Die Suche ergab 237 Treffer

von petra1910
27.04.2012, 11:32
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Paukenerguss
Antworten: 7
Zugriffe: 1403

Nein die Röhrchen hat man nicht gesehen, beim Reinigen der Ohren musste man ein bischen aufpassen und zum schwimmen gehen oder baden, haben wir ihm so eine Art Oropax "Sanohra for Kids Swim" zum Wiederverwenden gekauft damit kein Wasser in die Ohren kam, hat super geklappt.

Gruß
Petra
von petra1910
27.04.2012, 11:02
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Paukenerguss
Antworten: 7
Zugriffe: 1403

Hallo Steffi, mein Kleiner hatte vor 1 1/2 Jahren auch mit drei Jahren eine OP auf beiden Ohren. Bei uns wurde dies ambulant gemacht. Morgens früh nüchtern ins Krankenhaus, er wurde auch als erster operiert damit er nicht lange warten muss. Insgesamt mit Ein- und Ausleitung der Vollnarkose und Zeit ...
von petra1910
12.01.2012, 21:11
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Integrations- oder Regelkindergarten?
Antworten: 34
Zugriffe: 4831

Hallo Kirstin, ich kann Christine nur Zustimmen, auch mein Sohn geht seit März 2010 in einen Rgelkindergarten in unserem Ort, auch er ist das einzigste Kind mit einer Körperbehinderung aber er fühlt sich super wohl, macht enorme Fortschritte uns wird von allen Kindern super aufgenommen. Sie spielen ...
von petra1910
25.11.2010, 14:58
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Elternzeitverlängerung
Antworten: 11
Zugriffe: 4183

Hallo, ich habe Zwillingen und bin zur Zeit in Elterzeit und zwar 5 Jahre insgesamt. Allerdings habe ich dies bereits zu Beginn der Elterzeit beantragt und der Arbeitgeber hat dem auch zugestimmt. Die 5 Jahre haben übrigens nichts mit einer Behinderung zu tun sondern generell bei Zwillingen. Erkundi...
von petra1910
15.11.2010, 10:16
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Diparese-Thema (Austausch)
Antworten: 238
Zugriffe: 33510

Hallo Kathleen,

schon ok

LG
Petra
von petra1910
14.11.2010, 22:30
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Diparese-Thema (Austausch)
Antworten: 238
Zugriffe: 33510

Hallo Kathleen, du missverstehst mich. Ich zweifle nicht am Kindergarten, denn die Erzieherin die Tom und sein Zwillingsbruder bekommen sollen ist sehr sehr nett, denn auch sie hat mit ihrer Epilepsi ein Handicap und sie freut sich auf Tom. Ich hadere mit der Leitung und das ist etwas ganz anderes. ...
von petra1910
13.11.2010, 15:45
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Diparese-Thema (Austausch)
Antworten: 238
Zugriffe: 33510

Hallo Christiane, nein eure Worte tuen gut aber leider war die letzte Woche arbeitsreich und gleichzeitig besch... Ich hatte am Dienstag mit Tom einen Termin im Kindergarten zusammen mit der Beratungsstelle der zustänständigen Körperbehindertenschule. Eigentlich sollte nur über den Umgang mit Tom, s...
von petra1910
08.11.2010, 15:14
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Diparese-Thema (Austausch)
Antworten: 238
Zugriffe: 33510

Hallo ihr Lieben, @Christiane, Sandra und Kathleen: Danke für die aufmunternden Worte, es ist von Zeit zu Zeit einfach zu viel: Therapien, Arztbesuche, Arbeiten, Haushalt und allen Kindern Gerecht werden. Tom will soviel und kann im Vergleich mit seinem Zwillingsbruder doch so wenig und es ist oft m...
von petra1910
04.11.2010, 21:53
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Diparese-Thema (Austausch)
Antworten: 238
Zugriffe: 33510

Hi,

bin mal wieder hier, brauchte eine kurze Auszeit weil es mir psychisch in letzter Zeit wirklich nicht gut ging, aber jetzt gehts wieder aufwärts.
Wie geht es euch, seit ihr schon langsam in den Weihnachtsvorbereitungen?


LG
Petra
von petra1910
03.11.2010, 15:14
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Dani mit Svea (evtl.Cerebralparese, erweiterte Reflexe)
Antworten: 28
Zugriffe: 5121

Hallo Danilo, sorry dass ich mich jetzt erst wieder melde. Wir konnten aufgrund Tom Möglichkeiten vor allem im kognitiven Bereich selbst entscheiden. Wir sind einfach zu unserem Kindergarten in der Nähe, wo schon unser Großer war, hingegangen und haben gefragt ob sie ihn zusammen mit seinem Zwilling...

Zur erweiterten Suche