Die Suche ergab 10789 Treffer

von anitaworks
08.11.2017, 15:02
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Blogs über Autismus
Antworten: 307
Zugriffe: 19965

Hallo zusammen,

wie sich in den letzten Tagen herausgestellt hat unsere Jüngsten gerade diesen Zustand erreicht Wenn jedes Wort zu viel ist

Es ist anstrengend, für alle, aber am schlimmsten ist es für unseren Jüngsten.

LG Anita
von anitaworks
06.11.2017, 08:11
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Blogs über Autismus
Antworten: 307
Zugriffe: 19965

Guten Morgen zusammen, heute mochte ich Euch drei mir sehr wichtige Blogbeiträge vorstellen. Beginnen möchte ich mit Sarinijha Identitätskrise Momentan fühlt es sich an, als hätte ich in den letzten vier Jahren alle Energie dafür verwendet, mich unter den Menschen an der Uni ’normal‘ zu verhalten. T...
von anitaworks
09.10.2017, 11:34
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Blogs über Autismus
Antworten: 307
Zugriffe: 19965

Hallo zusammen,

ich möchte Euch gerne auf einen Blogartikel von mir

Beschulung von Autisten in Deutschland

und einen von Elodiylacurious

Autisten? Die können doch nicht auf Regelschulen …

aufmerksam machen.

Liebe Grüße
Anita
von anitaworks
02.10.2017, 11:30
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Blogs über Autismus
Antworten: 307
Zugriffe: 19965

Hallo zusammen,

erstmal möchte ich mich bedanken bei Anjali und Sandra F für Euer Lob.

Mein heutiges Thema treibt mich immer wieder um.

Es geht um die Vertrauensbasis zwischen Schulbegleitung und meinem autistischen Kind generell und überhaupt.

LG Anita
von anitaworks
01.10.2017, 12:31
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Das Jugendamt lässt es drauf ankommen
Antworten: 74
Zugriffe: 8284

Hallo Rika, und alle anderen Betroffenen solcher Kommunikationsverbote Unsere Begleitung wurde von der Sonderpädagogin aufgefordert, das(Mit)Schreiben sein zu lassen, da sie keine "Schulinterna" nach Hause mitbringen sollte! fragt schriftlich mit Fristsetzung nach der Rechtsgrundlage. Frag...
von anitaworks
30.09.2017, 15:57
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Das Jugendamt lässt es drauf ankommen
Antworten: 74
Zugriffe: 8284

Hallo Vicki, langsam nimmt diese Form des Kommunikationsverbotes allerdings merkwürdige Züge an. Ich habe da auch schon mal auf meinem Blog was zu geschrieben https://autismuskeepcalmandcaryon.wordpress.com/2017/05/05/kommunikation-zwischen-eltern-und-schule-schulbegleitung-als-mittler/ LG Anita
von anitaworks
29.09.2017, 20:34
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Das Jugendamt lässt es drauf ankommen
Antworten: 74
Zugriffe: 8284

Hallo Rika dann drück ich Dir feste die Daumen, dass Du einen durchsetzungswilligen Anwalt findest. Das kann doch alles nicht wahr sein. Wann wurde (es geht doch um Euren Ältesten) die Diagnose gestellt? Wie Du in meiner Signatur sehen kannst, hat unser Jüngster die schriftlich 2012 bekommen, aber k...
von anitaworks
29.09.2017, 19:52
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Das Jugendamt lässt es drauf ankommen
Antworten: 74
Zugriffe: 8284

Hallo Rika, ich bin entsetzt, von sehr vielen Dingen. unter anderem auch von der "Hilfe" von mittendrin. Die Förderlehrerin, ist die angestellte SoPäd an der Schule oder die Autismusbeauftragte für Lev? Die ist nicht weisungsberechtigt sondern kann maximal eine Empfehlung aussprechen. @Gab...
von anitaworks
29.09.2017, 09:50
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Das Jugendamt lässt es drauf ankommen
Antworten: 74
Zugriffe: 8284

Wir haben das Problem, dass in unserer Stadt kein Träger weiß, dass er jemanden einstellen kann, den Eltern ausgesucht haben! Ich habe verschiedene angerufen. Unser JA arbeitet nur mit dem Sozialdienst Katholischer Männer (SKM) zusammen. Und nur Angstellte des SKMs werden akzeptiert! noch etwas a) ...
von anitaworks
29.09.2017, 09:46
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Das Jugendamt lässt es drauf ankommen
Antworten: 74
Zugriffe: 8284

Hallo Rika,

ich drück Dir feste die Daumen für ein erträgliches Gespräch.

LG Anita

Zur erweiterten Suche