Die Suche ergab 8278 Treffer

von Angela77
19.09.2019, 10:28
Forum: Spiele und Anregungen
Thema: Geldbeutel mit Überblick gesucht ;)
Antworten: 5
Zugriffe: 726

Re: Geldbeutel mit Überblick gesucht ;)

Hi Beate,
danke.
Hhabe ich gerade gesehen und halte sie für eine sehr gute Idee, vor allem auch für Trockenübungen im Matheunterricht.
LG
Angie
von Angela77
19.09.2019, 10:20
Forum: Krankheitsbilder - Syndrome / Stoffwechselerkrankungen
Thema: Eindeutiger Mutant doch niemanden interessiert es
Antworten: 39
Zugriffe: 2523

Re: Eindeutiger Mutant doch niemanden interessiert es

Hallo lieber Joney, deine letzten Postings lassen ahnen, dass du ein sehr sensibler Mensch bist (was für dein Umfeld sicher ein Segen ist, für dich aber zur "Falle" werden kann). Diese Empfindsamkeit (Hochsensibilität) - so ich dich richtig einschätze - ist angeboren, und bringt wie oben s...
von Angela77
18.09.2019, 13:29
Forum: Krankheitsbilder - Syndrome / Stoffwechselerkrankungen
Thema: Eindeutiger Mutant doch niemanden interessiert es
Antworten: 39
Zugriffe: 2523

Re: Eindeutiger Mutant doch niemanden interessiert es

Hallo Joney, das Kinderfoto ist einfach nur zuckersüß. Wo siehst du denn da Auffälligkeiten? Wegen des Sonnenbrandgefühlss: Ist das im Bereich Gesicht? Da könnte man ggft mal schauen, ob du Autoantikörper hast, die in Richtung Lupuserythematodes deuten könnten. Aber da sind eigentlich auch Entzündun...
von Angela77
18.09.2019, 08:39
Forum: Spiele und Anregungen
Thema: Geldbeutel mit Überblick gesucht ;)
Antworten: 5
Zugriffe: 726

Re: Geldbeutel mit Überblick gesucht ;)

Danke, die Tipps sind super!
Ich werde mit den Lehrern besprechen, was sinnvoller ist ;)
LG
Angie
von Angela77
17.09.2019, 21:17
Forum: Spiele und Anregungen
Thema: Geldbeutel mit Überblick gesucht ;)
Antworten: 5
Zugriffe: 726

Geldbeutel mit Überblick gesucht ;)

Hallo zusammen,
ich suche ein Portemonnaie das mein Sohn gut öffnen kann (Reißverschluss oder so) und bei dem er im Münzfach guten Überblick hat?
Ideen bitte hierher ;)
LG
Angie
von Angela77
16.09.2019, 07:26
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Rolando-Epilepsie und Polymikrogyrie
Antworten: 7
Zugriffe: 1360

Re: Rolando-Epilepsie und Polymikrogyrie

Hallo Vater von Julie, ich freue mich so für euch, dass ihr in dieser Kombi schon zehn Monate anfallsfrei seid! Bene hat Höchstdosis Ospolot, und mittlerweile auch nur ca. 0,33 mg Frisium/kg/d (wir mussten bisher nie erhöhen und er hat 10 kg zugenommen in den letzten vier Jahren) und er ist seit fas...
von Angela77
13.09.2019, 08:18
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Julia mit Leon (V.a. Stickler Syndrom)
Antworten: 2
Zugriffe: 1089

Re: Julia mit Leon (V.a. Stickler Syndrom)

Hallo Julia, herzlich willkommen bei den REHAkids! Unsere Baustellen sind anderem, aber vielleicht kannst du über die Suchfunktion und ggf. auch PNs noch gezielter Kontakt zu Eltern von Kinder mit Sticklerr-Syndrom aufnehmen. Den Namen des Syndroms habe ich hier schon öfter mal gelesen ... https://w...
von Angela77
13.09.2019, 08:17
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Julia mit Leon (V.a. Stickler Syndrom)
Antworten: 2
Zugriffe: 1089

Re: Julia mit Leon (V.a. Stickler Syndrom)

Hallo Julia, herzlich willkommen bei den REHAkids! Unsere Baustellen sind anderem, aber vielleicht kannst du über die Suchfunktion und ggf. auch PNs noch gezielter Kontakt zu Eltern von Kinder mit Sticklerr-Syndrom aufnehmen. Den Namen des Syndroms habe ich hier schon öfter mal gelesen ... Liebe Grü...
von Angela77
01.09.2019, 12:23
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Väter
Antworten: 17
Zugriffe: 1690

Re: Väter

Hallo, mein Mann wollte die Problematik, als Bene so zwei bis 2,5 Jahre alt war, überhaupt nicht sehen. Unser KiA hat ihn da leider unabsichtlich sehr unterstützt, weil er die Problematik auch nicht sah. Dabei ist Bene ein relativ schwer betroffener, deutlich auffälliger frühkindlicher Autist . Irge...
von Angela77
01.09.2019, 12:09
Forum: Hilfsmittel
Thema: Fehlalarme Heimmonitor
Antworten: 6
Zugriffe: 791

Re: Fehlalarme Heimmonitor

Hallo Bene liegt nur wegen der Überwachung der Sättigung am GETEMED. Wir hatten anfangs auch bis zu zehn Fehlalarme pro Nacht. Aber seit Einstellung einer Alarmzeitverzögerung von 30 Sekungen haben wir nur noch ca. ein bis zwei im Monat, und das auch nur, wenn der Sensor schon recht alt ist und nich...

Zur erweiterten Suche