Die Suche ergab 195 Treffer

von ElaM
25.03.2019, 15:07
Forum: Hilfsmittel
Thema: Dynamische Sitzschale und Kostenübernahme GKV
Antworten: 3
Zugriffe: 687

Re: Dynamische Sitzschale und Kostenübernahme GKV

Hallo Marianne wir haben die Activline :D , weil wir hier auch so ein extremes "Stehaufmännchen" (allerdings inzwischen durch Baclopumpe und Sirdalud viel besser) haben. Und ich muss sagen, wir sind mehr als zufrieden.Empfehlung kam damals auch von einer sehr erfahrenen Therapeutin im SPZ Pelzerhake...
von ElaM
25.03.2019, 14:52
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Omeprazol o.Ä. über PEG-Sonde / Button
Antworten: 7
Zugriffe: 2096

Re: Omeprazol o.Ä. über PEG-Sonde / Button

Hallöchen, manche Kassen genehmigen das Antra nicht, daher empfehle ich OMEP MUT als Alternative. (Nehmen wir seit drei Jahren) Wir dürfen laut Hersteller diese Tablette in der Mitte teilen und lösen sie dann in der Spritze auf. Dauert aber ne viertel/halbe Stunde bis es sich gelöst hat(Werden so Mi...
von ElaM
13.03.2019, 14:40
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Spastische Zerebralparese - Massagen
Antworten: 24
Zugriffe: 8782

Hallo Burkihard, q zu den Massagen: Zwar gehen wir nicht zum Profi, aber mein Krümel liebt es von Anfang an „durchgeknetet“ zu werden :D . Einfach auf das Kind achten, wie es ihm gefällt. Zu der Verschlechterung: Es kann passieren, muss aber nicht. Bei uns waren die Rückschritte ,wie vorher schon be...
von ElaM
13.03.2019, 14:21
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Regelmäßige EEGs bei Anfallsfreiheit?
Antworten: 16
Zugriffe: 2155

Hallöle, ich würde auch erst mal mit dem/der Neuronsprechen, wieso in diesem Abstand ein EEG gemacht werden sollte. In Mäusis alter Klinik wurde prophylaktisch 1x pro Jahr ein Wach-EEG geschrieben aufgrund seiner Vorgeschichte und Neugeborenenkrämpfe. Bis er zwei war, gab es kein Notfallmedikament u...
von ElaM
06.03.2019, 15:13
Forum: Hilfsmittel
Thema: Autositz für "Große"
Antworten: 35
Zugriffe: 4781

Meinte nicht Ricardo sondern Recaro,sorry
von ElaM
06.03.2019, 15:12
Forum: Hilfsmittel
Thema: Autositz für "Große"
Antworten: 35
Zugriffe: 4781

Hallo mimilotta, wir haben auch den kidslover. Er ist wirklich leicht(hatten vorher den Ricardo,das war ein gefriemel und er war sauschwer) Also er ist echt leicht und mit Isofix ruckzuck umgebaut.Der Drehteller ist auch praktisch. Wir haben hier nur das Problem,dass Mäusi sehr dyston ist und zum üb...
von ElaM
09.01.2019, 14:07
Forum: Betreiber-Infos
Thema: Der REHAkids Kleinanzeigen-Markt wird geschlossen
Antworten: 32
Zugriffe: 15859

Hallo, ich wollte mich auch bedanken. Habe in der Vergangenheit auch mal was gekauft.War eine schöne Sache, zumal die KK gewisse Dinge nur in einem schlechten Turnus genehmigt. Es hat auch immer alles reibungslos geklappt,keine Fakes und keine kommerziellen Anbieter! Aber ich verstehe dass der Aufwa...
von ElaM
30.11.2018, 14:20
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Sonja mit Nick (Hirntumor)
Antworten: 145
Zugriffe: 102324

Hallo Mama von Nick, wenn auch anders, so kenne ich das Gefühl einmal Hölle in kurzer Zeit auch. Erst einmal schicke ich dir virtuell auch ein ganz dickes Kraftpaket und wünsche euch, dass ihr auch mal Zeit und Ruhe irgendwann für euch finden könnt. Dinge die eigentlich nicht sein können...Das ist f...
von ElaM
04.07.2018, 16:53
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: PEG tauschen: Sedierung oder Intubation nötig?
Antworten: 24
Zugriffe: 3143

Hab grad gesehen,dass Mama Ursula was geschrieben hat....Sorry Britta :oops:
von ElaM
04.07.2018, 16:49
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: PEG tauschen: Sedierung oder Intubation nötig?
Antworten: 24
Zugriffe: 3143

Hallo Britta, bist du sicher dass es eine PEG war? Die kann man nämlich nicht mal eben rausziehen,die ist doch von innen vernäht mit ner Halteplatte. War es vllt. ein Gastrotube? Denn der wird genauso wie ein Button mit Ballon geblockt,ist halt nur ein Schlauch wie bei ner PEG. @Anne Bei uns wurde d...

Zur erweiterten Suche