Die Suche ergab 846 Treffer

von dkizinna
03.11.2018, 11:59
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Nicole m. Sohn (Schlaganfall in Schwangerschaft, Hemiparese)
Antworten: 10
Zugriffe: 3498

Hallo Nicole, willkommen hier im Forum. Ich bin Mutter eines gerade 15 gewordenen Sohnes, der auch eine linksseitige Hemiparese hat, allerdings beinbetont, aber ganze Seite betroffen. Bei uns steht die 3. Achillessehnenverlängerung an. Problematisch waren/sind die Wahrnehmungs- und Verhaltensstörung...
von dkizinna
03.11.2018, 11:04
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Wie 17-jährigen vor die Türe bringen?
Antworten: 34
Zugriffe: 2149

Hallo zusammen, ich habe auch einen Stubenhocker hier, der am liebsten mit dem Tablet oder Smartphone sich beschäftigt. Er spielt online mit anderen Autisten aus der Schule. Manchmal sind ihm diese Kontakte auch zu viel. Ich kann sehen, wie ihn das stresst. Dann schaut er lieber Anime-Serien zur Ent...
von dkizinna
22.12.2017, 14:09
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Trennung vom leiblichen Vater
Antworten: 5
Zugriffe: 962

Hallo, ich habe mit dem Kindsvater stets in Fernbeziehung Köln-Ingolstadt gelebt. Er wollte zu uns nach Köln ziehen, wenn er in Rente ist, wollte dann aber nimmer. Anfänglich sahen wir uns häufig, das schlief aber ein. In den letzten 3 Jahren bin ich nur noch zweimal im Jahr für 1 Woche runtergefahr...
von dkizinna
22.12.2017, 13:52
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Christian und Sohn (Hemiparese nach Schlaganfall)
Antworten: 4
Zugriffe: 2740

Hallo Christian, schön dass du hergefunden hast. Willkommen im Forum. Ich bin Mutter eines Schlaganfallkindes. Florian hat u.a. eine linksseitige beinbetonte Hemiparese, Arm, Schulter und Co. sind aber auch betroffen. Der Junior ist jetzt 14 Jahre alt und besucht die 8. Klasse einer Körperbehinderte...
von dkizinna
13.12.2017, 12:12
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Hemiparese: betroffene Seite wächst nicht mit
Antworten: 7
Zugriffe: 1368

Hallo Anke, das Problem haben wir hier auch. Inzwischen ist mein Sohn 14 und mir über den Kopf gewachsen, soll laut Docs locker die 1,90 m knacken später. Momentan läuft er sehr schlecht, da Sehne stark verkürzt ist. Botox hilft nimmer. Wahrscheinlich muss es nächstes Jahr wieder OP sein. Wäre dann ...
von dkizinna
03.04.2017, 15:29
Forum: Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren
Thema: Pelzerhaken 23.05.-16.06.2017
Antworten: 1
Zugriffe: 217

Pelzerhaken 23.05.-16.06.2017

Hallo,

wir werden voraussichtlich vom 23.05. bis zum 16.06.2017 im Kinderzentrum Pelzerhaken sein.

Wer von euch wird in dem Zeitraum auch dort sein? Wir fahren zum wiederholten Mal und sind im Bienenkorb untergebracht.

Viele Grüße
Dagmar
von dkizinna
11.10.2014, 16:10
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Anni mit Emil Jonte (zweifacher Schlaganfall nach Geburt)
Antworten: 7
Zugriffe: 3276

Hallo Anni, mein Sohn ist ein Spätchen, kam mit 55cm in der 42. SSW auf die Welt. Der Junge hatte in der Schwangerschaft einen Mediainfarkt bekommen. Es bildete sich eine Zyste und das Hirn wuchs drum herum weiter, aber es fehlt halt rechts etwas... Florian hat eine Hemiparese beinbetont, aber kompl...
von dkizinna
20.08.2014, 09:05
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Sind eure autistischen Kinder auch urlaubsreif?
Antworten: 10
Zugriffe: 364

Hallo, ich bin auch froh, dass heute wieder die Schule losgeht. Mein Sohn braucht seine festen Strukturen und Abläufe auch in den Ferien, also lebe ich auch dann im Stundenplan. Der Junge muss ausgepowert werden und braucht viel Input. Wenn ich nachlasse, schlägt er ins Gegenteil um und will den gan...
von dkizinna
20.08.2014, 08:56
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Pubertät und verändertes Verhalten macht mir Angst
Antworten: 1
Zugriffe: 379

Hallo Susi, mein Junior wird jetzt 11 und auch er hat sich etwas rückwärts entwickelt, so ähnlich wie du es beschreibst. Ich denke einfach, dass da in den Körpern der Jungs viel passiert und sie dadurch aus dem Gleichgewicht kommen. Bei meinem Sohn fallen äußeres Erscheinungsbild und Entwicklungsalt...
von dkizinna
23.03.2014, 22:50
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Spastiker - wie oft sind Blasenprobleme?
Antworten: 19
Zugriffe: 5048

Hallo Simon,

Florian kann seine Blase nicht komplett entleeren. Außerdem ist die Zeit zwischen Merken und Müssen sehr kurz bei ihm, aber ich denke, das liegt auch mit an seinen Wahrnehmungsstörungen. Es kommt viel bei ihm an, was einfach nicht verarbeitet wird.

Viele Grüße
Dagmar

Zur erweiterten Suche