
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Alles aus !! :-(
Antworten: 24
Zugriffe: 1332

Hallo Simone, nichts ist aus, nur eine I-Kraft, die sich überschätzt hat, ist weg (Wenn sie dachte, es geht ums „Aushalten“ war sie vielleicht nicht die Richtige). N. hat gestern in einer Situation versucht sich Steine und Stöcke gegen den Kopf zu schlagen und äußerte das er das jetzt so lange macht...
von Engrid
17.09.2019, 15:31
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Schwerbehindertenausweis rückwirkend beantragen
Antworten: 9
Zugriffe: 645

Hallo, das B musst Du konkret und genau begründen: Dafür braucht man erstens ein H oder G, und zweitens ist es gegeben für diejenigen, die „bei der Benutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln infolge ihrer Behinderung regelmäßig auf fremde Hilfe angewiesen sind“. Zb wenn „Hilfen zum Ausgleich von Ori...
von Engrid
17.09.2019, 11:12
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Schwerbehindertenausweis rückwirkend beantragen
Antworten: 9
Zugriffe: 645

Re: Schwerbehindertenausweis rückwirkend beantragen

Hallo Nadine, wie alt ist er jetzt? Das Finanzamt erstattet Steuern nach entsprechend geänderten Bescheiden nur einige Jahre rückwirkend, vier oder fünf Jahre. Und für mehr bringt die Rückwirkung eh nichts. Aber die Berichte aus der Frühförderung und die zugehörigen Arztberichte sind prima Belege fü...
von Engrid
16.09.2019, 21:36
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Musikunterricht an der Förderschule
Antworten: 7
Zugriffe: 876

Vielleicht erstmal mit Bongos oder so Sitztrommeln anfangen? Oder ein Schlagzeug leihen? Oder eine Kooperation mit der örtlichen Musikschule (dann mit deren Lehrern)? Gäbe es denn einen passenden Raum? Vielleicht mal im Verein mit jemand vom Elternbeirat den Musiklehrer der Schule kontaktieren? Wenn...

Zur erweiterten Suche