Die Suche ergab 295 Treffer

von michaela78
18.12.2018, 05:18
Forum: Sonstiges
Thema: Sohn WILL frei laufen lernen
Antworten: 20
Zugriffe: 3185

Hallo Jutta, Miguel hat mit 4 Jahren frei laufen gelernt, seine Tetraparese geht fast noch als Hemi durch, er hat links nur Grad 1, rechts Grad 3. Er lief kurze Zeit nach seiner 1. Reha, wie die Konduktorin dort es voraus gesagt hatte :-) Mir ist noch eingefallen, in Hohenstücken war damals auch ein...
von michaela78
16.12.2018, 20:32
Forum: Sonstiges
Thema: Sohn WILL frei laufen lernen
Antworten: 20
Zugriffe: 3185

Hallo Jutta, wir waren 2x in Brandenburg, dort hat Miguel sehr von Petö profitiert und einmal in Meerbusch (damals nach einer Umstellungsosteotomie im Oberschenkel rechts kombiniert mit Ulzibat), dort haben sie einem Lokomat. Mein Mann war mit und zufrieden. Viel Glück und viel Erfolg! LG Michaela
von michaela78
19.11.2018, 21:17
Forum: Hilfsmittel
Thema: Tablet bei ICP
Antworten: 2
Zugriffe: 655

Ok, das mache ich, vielen Dank!
von michaela78
19.11.2018, 01:28
Forum: Hilfsmittel
Thema: Tablet bei ICP
Antworten: 2
Zugriffe: 655

Tablet bei ICP

Hallo zusammen, Was für elektronische Hilfsmittel nutzen eure Kids mit ICP in der Regelschule um das langsame Schreiben mit der Hand zu kompensieren? Haben Sie mit einer Hand das Tippen gelernt, sich selbst beigebracht? Dürft ihr solche Worterkennungsprogramme und oder Spracheingabe benutzen? Wer ha...
von michaela78
21.03.2017, 20:52
Forum: Sonstiges
Thema: Antirutschsocken für Schwimmunterricht
Antworten: 4
Zugriffe: 1255

Ach, bei Amazon, wie praktisch.

Danke!
von michaela78
21.03.2017, 20:17
Forum: Sonstiges
Thema: Antirutschsocken für Schwimmunterricht
Antworten: 4
Zugriffe: 1255

Antirutschsocken für Schwimmunterricht

Gibt es sowas?

Oder habt ihr Tipps, um das Wegrutschen (bei Kindern mit Spastik, beim Laufen) im Schwimmbad zu vermeiden?
Bei Miguel steht Schwimmunterricht an (ohne uns Eltern)...

Danke !!!

Liebe Grüße
Michaela
von michaela78
22.01.2017, 23:51
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Unfall in Wohnheim, zahlt Unfallversicherung?
Antworten: 6
Zugriffe: 1416

Hallo Susann,

danke für deine schnelle Antwort.

LG
Michaela
von michaela78
22.01.2017, 22:53
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Unfall in Wohnheim, zahlt Unfallversicherung?
Antworten: 6
Zugriffe: 1416

Unfall in Wohnheim, zahlt Unfallversicherung?

Hallo, ich frage hier für eine Verwandte, deren Tochter in einem Wohnheim wohnt und dort während der Physiotherapie wohl bei Stehübungen unglücklich gefallen ist. Sie mußte in die Notaufnahme, hatte blaue Flecken im Gesicht, Nasenbluten und wie sich nun rausstellte, müssen 2 Zähne gezogen werden, we...
von michaela78
28.11.2016, 19:51
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Schulbegleitung öfters krank
Antworten: 5
Zugriffe: 2123

Hallo Ilona,

bei uns, Rhl- Pfalz, stellt auch der Träger den Ersatz. Kam zum Glück noch nie vor :D

Wenn du selbst der "Arbeitgeber" des SB bist, weiss ich es nicht genau, aber ich schätze, dann muss du auch selbst für Ersatz sorgen.

LG Michaela
von michaela78
09.10.2016, 14:15
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: inklusiver Kindergeburtstag
Antworten: 10
Zugriffe: 2807

Hallo Sonja, am 7. Geburtstag unseres Sohnes waren hier auch jede Menge unterschiedlicher Kids mit und ohne Behinderungen. Wir hatten zwei zuckersüße körperbehinderte Mädels dabei, die es einfach klasse fanden, mittendrin zu sein u bei Tanzspielen im Rolli hin und her geschoben zu werden. Wir haben ...

Zur erweiterten Suche