Die Suche ergab 14 Treffer

von Naddl1982HB
11.05.2011, 21:11
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Schwimmschutz bei Paukenröhrchen über KK
Antworten: 12
Zugriffe: 7564

Der Schwimmschutz bei Paukenröhrchen ist ich glaube seit 2002 nicht mehr im Hilfsmittelkatalog geslistet. Daher ist es kein Hilfsmittel und wir bei den meisten Kassen abgelehnt. Wenn er dann doch übernommen werden sollte, das ist es eine freiwillige Leistung. Ich arbeite zufällig bei einer Kasse und...
von Naddl1982HB
02.04.2011, 07:28
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Verletzung im Kindergarten
Antworten: 5
Zugriffe: 1503

Danke für eure Antworten! Das mit dem Kontaktheft ist eine gute Idee, das könnte ich ja mal vorschlagen! Das ich mit dem Träger, in diesem Fall die Kirche spreche habe ich mir auch schon überlegt, aber man hat immer die Angst dahinter wenn man weitere Schritte geht, das dann die Kinder drunter leide...
von Naddl1982HB
01.04.2011, 21:34
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Verletzung im Kindergarten
Antworten: 5
Zugriffe: 1503

Verletzung im Kindergarten

Hallo Ihr Lieben! Ich bin seit gestern total verärgert über unseren Kindergarten! Mein Sohn hat sich gestern im Kindergarten verletzt. Er ist mit seinem Kinn auf eine Steinmauer gefallen. Passiert ist das ca. um 15 Uhr. Ich hole meine Kinder immer um 16 Uhr ab. Da sah ich meinen Sohn mit dem Pflaste...
von Naddl1982HB
12.03.2011, 07:25
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Opa wurde über Nacht plötzlich ein Pflegefall
Antworten: 13
Zugriffe: 3318

Hallo!

Ich denke auch du solltest Dich an den Sozialdienst im KH wenden. Ich arbeite bei einer Krankenkasse und ich weiß das der Sozialdienst immer die Hilfsmittel beantragt und das z. B.ein Pflegebett zur Krankenhausentlassung auch genehmigt wird auch ohne wissende Pflegestufe!
von Naddl1982HB
09.03.2011, 18:38
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Therapien in Kita und Rückkopplung Eltern
Antworten: 9
Zugriffe: 1198

Gina hat bis vor einem halben Jahr Logopädie im Kiga gehabt. Leider ist der Austausch mit dem Therapeuten nicht gut gewesen. Ich arbeite auch noch Vollzeit und somit haben wir uns kaum gesehen. Gina hat mir auch wenig von der Therapie erzählt und somit haben wir entschlossen, das Gina die Logo da ma...
von Naddl1982HB
07.03.2011, 22:25
Forum: Familienleben
Thema: Ich weiß nicht mehr weiter!
Antworten: 27
Zugriffe: 7303

Hallo Maike! Endlich mal jemand mit einer ähnlichen Problematik wie wir. Du könntest von meinen Kinder sprechen. Gina ist 5 und ihr Bruder ist 3 Jahre alt. Gina ist entwicklungsverzögert und eine Diagnose gibt es nicht wirklich. Die Ärzte sagen immer das wird schon. Logopädie haben wir erst mit 4 ve...
von Naddl1982HB
25.02.2011, 21:30
Forum: Urlaub und Freizeit
Thema: Wie sollen mein Sohn und ich Fahrrad fahren?
Antworten: 10
Zugriffe: 3948

Wie sollen mein Sohn und ich Fahrrad fahren?

Hallo! Ich fahre wie meine Tochter sehr gerne Fahrrad. Viele Wege im Alltag fahren wir mit unseren Räder. Mein Sohn lernt gerade noch ohne Stützräder zu fahren und hat auch noch keine Ausdauer mit dem Laufrad. Da mein Sohn großwüchsig ist passt er nun nicht mehr in seinen Fahrradsitz und auch nicht ...
von Naddl1982HB
11.01.2011, 22:38
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Kinderarzt will Ergo und Logo nicht mehr verordnen
Antworten: 19
Zugriffe: 5562

Kinderarzt will Ergo und Logo nicht mehr verordnen

Hallo! Heute habe ich mal wieder bei unserem Kinderarzt platzen können. Mitte 2010 wurden wir vom Kinderarzt ins SPZ Bremen geschickt. Hatte dort im November 2010 Abschlussgespräch, Das Kinderzentrum hat festgestellt das Gina stark Sprachentwicklungsverzögert ist, eingeschränkte Körpermotorik und Kö...
von Naddl1982HB
25.11.2010, 21:01
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Rehabuggy, Ablehnung, Widerspruch?
Antworten: 1
Zugriffe: 125

Hallo Sabine! Es lohnt sich immer einen Widerspruch bei der KK einzureichen! Du musst dort auch nur reinschreiben das du widerspruch einlegst und das dann mit deinen eigenen Worten begründen und dann würde ich noch ein Schreiben deines Kinderarztes besorgen wo er die Versorgung nochmal aus medizinis...
von Naddl1982HB
16.11.2010, 21:10
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Nadja mit Gina (sprach- und entw.verzögert, Dyspraxie)
Antworten: 4
Zugriffe: 1503

Danke für den Tip mit der Sprachreha! Habe das auch schon angedacht. Da ich ab März 2010 eventuell eh arbeitslos bin wollte ich das dann mal in Angriff nehmen. Muss nur noch schauen ob der Kinderarzt da mitspielt! Habt ihr noch irgendwelche Tips wegen der Anstragstellung??? Meine Kinderärztin ist ge...

Zur erweiterten Suche