Die Suche ergab 288 Treffer

von HeikoK
19.02.2020, 13:30
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Ergo, Einmischen oder laufen lassen?
Antworten: 10
Zugriffe: 1785

Re: Ergo, Einmischen oder laufen lassen?

:oops: ups, Tippfehler...und das als Logopäde
von HeikoK
19.02.2020, 13:30
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Ergo, Einmischen oder laufen lassen?
Antworten: 10
Zugriffe: 1785

Re: Ergo, Einmischen oder laufen lassen?

Hallo, ich finde es persönlich für mich immer sehr gut, wenn die Eltern die fragen die sie bewegen auch stellen. In meinem Bereich (unter anderem Sprachanbahnung) "spiele" ich fast ausschließlich. Ich erkläre den Eltern im Vorfeld auch das warum und wieso. Aber manchmal sieht man doch, wie Eltern ab...
von HeikoK
17.02.2020, 12:35
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Lärmschutzkopfhörer mit der man noch den Lehrer hört?
Antworten: 9
Zugriffe: 479

Re: Lärmschutzkopfhörer mit der man noch den Lehrer hört?

Hallo, vielleicht könnt ihr mit eurem HNO Arzt klären, ob und in welchem Umfang eine Micro Port Anlage sinnvoll wäre. So eine Anlage ist eigentlich für Hörgeräteträger gedacht. Die Nebengeräusche beim Empfänger werden abgemildert und die Stimme des Senderträgers (Lehrer) wird verstärkt. EVTL wäre da...
von HeikoK
29.01.2020, 12:03
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Hilfe und Austausch musk. Hypotonie Schule
Antworten: 5
Zugriffe: 715

Re: Hilfe und Austausch musk. Hypotonie Schule

Hallo Rondra, habt ihr schon mal über ein Pad mit Augensteuerung nachgedacht. So könnte eure Tochter aus einer möglichst entspannten Position heraus die Buchstaben mit den Augen "tippen". Manche Nutzer können das mit einiger Übung geradezu erstaunlich schnell. Und so könnte evtl. den Verkrampfungen ...
von HeikoK
18.09.2019, 13:29
Forum: Krankheitsbilder - Syndrome / Stoffwechselerkrankungen
Thema: Eindeutiger Mutant doch niemanden interessiert es
Antworten: 59
Zugriffe: 7760

Re: Eindeutiger Mutant doch niemanden interessiert es

hallo Joney,

bei den Bildern und dem was Du so beschreibst würde ich eher mal in Richtung Körperdysmorphe Störungen (KDS )schauen. Und ich denke das Dir auch dabei eher einer Erwachsenenforum helfen kann.

LG
Heiko
von HeikoK
30.08.2019, 10:01
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Wie gehe ich unsere Probleme beim Essen/Trinken an?
Antworten: 22
Zugriffe: 6885

Re: Wie gehe ich unsere Probleme beim Essen/Trinken an?

Hallo Silvia, da wird mit Sicherheit zwischendurch das ein oder andere verwechselt. Geräusche sind auch etwas anderes als "Lallphase". In der Lallphase werden Silbenketten produziert, welche die Vorläufer von Wörtern bilden (ZB: wird aus mamamamamamamamamamamamamam, schließlich (wenn es gut läuft) M...
von HeikoK
29.08.2019, 08:11
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Wie gehe ich unsere Probleme beim Essen/Trinken an?
Antworten: 22
Zugriffe: 6885

Re: Wie gehe ich unsere Probleme beim Essen/Trinken an?

Hallo Silvia, ich möchte deine Antwort ein kleines bisschen korrigieren. ALLLE Kinder machen die erste Lallperiode durch (auch die Gehörlosen). Diese findet ca. im 3./4. LM statt. Die ZWEITE Lallphase findet so im Bereich 6./7. LM statt. Zu diesem Zeitpunkt verstummen in der Regel Kinder mit Hörprob...
von HeikoK
21.08.2019, 14:55
Forum: Sprache und Kommunikation
Thema: Kind will nicht üben
Antworten: 12
Zugriffe: 5740

Re: Kind will nicht üben

Hallo, ich habe hier auch eine "Spezialausgabe" der nach VEDIT die Laute lernt. Da er gleichzeitig Farbspiele liebt, verbinden wir beides. Die bunten Steine von (Quips, Farbenraupe, Kunterbunter Ottokar) liegen auf dem Blatt mit dem "Vedit-Alphabet". Durch das Würfeln haben wir einerseits einen Spie...
von HeikoK
21.08.2019, 10:32
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Luft beim Trinken schlucken vermeiden?
Antworten: 3
Zugriffe: 1643

Re: Luft beim Trinken schlucken vermeiden?

Hallo LALMama, sieh es nicht als Rückschritt, sondern als Stützräder für die Umgewöhnung. Theoretisch könntet ihr auch Strohhalme mit "Rückschlagventil" nutzen. Dann wird es einfacher und diese sind in der Regel aus festem Kunststoffen. (z.B. bei Prolog) Anscheinend ist die Kollegin dabei die Wahrne...
von HeikoK
21.08.2019, 09:47
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Luft beim Trinken schlucken vermeiden?
Antworten: 3
Zugriffe: 1643

Re: Luft beim Trinken schlucken vermeiden?

Hallo LovisAnnaLarsMama, evtl. kann euch ein Becher mit Strohhalm, oder so ein Becher, wo die Flüssigkeit erst herauskommt, wenn die Lippen etwas auf den Deckel drücken. Auch ein älterer "Tüllenbecher" (so wie in den Krankenhäusern, aber am besten mit längerer Tülle) könnte die Luftaufnahme minimier...

Zur erweiterten Suche